Crash Team Rumble: Keine weiteren Content-Updates

Übersicht
Image: Activision Publishing Inc.

Das war es für Crash Team Rumble: Nach kommender Woche werden keine weiteren neuen Inhalte ausgespielt.

Wer dieser Tage Crash Team Rumble startet, wird darauf hingewiesen, dass nach der kommenden Woche Schluss ist. Nur noch nächste Woche wird das Spiel mit neuen Inhalten versorgt, dann stellt man die Auslieferung neuen Contents ein.

Allerdings bleibt das Spiel weiterhin online und ein neuer Battle Pass wird hinzugefügt, der die Inhalte aus den vergangenen drei Seasons enthält. Der 4. März wird allerdings der letzte Termin sein, an dem neue Inhalte für Crash Team Rumble ausgespielt werden.

Ebenfalls eingestellt werden die Crash Coins, wenngleich ihr eure bisher angesammelten Crash Coins noch dafür verwenden könnt, innerhalb des Battle Passes Stufen zu überspringen.

In Anbetracht der Tatsache, dass sich der Entwickler Toys For Bob von Activision lossagt, um sich als Indie-Studio zu behaupten und Crash Team Rumble ohnehin nicht das erhoffte Interesse weckte, ist der Schritt wohl eher weniger überraschend.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MAPtheMOP 53855 XP Nachwuchsadmin 6+ | 02.03.2024 - 21:09 Uhr

    Hm, Microsoft ist von dem Game wohl nicht überzeugt. Für mich sind solche Games auch viel zu anstrengend.

    0
  2. Carnivor50 7520 XP Beginner Level 4 | 04.03.2024 - 08:45 Uhr

    Zwar schade, dass der Content eingestellt wird, aber wie schon hier geschrieben wenig überraschend. Mich selbst betrifft es nicht, da ich den Beuteldachs zwar mag, aber absolut kein Anhänger von Online-Multiplayer bin.

    0

Hinterlasse eine Antwort