Cyberpunk 2077: Spiel unter den Erwartungen und CDPR hat zu kämpfen

CD Projekt Red hat angeblich unter den schlechten Abverkäufen von Cyberpunk 2077 deutlich zu kämpfen.

Cyberpunk 2077 läuft nicht gut und CDPR hat zu kämpfen. Ein neuer Finanzbericht zeigt, dass sie die Erwartungen des Q1 Nettogewinns um ein Vielfaches verfehlt haben.

Frühere Berichte zeigten auf, dass Cyberpunk 2077 nicht einmal 1 Million Exemplare im Jahr 2021 verkauft hat. Grund dafür sei offensichtlich auch die Verbannung des Rollenspiels von Sony im PlayStation Store. Seit über fünf Monaten ist Cyberpunk 2077 nicht im PlayStation Store verfügbar, obwohl bereits mehrere Patches veröffentlicht wurden.

Laut einem Finanzbericht (via reuters.com) fiel der Nettogewinn von CD Projekt im ersten Quartal um 64,7 % auf 32,5 Mio. Zloty (circa 8,87 Mio. $) und verfehlte damit die Erwartungen. CD Projekt Red begründet dies mit Investitionen des Unternehmens in Cyberpunk 2077 und weitere Projekte.

„Die geringere Nettorentabilität als üblich ist hauptsächlich auf die anhaltenden Abschreibungen für die Entwicklung von Cyberpunk 2077, die Arbeit an der Aktualisierung des Spiels und die F&E-Aktivitäten im Zusammenhang mit zukünftigen Projekten zurückzuführen“, sagte Chief Financial Officer Piotr Nielubowicz in einer Erklärung.

96 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Bergalbatros27 34415 XP Bobby Car Geisterfahrer | 01.06.2021 - 08:15 Uhr

    Mir ist es relativ egal, was die mit den Gewinnen machen bei CDPR oder nicht, beeinflussen kann man es eh nicht und wer weiß schon, was MS mit seiner Marge veranstaltet…. ich habe es mir für die XBOX geholt, gespielt wie Fallout 3 und ich finde es gut, sogar so gut ,dass ich es mir für nochmals für den PC holen werde, mit VorpX anpasse und das Ganze in „VR“ angehe und Wer weiß, vielleicht schafft es ja ein Modder, so wie bei GTA V /RDR 2 , etc. einen richtigen VR Mod zu entwickeln oder CDPR kommt selber drauf ……

    0
    • zmonx 18260 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 01.06.2021 - 08:20 Uhr

      Puhhh, das Spiel auf meiner Quest… Ich würde die Brille nicht mehr absetzen!

      0
      • Bergalbatros27 34415 XP Bobby Car Geisterfahrer | 01.06.2021 - 09:26 Uhr

        🙂 VorpX ist leider nicht der „heilige Gral“ (klar gibt es auch Alternativen) , aber das Tool zeigt auf, was möglich ist, es gibt mittlerweile den ein oder anderen VR Mod, dann kann man auf VorpX verzichten, wenn Du mal bei Youtube guckst hinsichtlich Cyberpunk und VorpX , gibt es das ein oder andere Video mit Erklärungen, ist aber alles mit ein wenig „Gefruckel“, Testen und Lesen verbunden, nunja, muss man wollen oder eben nicht….

        1
        • zmonx 18260 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 01.06.2021 - 10:50 Uhr

          Danke für den Tipp 👍

          Werde ich mal bei Gelegenheit unbedingt mal versuchen und hoffe, ich kriege das irgendwie hin! Cyberpunk über VR, bestimmt einfach nur krass wegen der Ego Perspektive und der Story, samt Umsetzung! Immersion pur.

          1
  2. Lillytime 83080 XP Untouchable Star 2 | 01.06.2021 - 08:47 Uhr

    Bin immer noch der Meinung, dass sie sich mit dem Game verhoben haben. Alles in allem kommen sie aber wohl mit einem blauen Auge davon.

    0
    • David Wooderson 65180 XP Romper Domper Stomper | 01.06.2021 - 09:00 Uhr

      Ja und wie hier schon geschrieben wurde.. wenns wirklich nicht mehr gut läuft einfach Witcher 4 ankündigen und der Złoty rollt wieder 😎

      1
  3. Lucky Mike 4 20170 XP Nasenbohrer Level 1 | 01.06.2021 - 08:54 Uhr

    Ich hab es noch nicht gespielt und auch noch nicht gekauft. Hat mich anfangs sehr interessiert das Spiel, aber durch die negativ Presse wurde ich abgeschreckt. Alle die es haben raten mir davon ab es zu kaufen. Wollte dann warten bis es spielbar wird. Vermute jedoch dass es unter geht, es kommen in nächster Zeit viele große Titel, auch viele Kleine gute und dann noch der Gamepass. Ich vermute dass CDPR beim Release der NextGen Version nochmal viel Geld für erneutes Marketing in die Hand nehmen muss… Falls ich es mir dann noch hole, nur für nen kleinen Groschen, ist ja dann schon eine Zeit lang auf dem Markt und man bekommt es bestimmt günstig als Diskversion gebraucht 👍

    0
    • biowolf 22960 XP Nasenbohrer Level 2 | 01.06.2021 - 09:22 Uhr

      So ähnlich mache ich es auch… hatte mich eigentlich auf den Release gefreut… aber der miserable Stand des Codes und die negative Presse haben mich davon abgehalten das Spiel zu kaufen… sollte CDPR das Spiel noch in den Griff bekommen hole ich es mir in einem Sale fürs schmale Geld…

      0
  4. David Wooderson 65180 XP Romper Domper Stomper | 01.06.2021 - 09:03 Uhr

    ich warte noch mit dem Spielen.. das Game liegt zwar schon auf Platte aber ich warte gerne noch 1 Jahr, dann gibt so 500GB Patch & DLC und ich kann loslegen 😎

    1
  5. MARVEL 46685 XP Hooligan Treter | 01.06.2021 - 10:44 Uhr

    Ich befürchte immer mehr, dass wir keine echten DLCs und auch keine Next-Gen-Version mehr zu sehen bekommen werden. :/
    Ich hoffe SEHR, dass ich einfach nur schwarzsehe.

    0
  6. Carnifex 18560 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 01.06.2021 - 11:14 Uhr

    Haben sie nicht erst letztens damit angegeben wie viel sie doch verkauft haben?

    Ich registriere das jetzt mit einem klassischen Schulterzucken.

    Selbst verschuldet in die Misere, da hab ich wenig Mitleid.

    1
  7. ozeanmartin 29360 XP Nasenbohrer Level 4 | 01.06.2021 - 12:31 Uhr

    selber schuld,aber dafür haben sie doch in den ersten wochen nach release 13 millionen verticken können,und gewinn eingefahren!

    0
  8. Mass1vePlay 7100 XP Beginner Level 3 | 01.06.2021 - 14:03 Uhr

    Aller Negativpresse zum Trotz, ich habe immer noch Lust auf das Spiel und warte darauf endlich etwas neues zum Next Gen Patch zu hören. Hoffentlich ist das Spiel dann im Winter ordentlich spielbar.

    0
  9. Daimos1603 2400 XP Beginner Level 1 | 01.06.2021 - 21:35 Uhr

    CD Projekt Red hat sich leider verspeckuliert. Das Spiel würde mich wirklich interessieren, aber ich will lieber noch warten bis alle Patches da sind. Dann werde ich aber sofort mal zuschlagen da ich einfach von Setting, Musik und dem Spielprinzip überzeugt bin.
    Ich hoffe auf jeden Fall das die Entwickler nochmal mit einer Schramme davonkommen. Es wäre schade um die Firma, weil bei den Witcher-Spielen haben sie definitiv ihr Können bewiesen. Also drücke ich mal die Daumen bis alles wieder auf einer guten Linie ist und die Zahlen wieder gut aussehen.

    0

Hinterlasse eine Antwort