Anzeige – Deals: DTS:X Heimkino Sound derzeit mit 50 % Rabatt in der DTS Sound Unbound-App

Im Microsoft Store gibt es in der DTS Sound Unbound-App derzeit einen Rabatt von 50 % auf den DTS:X Sound fürs Heimkino.

Aktuell könnt ihr beim Kauf des Soundformats DTS:X für Heimkinos auf Xbox-Konsolen und PC sparen. In der DTS Sound Unbound-App gibt es ein entsprechendes Angebot.

Der Download der knapp 290 MB großen App ist zunächst kostenlos über den Microsoft Store für Xbox Series X|S, Xbox One und PC möglich.

Nach dem Start wird euch dann links oben das Angebot angezeigt, DTS Headphone:X und DTS:X Decoder für 9,99 Euro statt 19,99 Euro zu erwerben.

Wie lange das Angebot mit den 50 % Rabatt läuft, ist nicht bekannt. Alternativ könnt ihr das Soundformat für Kopfhörer auch die nächsten 14 Tage testen.

61 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Rapza624 86540 XP Untouchable Star 3 | 25.11.2020 - 18:20 Uhr

    Danke für den Hinweis.
    Ich habe auch ein paar der Kommentare hier durchgelesen und muss schon sagen: So sollte eine Community sein! Man hilft und informiert sich gegenseitig. Deshalb bin ich froh ein Teil der Community zu sein! 🙂

    3
  2. Karamuto 64730 XP Romper Stomper | 25.11.2020 - 19:55 Uhr

    Hab mir erst atmos gegönnt die Tage damit ich auf dem Headset auch mal vernünftigen 3D Sound habe ?

    0
  3. Natchios 2345 XP Beginner Level 1 | 25.11.2020 - 20:14 Uhr

    kann jemand ein headset empfehlen?

    hatte vorher ein arctis wireless pro mit dem zusatzgerät (keine ahnung wie man das nennt^^) wodurch ich den sound optimal einstellen konnte.
    ohne, also nur mit dem headset am controller, wirkt der sound bissl schwach und kann nicht so gut abgestimmt werden.

    und ein a50 oder so möchte ich nicht. das hatte ich davor probiert und es war nicht geeignet für meinen kopf. ^^

    interessant wäre ein headset mit zusätzlicher soundkarte
    oder das arctis 9x, wo ich mich aber frage wie der sound ohne das gerät vom arctis wireless pro ist.

    0
  4. DerZeroCool 61860 XP Stomper | 25.11.2020 - 21:11 Uhr

    Irgendwie knistert es ab und an mit den der dtsx in meinem Astro A50 , hat noch jemand diese erfahrung gemacht ?

    Bei Dolby Atmos ist das nicht so

    0
  5. BobbyBrown 23265 XP Nasenbohrer Level 2 | 25.11.2020 - 21:12 Uhr

    Welches Format wird denn mehr unterstützt? Dolby Atmos oder DTS:X?

    Und was ist eigentlich mit Windows Sonic? Ist das mit Atmos und DTS vergleichbar?
    (also für Kopfhörer)

    0
  6. marconsole 1060 XP Beginner Level 1 | 25.11.2020 - 21:21 Uhr

    Hab mir beide Varianten fürs Headset gegönnt und ein bissel rumgespielt.
    Mein persönliches Fazit…Atmos hat den besseren räumlichen Klang und DTS:X ist etwas wuchtiger. Werde wohl je nach Game wechseln….halt das was in meinen Augen besser zum Game passt.

    0
  7. Hey Iceman 120905 XP Man-at-Arms Bronze | 25.11.2020 - 22:48 Uhr

    JA das Angebot hab ich mir auch gegönnt,das spiel kann noch so gut sein wennder Ton mies ist leidet das spielerlebnis deutlich.

    0
  8. Infamouse 3125 XP Beginner Level 2 | 26.11.2020 - 09:58 Uhr

    Ich bekomme immer Fehler failed to Set dts x habe das Astro a50 Headset jemand ein tip?

    Und unter Sound Einstellung steht immer dts Kopfhörer erfordern eine Lizenz

    0
  9. Super8815 520 XP Neuling | 26.11.2020 - 21:10 Uhr

    Servus Gemeinde,

    Ich habe heute auch die DTS:x app eingerichtet auf der Xbox SX. So einiges ist mir noch nicht ganz schlüssig:

    Ie Bitstream Ausgabe wurde auf DTS:x gestellt.
    *
    Frage: Weiss jemand wie der Text unter dem Menü Punkt:
    Bitstream-Format „DTS:X home Theater (nur….“
    Weitergeht was kommt nach dem „nur“?
    *

    Nun zeigt der AV Receiver DTS:X Master Audio an.
    Soweit so gut.

    Allerdings kommt wie auch bei Dolby atmos in der Youtube app der Ton immer nur stereo raus. Kein atmos, dts x oder sonst was obwohl av receiver Dolby atmos bzw. Dts:x anzeigt.

    Das gleiche bei disney plus. In diesem Fall funktioniert atmos aber mit der dts:x Einstellung kommt auch nur stereo.

    Unterstützen die Apps einfach nicht jedes Format oder ist das ein grundsätzliches Problem seitens Dolby und dts?

    Ich bin mal auf eure Antworten gespannt.
    Habe bisher nirgends was über das Thema lesen können, vereinzelt in englischen Foren aber da gab es auch keine Erklärungen die mir schlüssig waren.

    Danke schon mal für eure Antworten.

    Gruss super 8815

    0
    • Mass1vePlay 3560 XP Beginner Level 2 | 03.12.2020 - 15:00 Uhr

      @Super8815

      YouTube unterstützt keine HD-Audioformate. Weder DTS noch Atmos. In einigen Fällen – je nach Plattform auf der die YouTube App läuft – nicht einmal 5.1 Sourround.

      YouTube ist für Audiophile daher gänzlich ungeeignet. Weshalb auch die tausend Sound Testvideos auf der Plattform völliger Blödsinn sind. Aus dem Grund funktioniert Atmos bei dir auch auf Disney, aber nicht YouTube.

      0
  10. VV79 4325 XP Beginner Level 2 | 26.11.2020 - 21:34 Uhr

    Über den AVR lasse ich beide Formate über den Auro 3D Upmixer laufen. Der holt aus beiden Formaten bei Filmen noch einmal deutlich was heraus.

    Beide Formate am Stereo-HS sind nicht im Ansatz mit echtem Surround Sound zu vergleichen, aber sie werten das Hörerlebnis auf den Kopfhörern deutlich auf. Eine Investition lohnt sich daher durchaus.

    0

Hinterlasse eine Antwort