Deep Rock Galactic: Drei Inhalts-Updates für dieses Jahr geplant

Für Deep Rock Galactic sind für dieses Jahr noch drei Updates mit neuen Inhalten geplant.

Coffee Stain Publishing und Ghost Ship Games haben eine aktuelle Roadmap für Deep Rock Galactic veröffentlicht die verrät, welche Inhalte die Entwickler noch in diesem Jahr für den kooperativen Zwergen-Shooter geplant haben.

Deep Rock Galactic ist erst seit dem 13. Mai als Vollversion erhältlich, nachdem es sich seit 2018 in der Game Preview auf Xbox One befunden hatte.

Für dieses Jahr sind noch drei weitere Updates geplant, die sich auf die verbleibenden Quartale in 2020 verteilen. Spieler können demnach neue sekundäre Missionen, neue Missionstypen, freischaltbare Kosmetika, planetare Biome und mehr erwarten.

Die aktuelle Roadmap zeigt euch, auf was ihr euch in diesem Jahr noch freuen könnt.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SPAMTROLLER 18220 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 18.05.2020 - 15:19 Uhr

    Mir ist schon aufgefallen das dieses Spiel auf XD sehr wenig Aufmerksamkeit generiert.

    Es ist ein Überachend guter Coop Shooter
    Einen Test dazu gibt es übrigens hier auf XD.

    1
  2. tthomas195 0 XP Neuling | 18.05.2020 - 15:23 Uhr

    Mir macht das Spiel viel Spaß. Toller KoopShooter.

    0
  3. churocket 136500 XP Elite-at-Arms Silber | 18.05.2020 - 15:37 Uhr

    Leider spiele ich nicht so viel mit Freunden, bin mehr der Wolf aber das liegt auch an denn vielen online freaks die alles kaputtmachen wenn man zusammen spielt ???

    3
    • SPAMTROLLER 18220 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 18.05.2020 - 15:41 Uhr

      Wölfe sind Rudeltiere.
      Das mit dem einsamen Wolf wurde von einem Idioten erfunden.

      3
      • churocket 136500 XP Elite-at-Arms Silber | 18.05.2020 - 18:26 Uhr

        Ich liebe die klugscheisser, man darf nichts mehr schreiben da jeder alles besser weiss. Bevor ich das nächste mal was schreibe lese ich nächste mal denn Duden oder die Bibel etc damit politisch alles korrekt ist Mahlzeit ????

        4

Hinterlasse eine Antwort