Diablo IV: Patch Notes zum Update mit der Herausforderung

Übersicht
Image: Blizzard Entertainment Inc.

Schaut euch schon heute die Patch Notes zum morgigen Update für Diablo IV an und erfahrt, welche Balance-Anpassungen vorgenommen wurden.

Blizzard Entertainment wird morgen Update 1.3.3 für Diablo IV auf allen Plattformen ausrollen.

Wie im letzten Campfire Chat verkündet, erwartet die Spieler eine neue, wöchentliche Herausforderung in Form eines nicht-linearen Dungeons. Auf Welstufe IV kämpfen Spieler derselben Klasse um den höchsten Rang.

In den jetzt veröffentlichten Patch Notes zum Update könnt ihr einen ausführlichen Blick auf die Änderungen werfen, denn der Entwickler hat eine ganze Menge an Anpassungen in verschiedenen Bereichen vorgenommen. Unter anderem bei den Vampirischen Kräften, der Barrierefreiheit, dem Gameplay und mehr.

Balance-Anpassungen betreffen weiterhin Barbar, Druide, Totenbeschwörer, Zauberer, Jäger und Seneschall.

Patch Notes 1.3.3

GAMEPLAY-UPDATES

Vampirische Mächte

  • Der verfluchten Berührung
    • Glückstreffer: Chance von bis zu 20-35 %, Gegner mit einem Vampirischen Fluch zu belegen. Von einem Vampirischen Fluch betroffene Gegner sind zudem verwundbar.
    • Die von Vampirischen Flüchen gespeicherten Seelen verursachen um 20-50 % erhöhten Schaden.
  • Der Metamorphose
    • Wenn Ihr entrinnt, verwandelt Ihr Euch in eine Fledermauswolke und werdet 2,5 Sek. lang unaufhaltsam. Gegnern, die Euch im Weg stehen, fügt Ihr physischen Schaden zu und belegt sie mit einem Vampirischen Fluch.
    • Die Abklingzeit von Entrinnen ist um 5-10 Sek. erhöht.
  • Hitzblütig
    • Überwältigen Eure Kernfertigkeiten einen Gegner, erzeugt Ihr 3 Unstete Bluttropfen. Sammelt Ihr einen Unsteten Bluttropfen ein, explodiert er und verursacht um Euch physischen Schaden.
    • Alle 20 Sek. überwältigt Eure nächste Fertigkeit garantiert.
  • Hektisch
    • Für alle 5 Basisfertigkeiten, die Ihr wirkt, wird eine Eurer aktiven Abklingzeiten um 2-4 Sek. verkürzt.
  • Unvergänglich
    • Das Wirken von Fertigkeiten heilt Euch um 0,5-2 % Eures Lebens. Ihr werdet zusätzlich um 1 % Eures Lebens geheilt, wenn sich Euer Leben unter 50 % befindet.
  • Des Mondaufgangs
    • Fügt Ihr einem Gegner mit einer Basisfertigkeit Schaden zu, erhaltet Ihr 10 Sek. lang 4 % Angriffsgeschwindigkeit (bis zu 5-mal stapelbar). Erreicht Ihr die maximale Anzahl an Stapeln, erlebt Ihr für 10 Sek. eine Vampirische Blutrage, die Euch 40-80 % Basisfertigkeitsschaden und 15 % Bewegungsgeschwindigkeit verleiht.

UPDATES AN DER BALANCE

Allgemein

Einzigartige Gegenstände

  • Ring der Sternenlosen Himmel
    • Zeigt im aktiven Zustand jetzt einen Stärkungseffekt an.
  • Beinschienen der Reue
    • Schaden gegen unterkühlte Gegner von 7-10 % auf 12-15 % erhöht.
  • Tassetten des Morgenhimmels
    • Max. Widerstand von 6-10 % auf 8-12 % erhöht.
  • Umarmung der Mutter
    • Ressourcen-Rückerstattung von 20-40 % auf 30-50 % erhöht.

Legendäre Aspekte

  • Der inneren Ruhe
    • Der maximale Schaden wurde von 30 % auf 40 % erhöht.
  • Der Vergeltung
    • Die Betäubungschance wurde von 8 % auf 10 % erhöht.
    • Der Schaden gegen betäubte Gegner wurde von 10-20 % auf 15-25 % erhöht.
  • Frei von den Ketten des Schicksals
    • Die zum Ressourcengewinn nötige Menge an geheiltem Leben wurde von 25 % auf 20 % verringert.

Barbar

Fertigkeiten

  • Hieb
    • Der Schaden wurde um 10 % erhöht.
    • Der Wutgewinn wurde von 13 auf 15 erhöht.
  • Schlachthieb
    • Die zusätzliche Wut wurde von 3 auf 5 erhöht.
    • Die zusätzliche Wut mit zweihändigen Waffen wurde von 4 auf 10 erhöht.
  • Raserei
    • Der Schaden wurde um 10 % erhöht.
  • Schinden
    • Der Schaden wurde um 10 % erhöht.
    • Der Wutgewinn wurde von 13 auf 15 erhöht.
  • Verbessertes Schinden
    • Die Dauer der Verwundbarkeit wurde von 2 auf 3 Sek. erhöht.
  • Strategisches Aufstampfen
    • Die ultimative Abklingzeitreduktion wurde von 1 auf 2 Sek. erhöht.
  • Strategische Eisenhaut
    • Der Stählungswert wurde von 15 % auf 20 % erhöht.
  • Oberste Anrufung der Urahnen
    • Der Bonusschaden wurde von 10 % auf 20 % erhöht.

Passive Fertigkeiten

  • Endlose Wut
    • Der Wutgewinn wurde von 7/14/21 % auf 10/20/30 % erhöht.

Paragon

  • Glyphe: Scharfrichter
    • Vorher: Wenn Ihr eine Stangenwaffe führt, fügt Ihr gesunden oder verletzten Gegnern 10 %[x] Schaden zu.
    • Neu: Wenn Ihr eine Stangenwaffe führt, verursacht Ihr 10 %[x] erhöhten Schaden.

Legendäre Aspekte

  • Aspekt des Eisernen Kriegers
    • Die Schadensreduktion wurde von 18-28 % auf 25-35 % erhöht.

Einzigartige Gegenstände

  • Gohrs Vernichtende Greifer
    • Der Rang von Wirbelwind wurde von 2-3 auf 3-4 erhöht.
    • Der Schaden wurde von 16-26 % auf 25-35 % erhöht.

Druide

Fertigkeiten

  • Erdspieß
    • Der Geisteskraftgewinn wurde von 13 auf 16 erhöht.
    • Der Schaden wurde um 10 % erhöht.
  • Verbesserter Erdspieß
    • Die Chance, zu betäuben, wurde von 10 % auf 15 % erhöht.
  • Grimmiger Erdspieß
    • Der Stählungswert wurde von 8 % auf 12 % des maximalen Lebens erhöht.
  • Windschere
    • Der Geisteskraftgewinn wurde von 14 auf 16 erhöht.
    • Der Schaden wurde um 10 % erhöht.
  • Wilde Windschere
    • Die zusätzliche Geisteskraft pro getroffenem Gegner wurde von 3 auf 4 erhöht.
  • Klaue
    • Der Geisteskraftgewinn wurde von 12 auf 15 erhöht.
    • Der Schaden wurde um 15 % erhöht.
  • Grimmige Klaue
    • Der Schaden wurde um 30 % erhöht.
  • Anfallen
    • Der Geisteskraftgewinn wurde von 17 auf 20 erhöht.
    • Der Schaden wurde um 10 % erhöht.
  • Verbessertes Anfallen
    • Der Stählungswert wurde von 3 % auf 5 % des maximalen Lebens erhöht.
  • Wildes Anfallen
    • Die Dauer des Niederschlags wurde von 1,5 auf 2 Sek. erhöht.
  • Wölfe
    • Der passive Schaden wurde um 30 % erhöht.
    • Der aktive Schaden wurde um 45 % erhöht.
  • Giftranken
    • Der passive Schaden wurde um 30 % erhöht.
    • Der aktive Schaden wurde um 40 % erhöht.
  • Raben
    • Der passive Schaden wurde um 30 % erhöht.
    • Der aktive Schaden wurde um 20 % erhöht.

Passive Fertigkeiten

  • Schnellwandlung
    • Der Schadensbonus wurde von 5/10/15 % auf 7/14/21 % erhöht.
  • Bestialische Raserei
    • Der Schadensbonus in Werbärgestalt wurde von 30 % auf 50 % erhöht.
  • Bärenkraft
    • Die Boni für Schaden und Überwältigungsschaden wurden von 25 % auf 30 % erhöht.
  • Perfekter Sturm
    • Der Schadensbonus wurde von 15 % auf 20 % erhöht.

Legendäre Aspekte

  • Seismische Verschiebung
    • Vorher: Erdspieß erzeugt Stacheln in einer Linie und hat eine Abklingzeit von 2-1 Sek.
    • Neu: Erdspieß verursacht 35-50 % Bonusschaden, erzeugt Stacheln in einer Linie und hat eine Abklingzeit von 2-1 Sek.

Einzigartige Gegenstände

  • Sturmgefährte
    • Der Rang von Wölfen wurde von 2-3 auf 3-4 erhöht.
    • Der Schaden von Sturmgeheul wurde um 180 % erhöht.

Totenbeschwörer

Buch der Toten

  • Skelettkrieger
    • Der Schaden wurde um 30 % erhöht.
    • Leben um 10 % erhöht.
  • Skelettschnitter
    • Schaden um 20 % erhöht.
    • Leben um 10 % erhöht.
  • Skelett-Frostmagier
    • Schaden um 20 % erhöht.
    • Leben um 10 % erhöht.
  • Skelett-Schattenmagier
    • Schaden um 20 % erhöht.
    • Leben um 10 % erhöht.
  • Skelett-Opferungsmagier
    • Schaden um 20 % erhöht.
    • Leben um 10 % erhöht.
  • Golem
    • Schaden von einfachen Angriffen um 30 % erhöht.
    • Leben um 20 % erhöht.

Fertigkeiten

  • Blutwoge
    • Der Schadensbonus pro blutentleertem Gegner wurde von x10 % auf x5 % verringert.
    • Nova-Schaden um 40 % erhöht.
  • Übernatürliche Blutwoge
    • Der Schadensbonus wurde von [x]20 % auf [x]30 % erhöht.
  • Schnitter
    • Verursachter Schaden um 6,5 % erhöht.
    • Zurückgeworfener Schaden um 20 % erhöht.
  • Verbesserter Schnitter
    • Schaden von 40 % auf 75 % des anfänglichen Schadens des Schnitters erhöht.
  • Paranormaler Schnitter
    • Die Dauer der Verwundbarkeit wurde von 2 auf 3 Sek. erhöht.
  • Pest
    • Einschlagsschaden um 33,3 % erhöht.
    • Schaden über Zeit um 10,5 % erhöht.
  • Paranormale Pest
    • Die Dauer der verursachten Bewegungsunfähigkeit wurde von 1,5 auf 2,5 Sek. erhöht.
  • Übernatürliche Pest
    • Der Schadensbonus wurde von [x]15 % auf [x]20 % erhöht.
  • Leichenexplosion
    • Schaden um 21,5 % erhöht.
  • Verseuchte Leichenexplosion
    • Der Schadensbonus wurde von 8 % auf 10 % erhöht.
  • Verbessertes Knochengefängnis
    • Vorher: Gegner in einem Knochengefängnis sind verwundbar.
    • Neu: Gegner in einem Knochengefängnis werden beim Wirken 8 Sekunden lang verwundbar.
  • Blutwelle
    • Schaden um 25 % erhöht.

Passive Fertigkeiten

  • Annäherung des Todes (früher Todesweite)
    • Vorher: Ihr fügt entfernten Gegnern 4 %[x] mehr Schaden zu.
    • Neu: Ihr erhaltet 4/8/12 % Bewegungsgeschwindigkeit.
  • Stachelbewehrte Rüstung
    • Vorher: Ihr erhaltet 0,1/0,2/0,3 Dornen.
    • Neu: Ihr erhaltet 0,1/0,2/0,3 Dornen und 5/10/15 % zusätzliche Rüstung.
  • Umarmung des Todes
    • Die Schadensreduktion durch Gegner in der Nähe wurde von 3/6/9 % auf 4/8/12 % erhöht.
  • Versessener Kommandant
    • Der Schadensbonus wurde von x10/20/30 % auf 15/30/45 % erhöht.
  • Lähmende Dunkelheit
    • Vorher: Glückstreffer: Dunkelheitsfertigkeiten verfügen über eine Chance von bis zu 15 %, Gegner 1 Sek. lang zu betäuben.
    • Neu: Glückstreffer: Dunkelheitsfertigkeiten verfügen über eine Chance von bis zu 15 %, Gegner 1/2/3 Sek. lang zu betäuben und ihnen 0,2 Schattenschaden zuzufügen.

Paragon

  • Legendärer Knoten: Kultanführer
    • Der Bonusschaden durch Diener pro 20 % Angriffsgeschwindigkeit wurde von 10 % auf 15 % erhöht.
  • Glyphe: Körperlich
    • Vorheriger Zusatzbonus: Ihr und Eure Diener verursachen 10 %[x] mehr physischen Schaden.
    • Neu: Ihr und Eure Diener verursachen 10 %[x] mehr physischen Schaden und Ihr erhaltet 1 % Bewegungsgeschwindigkeit für jeden aktiven Diener.

Legendäre Aspekte

  • Aspekt der gehärteten Knochen
    • Die Schadensreduktion gilt neben den Dienern auch für den/die Spieler/in.
  • Aspekt des Blutbads
    • Der Schaden, der von Blutwoge widerhallt, wurde von 60-50 % weniger Schaden auf 10-30 % weniger Schaden geändert.

Zauberer

Fertigkeiten

  • Flammentod
    • Schaden um 40 % erhöht.
  • Verbesserter Flammentod
    • Der Schaden des Verbrennungsradius wurde von 25 % auf 50 % erhöht.
  • Zerstörerischer Flammentod
    • Der Wert für gegnerische Schadensverringerung wurde von 25 % auf 30 % erhöht.
  • Großer Flammentod
    • Die Dauer der verursachten Bewegungsunfähigkeit wurde von 1 auf 1,5 Sek. erhöht.
  • Hydra
    • Der Schaden wurde um 15 % erhöht.
  • Kugelblitz
    • Der Schaden wurde um 10 % erhöht.

Passive Fertigkeiten

  • Eisiger Schleier
    • Die Barriere-Dauer wurde von 5 % auf 8 % erhöht.
  • Schockfrost
    • Die Glückstrefferchance wurde von 3 % auf 5 % erhöht.
  • Seelenfeuer
    • Vorher: Wenn Ihr 1,5 Sek. lang stillsteht, kosten Eure Pyromanie-Fertigkeiten 5/10/15 % weniger Mana.
    • Neu: Eure Pyromanie-Fertigkeiten kosten 4 % weniger Mana und verursachen 2 % mehr Schaden. Diese Boni verdoppeln sich, wenn ihr 2 Sek. lang stillsteht.
  • Erdrutsch
    • Der Schaden wurde von 40 % auf 45 % erhöht.
  • Schockierende Wirkung
    • Schaden um 33 % erhöht.

Paragon

  • Glyphe: Frostbiss
    • Die Schadensreduktion wurde von 13 % auf 15 % erhöht.
  • Glyphe: Anrufung
    • Schadensreduktions-Stapel wurden von 12 % auf 15 % erhöht.
  • Glyphe: Stalagmit
    • Die kritische Trefferchance wurde von 10 % auf 20 % erhöht.
  • Glyphe: Verzauberer
    • Der Schaden pro 5 in Reichweite erworbener Intelligenzpunkte wurde von +1,3 % auf +2 % erhöht und hat eine Obergrenze von +10 %.
  • Glyphe: Beschwörer
    • Der Schaden pro 5 in Reichweite erworbener Intelligenzpunkte wurde von +2,6 % auf +3 % erhöht und hat eine Obergrenze von +15 %.
  • Glyphe: Entfesseln
    • Schaden und Manaregeneration wurden von 6,7 % auf 7 % erhöht.

Legendäre Aspekte

  • Des sengenden Schutzes
    • Manakosten von 100-200 auf 75-125 verringert.
  • Der überwältigenden Strömung
    • Chance von 10-20 % auf 15-30 % erhöht.

Jäger

Fertigkeiten

  • Herzsucher
    • Die Angriffsgeschwindigkeit wurde um 20 % erhöht.
    • Kommentar der Entwickler: Die Stärke-Unterbrechungsframes wurden von 20 auf 16 verringert.
  • Kraftvoller Pfeil
    • Die Angriffsgeschwindigkeit wurde um 20 % erhöht.
    • Kommentar der Entwickler: Die Stärke-Unterbrechungsframes wurden von 20 auf 16 verringert.
  • Klingensturm
    • Der Schaden wurde um 10 % erhöht.
  • Geübter Klingensturm
    • Vorher: Wenn Klingensturm einen verwundbaren Gegner trifft, werden alle Gegner, die von diesem Einsatz getroffen werden, 3 Sek. lang verwundbar.
    • Neu: Klingensturm verursacht x20 % erhöhten Schaden gegen verwundbar Gegner. Wenn Klingensturm einen verwundbaren Gegner trifft, werden alle Gegner, die von diesem Einsatz getroffen werden, 3 Sek. lang verwundbar.
  • Weiterentwickelter Klingensturm
    • Vorher: Wenn Ihr durch einen Gegner hindurch entrinnt, wird Euer nächster Klingensturm Gegner 2,5 Sek. lang betäuben.
    • Neu: Wenn Ihr durch einen Gegner hindurch entrinnt, verursacht Euer nächster Klingensturm x30 % erhöhten Schaden und betäubt Gegner 2,5 Sek. lang.
  • Schnellfeuer
    • Der Schaden wurde um 10 % erhöht.
  • Pfeilhagel
    • Der Schaden wurde um 10 % erhöht.

Passive Fertigkeiten

  • Präzision
    • Die für Boni benötigten Stapel wurden von 6 auf 4 verringert.

Paragon

  • Glyphe: Infusion
    • Die Abklingzeitreduktion wurde von 0,5 Sek. auf 1 Sek. erhöht.

Legendäre Aspekte

  • Der umkreisenden Klingen
    • Der Schadensbonus wurde von 8-15 % auf 15-22 % erhöht.
  • Der abzweigenden Salven
    • Vorher: Die Pfeile von Sperrfeuer haben jedes Mal, wenn sie abprallen, eine Chance von 15-25 %, sich in zwei Pfeile zu spalten.
    • Neu: Der Schaden, den die Pfeile von Sperrfeuer verursachen, die abprallen, wurde von 40 % auf 60-80 % erhöht. Zudem haben die Pfeile von Sperrfeuer jedes Mal, wenn sie abprallen, eine Chance von 40-60 %, sich in 2 Pfeile zu spalten.
  • Schattenschnitter
    • Schaden von 80-100 % Basisschaden auf 200-300 % erhöht.

Einzigartige Gegenstände

  • Adlerhorn
    • Der Schadensbonus wurde von 20-40 % auf 40-60 % erhöht.
  • Augen in der Dunkelheit
    • Der Bonusschaden von Todesfalle wurde von 30-50 % auf 50-70 % erhöht.
  • Windendes Band der Irreführung
    • Abklingzeit für die Beschwörung einer Schattenköderfalle von 12 auf 10 Sekunden verringert.
    • Schaden der Schattenköderfalle um 20 % erhöht.

Der Seneschall

Kommentar der Entwickler: Wir wollen, dass sich der Seneschall stark anfühlt, aber manche Fertigkeiten sind schlichtweg zu stark. Zudem werden einige ungeplante Interaktionen behandelt.

  • Gift-Unterstützung
    • Die Gift-Unterstützung wendet die Schadenboni des Konstruktes nicht mehr erneut an, wenn sie sich ausbreitet. Dadurch gleicht sie sich der Funktionalität anderer Abstimmungssteine mit Schaden über Zeit an.
  • Blutungs-Unterstützung
    • Bonus-Blutungsschaden von 20 % auf 10 % verringert.
  • Verbrennungs-Unterstützung
    • Der Bonus auf den kritischen Trefferschaden wurde von 20 % auf 10 % verringert.
    • Der Bonus auf kritischen Trefferschaden pro Fertigkeitsrang wurde von 2 % auf 1 % verringert.
  • Orkan
    • Sturmjäger erhält keinen Bonusschaden und keine Bonusdauer mehr, wenn die Fertigkeit erneut angewandt wird oder sich ausbreitet.

BENUTZEROBERFLÄCHE UND USER EXPERIENCE

Updates an Spielerprofilen

  • Die ausgerüsteten Fertigkeiten der Spieler werden jetzt in ihren Profilen angezeigt.
  • Ausgerüstete Embleme werden jetzt in der Kopfzeile der Spielerprofile angezeigt.
  • Der angewendete kosmetische Name und wo er verdient wurde, werden in den Tooltips der Gegenstände angezeigt, die transmogrifiziert wurden.
  • Unter „Profil bearbeiten“ können die Spieler Siegel auswählen, die sie während der aktuellen Woche verdient haben, um diese auf ihrem Profil und ihrer Profilkarte anzuzeigen.
  • Die Spielzeit des aktuellen Charakters wird am unteren Rand des Profils angezeigt.

Sonstiges

  • Die Kosten für die Herstellung von über-einzigartigen Gegenständen wurden von 5 Prächtigen Funken auf 4 verringert.

BEHOBENE FEHLER

Gameplay

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Seneschall doppelt so viele Vorteile aus Fertigkeiten gewann, die Verbündeten Vorteile verschaffen, wie Kriegsschrei für Barbaren oder Blutgeheul für Druiden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Angriffe, die von Nahkampf auf Armbrust wechseln, die Boni aus den passiven Jäger-Fertigkeiten für Präzision und Waffenbeherrschung verdoppelten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Objekte einiger Quests, mit denen man interagieren kann, wie beispielsweise Lyndons Vorräte in der Quest Ermessensausgaben, nicht mit sich interagieren ließen, wenn man auf einem Reittier saß.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kamera nicht zurückgesetzt wurde, wenn die Spieler in der Begegnung mit dem Echo von Lilith starben, während die Kamera herausgezoomt war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Aspekt des Molochs die Rüstung nicht anwandte, wenn die Spieler auf einem Reittier saßen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das garantierte Überwältigen durch die Druiden-Fertigkeit Verbessertes Pulverisieren nicht sofort aktiv wurde, wenn man 12 Stapel erreicht hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Chance der Skelett-Schnitter von Totenbeschwörern, eine Leiche zu erschaffen, auf Glückstreffern anstatt einer Prozentzahl basierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Knochensplitter, die aus dem Aspekt des Splittergeists gewirkt wurden, nicht den entsprechenden Verwundbarkeits-Effekt erhielten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Dornen beim Anwenden von Glückstreffern nicht konsistent waren. (Dornen konnten beispielsweise Abscheuliches Altern auslösen, aber nicht Geschundenes Fleisch).
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Paragonknoten „Kultanführer“ den Bonusschaden nicht korrekt auf Basis der Angriffsgeschwindigkeit von Dienern gewährte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der verrottende Aspekt keine zusätzlichen Leichen beschwor.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die legendären Zauberer-Paragon-Effekte Eiskaltes Schicksal und Elementarbeschwörer mit dem Aspekt der Elemente nicht korrekt funktionierten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Passiv-Fertigkeit Feurige Woge nicht so viel Manaregeneration gewährte, wie sie sollte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Bonusschaden von Verbesserte Krähenfüße öfter angewandt wurde als geplant, wenn man Krähenfüße mehrmals auf einen einzelnen Gegner stapelte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Verbesserte Krähenfüße weniger Schaden gegen Bosse verursachte als erwartet.
  • Es wurden Fehler an mehreren legendären Aspekten behoben, die dazu führten, dass man beim Anlegen von doppelten Aspekten immer den Effekt des zuerst angelegten Aspekts erhielt und die Regel, nur den stärksten ausgerüsteten Aspekt anzuwenden, ignorierten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt von Vyrs Beherrschung aktiv blieb, wenn man diese verlernte, während man den Aspekt des Magierfürsten ausgerüstet hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den eine Macht, die einen Bonus-Wert anhand eines anderen Werts gewährte, nicht erneut angepasst wurde, nachdem der vorübergehende Bonus abgeklungen war.

Benutzeroberfläche und User Experience

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Bearbeitung des Profils auch das Hinzufügen eines Freundes auslösen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Schadensgrenze in der Beschreibung von Verbesserte Krähenfüße fehlte.

Sonstiges

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Heldam, der Questgeber-NSC für Wächter der Grube, verschwand, während die Höllenflut in diesem Gebiet aktiv war.
  • Verschiedene Verbesserungen an Leistung, Benutzeroberfläche, Optik und Stabilität.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MAPtheMOP 54335 XP Nachwuchsadmin 6+ | 04.03.2024 - 19:19 Uhr

    Irgendwie ist es etwas ermüdend, dass permanent hin und her gebufft wird und es keinen spürbaren roten Faden gibt. Das Game spielte sich nie wirklich rund. Aber sich auch innerhalb einer season immer wieder umzuskillen ist schon doof. Und dennoch fühlt man sich immer nur wie ein Stein.

    0
  2. Toxic Growler 10860 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.03.2024 - 05:32 Uhr

    Irgendwie bin ich komplett raus. Vielleicht bei der nächsten season nochmal reinschauen, aber die Lust auf Diablo hält sich in Grenzen.

    0
  3. Kronos 47667 XP Hooligan Bezwinger | 05.03.2024 - 06:16 Uhr

    Geht mir auch so.
    Anfangs noch echt viel gespielt und mittlerweile gar keine Lust mehr da reinzuschauen.

    0
  4. Phonic 244530 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 05.03.2024 - 07:17 Uhr

    Hmmm….. ob ich diese Season nochmal reinschaue🤔

    0
  5. Darth Monday 161190 XP First Star Bronze | 05.03.2024 - 08:40 Uhr

    Hm, liest sich ja ganz gut. Vielleicht gebe ich dem Spiel mit der nächsten Season noch eine Chance, dann mal als Druide.

    0
  6. RumRoGERs 31955 XP Bobby Car Bewunderer | 05.03.2024 - 10:47 Uhr

    D4 war mein meistgespieltes Spiel im Jahr 2023 aber dieses Jahr habe ich so gar keinen Bock drauf.

    0

Hinterlasse eine Antwort