Fallout 76

Perk Karten können nicht durch Mikrotransaktionen gekauft werden

In Fallout 76 müssen sich Spieler ihre Perk Karten verdienen und können sie nicht über Mikrotransaktionen kaufen.

Auf der QuakeCon hat Bethesda das Levelsystem von Fallout 76 vorgestellt. Im neuen Online-Rollenspiel erhaltet ihr demnach bei bestimmten Levelaufstiegen eine Perk Karte, mit denen ihr die Fähigkeiten eures Charakters bestimmen könnt.

Fans stellten nun die berechtigte Frage, ob diese Perk Karten auch über Mikrotransaktionen erhältlich sein werden. Dies wird aber Gott sei Dank nicht der Fall sein. Über den offiziellen Twitter Account der Fallout-Reihe sowie durch Pete Hines selbst wurde geklärt, dass die Perk Karten ausschließlich durch einen Levelaufstieg verdient werden können. Spieler können sich somit keinen Vorteil erkaufen.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort