Fallout 76: Weitere Details zum Kapitel Stählerne Dämmerung

Erfahrt weitere Details zum Kapitel Stählerne Dämmerung für Fallout 76.

Mit Stählerne Dämmerung stellte Bethesda Softworks jüngst ein neues Kapitel für Fallout 76 mit einem Trailer vor.

Einige weitere Details sind dazu nun bekannt.

So wird das Stählerne-Dämmerung-Update im Dezember für Fallout 76 veröffentlicht. Es stellt den Auftakt einer Reihe von Quests rund um die Fraktion dar, die im nächsten Jahr weiter fortgesetzt wird.

Durch die fortlaufenden Quests wird die Präsenz der Stählerne Bruderschaft in Appalachia weiter ausgebaut.

Das Update wird aber nicht nur die Questreihe einführen. Dem Spiel werden auch neue NPCs hinzugefügt. Es gibt weiterhin neue Schauplätze und Ausrüstung.

Zu den weiteren Features zählen C.A.M.P.-Unterkünfte und Belohnungen (Waffen, Rüstung und C.A.M.P.-Pläne) sowie diverse Gameplay-Verbesserungen.

Die Rückkehr des saisonalen Festtags-Verbrannter-Event wurde ebenfalls bestätigt.

Auf dem öffentlichen Testserver der PC-Version ist das Update bereits aufgespielt worden.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Xbox117 19360 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 26.10.2020 - 16:39 Uhr

    dank Game Pass hab ich Fallout 76 jetzt auch mal angespielt und so schlecht ist es gar nicht.
    Gut die Grafik ist etwas veraltet aber ansonsten läuft es jetzt einigermaßen bugfrei.
    Am Anfang nervt es noch, dass man ständig was Essen und Trinken muss aber man schält dann Perks frei, mit denen das drastisch reduziert wird.
    Das einzigste was mich eigentlich noch stört ist, dass die Waffen doch sehr schnell kaputt gehen und repariert werden müssen. Auch die Tragekapazität ist sehr gering, aber auch durch Perks verkraftbar.
    Also bleibt festzuhalten, am Anfang ist Fallout 76 ein Krampf, sobald man aber entsprechende Perks freischaltet, wiegt die Ausrüstung, Schrott etc. nicht mehr so viel und die Survival Aspekte mit Essen und Trinken werden weniger.
    Es macht Spaß West Virginia zu erkunden und auch die Quest sind gar nicht so schlecht. Bugs hatte ich nur noch bei einer Quest, sonst gings.
    Auch die anderen Spieler sind alle freundlich, einer hat mir einfach mal so 500 Kugeln Schrot geschenkt 🙂

    0
    • TCW Sam Vimes 13030 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 26.10.2020 - 16:49 Uhr

      Auch für, bzw gegen die Abnutzung der Waffen gibt es perks. Das game ist inzwischen echt ok, mich als Fan der SP Teile lässt es etwas unbefriedigt zurück, es ist einfach keine echte Fallout Erfahrung. Dafür kann man endlich mal mit Kollegen oder randoms auf Monsterjagd gehen und schön Basis bauen. Hier noch ein link für dich: https://www.vault76.de/fo76/planer/ (Buildplaner)

      Ich denke das Brotherhood update schaue ich mir dann wieder an, ist so ein Game wo ich immer mal wieder reinschaue. War trotzdem das letzte GaaS was ich gekauft habe.

      1
      • Xbox117 19360 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 27.10.2020 - 09:14 Uhr

        ja ich finde auch die klassischen Singleplayer Fallout Teile besser.
        Aber immerhin schafft man fast alles auch alleine, bis auf die Brandbestie, die nach einem Atomschlag auftaucht. Hab da einmal mitgekämpft und war halt nur auf Level 35. Da sollte man schon ein höheres Level haben. Immerhin gibt es eigentlich gar keine toxischen Spieler mehr, nicht so wie bei GTA. Da nervt das schon.

        0
        • TCW Sam Vimes 13030 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 27.10.2020 - 09:45 Uhr

          Ja, das Endgame sollte man nur gut gerüstet und gelevelt angehen. Später bekommt man die auch gut alleine klein, aber bis dahin ist es ein weiter Weg.
          Die meisten Spieler sind hilfsbereit oder lassen einen zumindest in Ruhe, erlebe sehr selten dass jmd nur auf Aggro geht und Playerkills macht. Bringt auch wenig, Loot gibt es in großen Mengen und Waffen/Ausrüstung kann man einer Leiche nicht stehlen. Für richtiges PvP gibt es ja auch einen eigenen Modus.

          0
  2. Motschihead 1700 XP Beginner Level 1 | 26.10.2020 - 16:55 Uhr

    Bei der Queen (Event verbrannte Erde ) gibt es Reparatur Kits immer das Event mit machen.

    Hab die 2 Season gerade fertig warte jetzt aufs nächste content Update.

    1
  3. EdgarAllanFloh 11120 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.10.2020 - 17:12 Uhr

    Ich konnte der Bruderschaft nie etwas abgewinnen. Auch wenn ich deren Skepsis zu den Synths teile. Das macht für mich Fallout 4 natürlich schwer, wenn man die Wahl zwischen Institut, Railroad und der Bruderschaft hat. Zum Glück gibt es da ja den vierten Weg.

    0
  4. Phex83 26040 XP Nasenbohrer Level 3 | 26.10.2020 - 17:28 Uhr

    Puh… schon wieder neuer Content 😂 hab die aktuelle Season zu 6/10 zu. Muss mich bis 9./10.11 sputen. Dann geht es weg aus Appalachia und ab nach Norwegen/England

    1
  5. Dementio1 5360 XP Beginner Level 3 | 26.10.2020 - 19:59 Uhr

    Für das Spiel hab ich dank der Übernahme wieder Hoffnung bekommen. Fand es echt schlimm das Käufer als Pre Alpha Tester hergenommen worden sind.

    0

Hinterlasse eine Antwort