Football Manager 2021: Football Manager-Serie wird um Frauenfußball erweitert

SEGA und Sports Interactive haben enthüllt, dass die weltweit beliebte Football Manager-Serie um Frauenfußball erweitert wird.

Sports Interactive und SEGA Europe Ltd. verkünden mit Stolz, dass die Arbeiten an einem mehrjährigen Projekt begonnen haben, um die legendäre Football Manager-Serie um Frauenfußball zu erweitern.

Das Ergebnis dieser bahnbrechenden Arbeit wird jedoch keine eigenständige Frauenfußball-Managementsimulation sein. Stattdessen wird der Frauenfußball vollständig in die lebendige Spielwelt von FM integriert und Spielerinnen und Spieler können sowohl Männer- als auch Frauenvereine übernehmen und reibungslos zwischen beiden wechseln.

Das Studio hat sich noch keinen definitiven Termin für den Abschluss dieses Projekts gesetzt. Das Ziel ist jedoch, Frauenfußball so schnell wie realistisch möglich einzubauen. Das Entwicklungsteam von Sports Interactive will sicherstellen, dass der Frauenfußball so authentisch wie möglich im Spiel repräsentiert wird, mit dem hohen Realismus und der Detailverliebtheit, für die die Serie berühmt ist.

Ein Erscheinungstermin wird erst bekannt gegeben, wenn diese hohen Standards erreicht wurden.

Miles Jacobson, der Studio Director von Sports Interactive, sagt dazu: „Wir haben absolut KEIN Interesse daran, eine eigene Frauenfußballversion von FM zu machen. Stattdessen werden wir Frauenfußball in FM integrieren … ganz nach dem Motto: Ein Sport, ein Spiel.“

„Uns ist klar, dass die Einbindung des Frauenfußballs in FM Millionen kosten und kurzfristig wenig rentabel sein wird. Aber darum geht es nicht. Es ist einfach nicht zu bestreiten, dass der Frauenfußball derzeit noch an eine gläserne Decke stößt, und wir wollen tun, was wir können, um mitzuhelfen, diese zu durchbrechen. Wir glauben an Gleichheit für alle und wollen Teil der Lösung sein.“

„Wir wollen Teil des Prozesses zur Gleichstellung von Frauen- und Männerfußball sein. Wir wissen, dass wir in diesem Bestreben nicht allein sind – der historische TV-Vertrag zwischen Sky, BBC und der WSL in England ist der beste Beweis dafür – aber auch wir wollen unser Möglichstes tun, um den Frauenfußball dorthin zu bringen, wo er hingehört.“

Das Bestreben, Frauenfußball in FM zu integrieren, wird von führenden Persönlichkeiten in der Welt des Fußballs unterstützt, darunter Emma Hayes, Trainerin des Chelsea FC Women.

„Frauenfußball begeistert Fans rund um die Welt und wir machen riesige Fortschritte in Sachen Zuschauerzahlen und TV-Verträge“, sagt Hayes. „Damit der Sport aber den nächsten Schritt machen kann, muss er als integraler Bestandteil der Welt des Fußballs anerkannt werden, nicht als etwas Eigenes und Anderes. Wir wollen, dass künftige Generationen in einer Welt aufwachsen, in der es keinen „Frauenfußball“ und „Männerfußball“ gibt …, sondern nur Fußball. Die ambitionierten Pläne, die das Team von Sports Interactive für Football Manager verfolgt, werden beim Erreichen dieses Ziels eine große Rolle spielen.“

Einen detaillierten Überblick über das Projekt und einige der technischen Details, die es mit sich bringt, gibt es in einem heute auf der Football Manager-Website veröffentlichten Blogbeitrag von Miles Jacobson.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Testave 53420 XP Nachwuchsadmin 6+ | 24.07.2021 - 13:11 Uhr

      Steht doch im Artikel: „Das Ergebnis dieser bahnbrechenden Arbeit wird jedoch keine eigenständige Frauenfußball-Managementsimulation sein. Stattdessen wird der Frauenfußball vollständig in die lebendige Spielwelt von FM integriert und Spielerinnen […].“

      0
  1. WhiteW4rrior22 2240 XP Beginner Level 1 | 24.07.2021 - 14:25 Uhr

    Die sollen lieber Mods für das game unterstützen. Ohne richtige Lizenzen macht es nicht wirklich Spaß

    0
    • DieLordschaft 780 XP Neuling | 24.07.2021 - 16:24 Uhr

      Auf dem PC lebt das Spiel von der Modding Community. Schade dass man auf der Xbox keine Möglichkeit dazu hat.

      3
  2. Captain Crazy 25050 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.07.2021 - 15:16 Uhr

    Hab vor kurzem Frauenfussball gesehen, dachte zuerst es wären die Paralympics….^^

    Ist nur Spass!

    1
      • Captain Crazy 25050 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.07.2021 - 15:31 Uhr

        Für kein Geld der Welt würde ich zu diesem Sch..ssverein gehen, sollte sich bestätigen, dass die Frau von diesen Gestalten in den Selbstmord getrieben wurde, dann kann man nur hoffen, dass diese Penner angemessen bestraft werden und von mir gibt´s sowieso keinen Cent mehr.

        Man sollte etwas bissigen Humor, nicht verwechseln mit Tyrannei und Mobbing!

        1
        • manugehtab 58900 XP Nachwuchsadmin 8+ | 24.07.2021 - 15:36 Uhr

          Manche Frauen reagieren aber so und manche anders. Auch das darfst du nicht vergessen. Und mit Kommentaren wie deinem provoziert man halt sowas

          1
  3. manugehtab 58900 XP Nachwuchsadmin 8+ | 24.07.2021 - 15:29 Uhr

    Wie beim Volleyball…. Da schaut m/Man lieber zu 🤪 zum einen sexistisch, zum anderen Gleichheit….. Es führt auf jeden Fall wieder zu Diskussionen

    2
  4. Markus79 45630 XP Hooligan Treter | 24.07.2021 - 18:40 Uhr

    Ja, die gute alte Gleichberechtigung. Ist doch in Ordnung. Spiel ich allerdings weder mit Männlein noch mit Weiblein. Ist mir dann doch etwas zu „trocken“. 🤷🏽‍♂️

    0
  5. MetalGSeahawk21 58810 XP Nachwuchsadmin 8+ | 25.07.2021 - 09:07 Uhr

    Das Spiel kam. Ich nur empfehlen, H
    habs selber bei Adventsgewinnspiel gewonnen. Macht zusammen mit der Familie echt Spaß.

    0
  6. FoXD3vilSwiLd 35980 XP Bobby Car Raser | 25.07.2021 - 17:31 Uhr

    Wow, finde ich richtig gut, dass es integriert wird. Und ja bitte auch wie gesagt ganz normal in das Hauptgame. Mit Lizenzen (wahrscheinlich einfacher als bei den Männern) wäre es noch besser. Haben sie zumindest verdient.

    Ich hätte richtig Lust drauf, aber hab mich bisher noch nicht überwunden mich da rein arbeiten zu wollen 😀
    Lieber so, als mich über EAs Fifa zu ärgern 😀

    0
  7. TheMarslMcFly 88180 XP Untouchable Star 4 | 25.07.2021 - 21:38 Uhr

    Find ich ne super Neuerung, ist ja auch nur ein weiterer Modus, wenns dir also nicht gefällt musst es nicht spielen. Gab ja leider vor allem ausm englischsprachingen recht großen Backlash.

    0

Hinterlasse eine Antwort