Fortnite

Horde-PvE-Update erscheint diese Woche

Noch in dieser Woche wird das Horde-PvE-Update für Fortnite erscheinen.

Heute hat Epic Games das Bekämpfe die Horde-Update für den „Rette die Welt“-PvE-Modus von Fortnite auf PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac angekündigt. Der ab 05. Oktober erhältliche Modus bietet eine neue Herausforderung, ein neues Ingame-Event, neue Helden, Waffen, Quests und mehr.

Modus Hordenherausforderung
Alles beginnt im Vorbereitungsgebiet. Ihr habt unbegrenzt Zeit, aber dafür begrenzte Ressourcen, um eure tragbare Hordenabwehrfestung zu errichten. Verlasst das Gebiet, sobald ihr die perfekte Festung entworfen habt, und schließt euch mit bis zu drei Freunden zusammen. Eure Festungen sind bereit für die Schlacht, sobald die Mission startet. Während ihr überlebt, erhaltet ihr immer mehr Ressourcen und Belohnungen, die euch bei der Hordenherausforderung helfen.

Räuber-Event
Das neue Update bringt auch ein neues Event-Lama mit sich. Die Räuberlamas enthalten vier neue Helden, neun Waffen und zwei Verteidiger. Ihr erhaltet die Währung des Events, indem ihr Aufträge abschließt und den neuen Modus Hordenherausforderung spielt. Die Räuberwaffen sehen zwar etwas zerbrechlich aus, sind aber auch billig herzustellen.

Neue Helden
Die neuen Räuberhelden können mit einigen noch nie dagewesenen Vorteilen aufwarten.

  • Marodeursoldat – Liebt die Schrotflinte und Kämpfe auf engem Raum.
  • Munitionssammelnder Grenzgänger – Wenn ihr Munition benötigt, ist das euer Held.
  • Auf Fallen spezialisierter Konstrukteur – Erhaltet erhöhten Schaden und bessere Haltbarkeit für eure Fallen.
  • Energiedieb-Ninja – Generiert und raubt Energie im Nahkampf.

Darüber hinaus sind im Update auch 25 neue Aufträge enthalten, in denen es unter anderem Räubertickets und legendäre Gegenstände als Belohnung gibt.

= Partnerlinks

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Schandmaennchen 2465 XP Beginner Level 1 | 04.10.2017 - 12:39 Uhr

    Da hat sich ja der Kauf zum (Pre)Release ja vll langsam doch gelohnt.

    Der ursprüngliche PVE Modus konnte mich nicht wirklich bei der Stange halten, aber der Battle Royal Modus und nun auch dieses Update verleiten mich doch tatsächlich mal wieder rein zu schauen.
    Schön, dass man weiter an dem Spiel werkelt.

    1
  2. Ash2X 101490 XP Profi User | 04.10.2017 - 13:19 Uhr

    Vielleicht geht ja jetzt endlich wieder der Fokus von dem plumpen PvP weg 😀

    • Spongebuu 71020 XP Tastenakrobat Level 1 | 04.10.2017 - 17:45 Uhr

      unwahrscheinlich, da das Base game relativ fix tot war, weils halt immer dasselbe ist und das wird sich auch beim Horde Modus nicht groß ändern.

        • Spongebuu 71020 XP Tastenakrobat Level 1 | 04.10.2017 - 18:32 Uhr

          und hatte 1 Mio Spieler :f BR hat 7 Mio.. nicht nur weils für umme ist, sondern weils mehr Spaß macht ;f

          • Ash2X 101490 XP Profi User | 04.10.2017 - 18:48 Uhr

            Naja,eher weil es mehr Hype hat – was daran so viel Spaß machen soll ist mir allerdings noch etwas unklar.Wirkt ein bisschen wie Day Z ohne Zombies.Kann jedes vergleichbare Spiel.

Hinterlasse eine Antwort