Gotham Knights: Grafik- und Framerate-Analyse zeigt schwache Performance

Gotham Knights wurde heute veröffentlicht und das Spiel schwächelt leider besonders bei der Performance.

Als bereits im Vorfeld der Veröffentlichung bekannt wurde, dass Gotham Knights nur mit 30 FPS laufen und auch keinen Performance-Modus beinhalten wird, war die Enttäuschung groß.

Auch die Fachpresse straft das Spiel mit schlechten Wertungen ab und auch unser Test wird bald hier veröffentlicht, doch möchten wir noch ein paar Tests unter „realen Veröffentlichungsbedingungen“ durchführen und brauchen noch ein bisschen mehr Zeit.

Noch größer dürfte sie nach dem folgenden Video werden, wobei Digital Foundry die Grafik- und Framerate von Gotham Knights genauer analysiert. Dabei sind deutliche Schwankungen zu erkennen und unschöne Grafikfehler zu erkennen.

Eine weitere Analyse gibt es hier:

Noch eine? Noch eine!

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


38 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. oOStahlkingOo 48750 XP Hooligan Bezwinger | 20.10.2022 - 18:31 Uhr

    Das Spiel ist ein reiner Flop.Wie kommt man auch auf so eine dumme Idee ein Multiplayer Game zu machen daraus..Keiner hat danach gefragt…Man wollte einfach wieder nach Arkham ein Singleplayer Game…

    Der Flop kam mit Ansage! Sei denen es gegönnt.. Absolut kein Mitleid

    3
    • Elliobo 1260 XP Beginner Level 1 | 21.10.2022 - 17:48 Uhr

      Sehe es ähnlich.
      Die Arkham Games waren sehr gute Singleplayer und auf einmal kommt der Entwickler auf die Idee das gesamte Spiel als Koop zu entwickeln…
      Für mich war klar, dass es nur mal angezockt wird, wenn es im Gamepass landet.
      Ich dachte das endlich mit der aktuellen Gen endlich die 60Fps standard werden

      0
  2. Karamuto 196590 XP Grub Killer Master | 20.10.2022 - 19:00 Uhr

    Oh je dass erklärt warum man die Old Gen Version gelassen hat wenn es nicht Mal auf der current läuft.

    0
  3. Exituz79 2840 XP Beginner Level 2 | 20.10.2022 - 19:01 Uhr

    Naja Co-Op mit guten Charakteren und guter Geschichte muss den Spielspaß nicht ausschließen. Aber diese Charaktere interessieren mich eher nicht.

    1
  4. Rittmeister 11905 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.10.2022 - 19:42 Uhr

    Anscheinend ist ja die Series S schuld 🙂 die den Fortschritt aufhält. Lach mich tot. Die haben einfach nichts drauf. Wer es kauft ist selber schuld.

    0
    • buimui 241540 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 20.10.2022 - 19:48 Uhr

      Wenn man schlechte Arbeit abliefert, ist immer jemand schuld. Die Studios die problemlos super Ergebnisse auf der XSS erreichen, müssen Götter sein. 🤣

      2
    • Karamuto 196590 XP Grub Killer Master | 21.10.2022 - 06:21 Uhr

      Das hat tatsächlich kein Entwickler von diesem Studio behauptet, sondern einer von einem ganz anderen. Bzw. das war nicht mal ein „Entwickler“ der sich um Code kümmert sondern eher um optisches, was der sich da für Ahnung dann rausnimmt sei mal dahingestellt.

      0
  5. Banshee3774 61747 XP Stomper | 20.10.2022 - 20:18 Uhr

    Ich hatte eh keine großen Erwartungen in das Spiel, aber 30 FPS schließen bei mir auch einen Sale-Kauf aus.

    0
  6. Thor21 71225 XP Tastenakrobat Level 1 | 20.10.2022 - 21:12 Uhr

    Also ich finde das Game hat durchaus seine Chance verdient. Hab früher auch Spiele mit 30 FPS gezockt, die Spass gemacht haben.

    1
  7. DrFreaK666 13370 XP Leetspeak | 21.10.2022 - 00:49 Uhr

    Switch-Performance auf der Series X; das ist auch ne Kunst.
    Schade, da ich eher auf DC stehe

    0
  8. iRamsiZ 1280 XP Beginner Level 1 | 21.10.2022 - 09:15 Uhr

    Das Game sah schon beim ersten Trailer nicht sonderlich gut aus und wirkte wie ein Ps4 Game und jetzt ist die Xbox series s daran schuld🤣 die Entwickler haben einfach nur Müll gemacht sry

    0
  9. Vandork 520 XP Neuling | 21.10.2022 - 10:55 Uhr

    Man darf dabei aber nicht vergessen, dass die Framerate dem permanent aktiven Raytracing geschuldet ist, und dies extreme Hardware Power benötigt.

    0
    • Z0RN 399725 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 21.10.2022 - 11:51 Uhr

      Richtig, allein deswegen hätte ein Performance-Modus gut getan.

      0
  10. TCW Sam Vimes 33610 XP Bobby Car Geisterfahrer | 21.10.2022 - 15:00 Uhr

    30fps ist für mich eh Todesurteil. Schön und gut wenn da Leute drauf klar kommen, ich will einen absolut flüssigen Performance Modus. Graduk ist nebensächlich wenn Ruckler meine Immersion zerstören. Die Hardware kann 60fps. Es ist die Optimierung die viele Entwickler halt einfach nicht mehr machen (können)

    0

Hinterlasse eine Antwort