Halo 4

Diese Woche mit Zweierteams

Es ist wieder Montag und der geneigte Halo-4-Fan weiß, das dies die Implementierung neuer Inhalte in den Ego-Shooter bedeutet. Neben der üblichen Spartan Ops Episode und zwei neuen Spezialisierungen wird es auch wieder…

Es ist wieder Montag und der geneigte Halo-4-Fan weiß, das dies die Implementierung neuer Inhalte in den Ego-Shooter bedeutet. Neben der üblichen Spartan Ops Episode und zwei neuen Spezialisierungen wird es auch wieder neue Playlists für den Mehrspielermodus geben.

In dieser Woche stehen diese ganz im Zeichen von Zweierteams und bieten drei unterschiedliche Spielweisen.

  • Infinity Doubles: reguläres Deathmatch bei dem es bei 70 Punkten Unterstützungsabwürfe gibt und in dem bis 300 Punkte gespielt wird
  • Doubles Pro: kein Radar, keine persönlichen Unterstützungsabwürfe, keine sofortiger Spawn und es werden nur vier vorgefertigte Loadouts verwendet
  • CTF Doubles: Capture the Flag mit Radar und Loadouts, wobei jedoch die Respawnzeit 10 Sekunden beträgt

Daneben werden heute für alle Spieler die Spezialisierungen Rogue und Tracker freigeschaltet. In diesem Sinne solltet ihr euch einen Freund schnappen und euch dann in die Schlacht stürzen.

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort