Halo: The Master Chief Collection: Vorerst kein Mod-Support für Xbox geplant

343 Industries gab bekannt, dass vorerst kein Mod-Support für Halo: The Master Chief Collection auf Xbox geplant sei.

Halo: The Master Chief Collection zieht vor allem auf dem PC viele neue Spieler an. Der hervorragende Support durch den Entwickler 343 Industries des Spiels mag eine große Rolle dabei spielen, doch auch die Mod-Unterstützung ist nicht zu vernachlässigen.

Viele Fans auf der Xbox warten schon länger auf die freudige Botschaft, dass sie endlich Mods installieren dürfen. Nun scheint es jedoch so, dass das Studio alle Fans vertrösten muss. In einem kürzlichen Update auf Halo Waypoint sagte der Community-Support-Koordinator Tyler Davis, dass 343 Industries erstmal keine Pläne hat, einen Mod-Support für die Xbox hinzuzufügen.

„Im Moment gibt es keine Pläne, Mods vom PC auf die Konsolen zu bringen“, schrieb Davis. „Unser Ziel für dieses Jahr ist es, die Modding-Erfahrung auf dem PC auszurollen und zu verbessern, bevor wir anfangen darüber nachzudenken, wie wir, sollten wir uns dafür entscheiden, dass auf die Konsolen zu bringen. Wir haben eine Menge Feedback darüber gesehen und wollen die Erwartungen entsprechend setzen, dass es im Moment keinen offiziellen Plan gibt, dies zu tun. Das könnte sich möglicherweise in der Zukunft ändern, aber es ist nicht in der aktuellen Roadmap.“

Halo: The Master Chief Collection ist für die Xbox Series X|S, Xbox One und PC erhältlich. Falls ihr keinen Xbox Game Pass besitzt, könnt ihr das Spiel im Microsoft Store für 39,99 € kaufen.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 103570 XP Elite User | 20.04.2021 - 11:41 Uhr

    Mod support für mehr Konsolen spiele wäre wirklich toll… Habe schon viele Spiele gerade mit Mods noch hunderte Male wieder gespielt.

    0
  2. MetalGSeahawk21 37670 XP Bobby Car Rennfahrer | 20.04.2021 - 11:41 Uhr

    Puh, da habe ich sowieso keine Ahnung wo ich wie was anfassen und ändern müsste. Ich hol mir ja ne Konsole um ohne große Treiberprobleme und Updateproblemen zu zocken. Hirn aus und Spaß an. oder so ähnlcih, egal 😉

    0
  3. Lillytime 76480 XP Tastenakrobat Level 3 | 20.04.2021 - 11:49 Uhr

    Mods können ein Spiel deutlich aufwerten, fast zu einem neuem Erlebnis verändern und/oder hilfreich zur Seite stehen. Bitte mehr davon auch auf Konsole anbieten. Da sie wahlweise aktiviert werden können, sind sie kein Problem für Nichtnutzer. 😀

    1
  4. Ich-bin-ich 16315 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 20.04.2021 - 11:53 Uhr

    Ich brauche persönlich keine mods weil wenn es die gibt gibt es cheats, und dann macht es mir keinen Spaß mehr…

    0
  5. KingOfKings1605 122220 XP Man-at-Arms Bronze | 20.04.2021 - 11:57 Uhr

    Mods können nett sein, bei manchen Games benötige ich die jedoch nicht. Beim FM21 hätte ich mir aber Mods gewünscht, ebenso bei WWE 2K und PES auf der Xbox.

    0
  6. Shirosaki 12780 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 20.04.2021 - 11:58 Uhr

    Mods brauch ich auch nicht, lieber auf Spiele fokussieren ohne Mods und dafür einen besseren Singleplayer Kampagne.

    0
  7. DrDrDevil 153845 XP God-at-Arms Silber | 20.04.2021 - 12:02 Uhr

    Finde es immer mega schade dass den Konsolen der Mod Support vorenthalten wird

    2
  8. Zloe1 26380 XP Nasenbohrer Level 3 | 20.04.2021 - 12:06 Uhr

    PC wird halt leider wie gewohnt von Xbox bzw. Microsoft bevorzugt 😅
    Sieht man ja schon alleine daran der FS seit 8 Monaten nur auf dem PC gibt, Gears Tactics zuerst auf dem PC zu Verfügung gestellt wurde und die komplette AOE Reihe wohl nie ihren Weg auf die Xbox finden wird..
    Das der PC sogar 3€ weniger in Monat zahlen muss um EA Play nutzen zu können im Gegensatz zu Konsolen Spieler zeigt das ja auch ganz gut finde ich.

    1

Hinterlasse eine Antwort