Happy Humble’s Burger Farm: Horror-Adventure-Kochsimulation erscheint im Dezember

Die Horror-Adventure-Kochsimulation Happy Humble’s Burger Farm sorgt ab Dezember für Angst und Schrecken.

Happy Humble’s Burger Farm, die vom Scythe Dev Team entwickelte und von tinyBuild veröffentlichte Horror-Adventure-Kochsimulation, sorgt am 3. Dezember 2021 auf PlayStation, Xbox und Steam für Angst und Schrecken und wird Anfang 2022 auf Nintendo Switch erscheinen.

Von Grafiken im Stil der 90er-Jahre und über zwei Stunden Talk-Radio bis hin zu mehr als 60 TV-Programmen und einem schaurigen Soundtrack aus 14 Alben ist Happy’s Humble Burger Farm ein psychologischer Thriller, der das immersive Erlebnis neu definiert.

Features

  • Meldet euch im Restaurant und bedient jeden Abend Kunden.
  • Leitet den Betrieb des gesamten Restaurants.
  • Enträtselt die dunklen Geheimnisse, die sich in der scheinbar friedlichen Stadt verbergen.
  • Sprachen: Englisch, Brasilianisches Portugiesisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Russisch, Vereinfachtes Chinesisch, Spanisch (Lateinamerika), Traditionelles Chinesisch und Türkisch.

Hier könnt ihr euch den Happy Humble’s Burger Farm Gameplay Trailer anschauen:

Happy’s Humble Burger Farm erscheint am 3. Dezember 2021 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und Steam zum Preis von 19,99 Euro. Das Spiel wird Anfang 2022 für Nintendo Switch erscheinen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 22.10.2021 - 10:48 Uhr

    Ziemlich verrückt, aber in diesem Fall auf eine gute weiße. Danke für die Angaben der Sprachen, werde ich mir vermutlich zulegen.

    0
  2. Dr Gnifzenroe 159825 XP God-at-Arms Onyx | 22.10.2021 - 10:53 Uhr

    Sehr skurrile Genre Mischung. Grafisch sieht es aber eher nach erster Xbox Generation aus.

    0
    • Lord Maternus 133880 XP Elite-at-Arms Silber | 22.10.2021 - 11:01 Uhr

      Wird ja auch mit 90er-Jahre-Grafik beworben. Ich musste beim Trailer spontan an Postal 2 denken bzgl. der Optik. Gerade nachgesehen und das ist von 2003. Passt also mit der ersten Xbox-Generation xD

      0

Hinterlasse eine Antwort