Kino, Serien & TV: The Witcher-Serie erhält fünfte und letzte Staffel

Übersicht
Image: Depositphotos

Die Netflix-Serie The Witcher wurde um eine fünfte und letzte Staffel verlängert.

In dieser Woche startete die Produktion der vierten Staffel der Netflix-Serie The Witcher. Nach der Trennung von Darsteller Henry Cavill wird die Rolle der Hauptfigur Geralt von Rivia ab dieser Staffel von Liam Hemsworth gespielt.

Der Streaming-Anbieter bestätigte gleichzeitig, dass es nicht nur bei Staffel 4 bleibt. The Witcher wurde direkt um eine fünfte und damit finale Staffel verlängert.

Auf X wurde zum Produktionsstart von Staffel 4 ein Videoclip veröffentlicht, in dem sich die Darsteller zur Leseprobe eingefunden haben.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


32 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Proxy 7955 XP Beginner Level 4 | 19.04.2024 - 20:28 Uhr

    Muß ich auch mal weiter Schaun.
    Fände aber den Squel deutlich besser.

    0
  2. BLACK 8z 80680 XP Untouchable Star 1 | 20.04.2024 - 00:28 Uhr

    Ist zwar wirklich Schade um Cavill aber deswegen gleich wieder den Hammer auspacken und die Serie verteufeln und boykottieren verstehe ich auch nicht.
    Erstmal abwarten was bei rum kommt und dann kann man weitersehen ob es noch passt oder nicht.

    Wenn die Produktion der 4. Staffel jetzt erst begonnen hat, dann dauert es ja noch sehr lange bis wir diese sehen können.
    Das finde ich eigentlich am traurigsten an der ganzen News.

    0
  3. kleineAmeise 66890 XP Romper Domper Stomper | 21.04.2024 - 10:23 Uhr

    Habe keine einzige Folge gesehen. Interessiert mich irgendwie genauso wie die Spiele.
    Gar nicht.

    0
  4. RumRoGERs 36195 XP Bobby Car Raser | 21.04.2024 - 13:11 Uhr

    Also ich schaus nicht weiter. Nach dem ich mitbekommen habe, wie sehr die Schreiberlinge das Rohmaterial hassen, habe ich abgebrochen.^^
    Bei Netflix Eigenproduktion verpasst man mMn aber generell wenig, die setzen brutalst auf Quantität

    0
  5. HungryVideoGameNerd 145570 XP Master-at-Arms Gold | 22.04.2024 - 12:50 Uhr

    Bin nach Staffel 1 auch schon ausgestiegen… Hat für mich nicht Funktioniert. Nach den Büchern und den Games fühlte sich die Serie einfach nicht Stimmig an. Dann noch Wechsel des Hauptdarstellers, danach hatte ich auch keine Motivation überhaupt noch weiter zu gucken.

    1
  6. plurr 14785 XP Leetspeak | 28.04.2024 - 21:07 Uhr

    Schade das die sich nicht mehr an die Vorlage gehalten haben. Die Bücher sind super

    0

Hinterlasse eine Antwort