Mass Effect 3

DLCs für Einzel- und Mehrspieler geplant

Das Konzept hat sich bewährt. Schon in den ersten beiden Serienteilen des SciFi Epos Mass Effect versorgte Entwickler Bioware die Spieler nach dem Relase mit herunterladbaren Zusatzinhalten. Dies soll auch bei Mass Effect 3 nicht…

Das Konzept hat sich bewährt. Schon in den ersten beiden Serienteilen des SciFi Epos Mass Effect versorgte Entwickler Bioware die Spieler nach dem Relase mit herunterladbaren Zusatzinhalten. Dies soll auch bei Mass Effect 3 nicht anders sein. Laut den Entwicklern sei es kein Problem den Titel mit zusätzlicher Geschichte zu versorgen, auch wenn er den Abschluss der Trilogie bilden soll.

Wie schon zuvor wolle man die neuen Geschichten ins laufende Spiel einpflegen. Man könnte die heruntergeladenen Missionen an praktisch jeder Stelle des Spiels starten. Man benötige dazu lediglich ein Save Game. Auch für Mehrspieler hat Bioware offenbar einige Überraschungen an Bord. Man wolle auch das kooperative Spiel von Mass Effect 3 mit Zusatzinhalten weiter stärken.

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kassandra Stark | 0 XP 12. Januar 2012 um 11:14 Uhr |

    Es gibt doch sogar schon welche. Angekündigt wurde außerdem schon dass für die CE wieder ein Charakter herausgeschnitten wurde. EA lässt die Betrugsmaschinerie wieder auf hochtouren laufen, man kann jetzt schon ahnen dass gerade in diesem Moment Inhalte produziert werden, diese aber nicht auf der DVD landen werden.
    Ich werde mir das Spiel per Preisvergleich und Import wieder so günstig wie möglich besorgen und jeden einzelnen DLC von Rapidshare laden. Ich sehe es nicht ein doppelt und dreifach für etwas zu bezahlen, was ich schon längst erworben habe.




    0
  2. Zockerbraut 91 | 0 XP 12. Januar 2012 um 12:15 Uhr |

    Hm war schon zu erwarten.Aber dlcs immer schon vor veröffentlich des eigentlichen Spiels anzukündigen,finde ich lame.




    0

Hinterlasse eine Antwort