Max Payne 3: Vier Millionen Verkäufe erreicht

Max Payne 3 erschien im Mai 2012 im Handel und bereits am Ende des Veröffentlichungsmonats konnte Rockstar Games drei Millionen Exemplare des Spieles an Verkäufer ausliefern. Nun gibt es dank einem Finanzbericht…

Max Payne 3 erschien im Mai 2012 im Handel und bereits am Ende des Veröffentlichungsmonats konnte Rockstar Games drei Millionen Exemplare des Spieles an Verkäufer ausliefern. Nun gibt es dank einem Finanzbericht von 2K Games neue Zahlen. In diesem ist ersichtlich, dass vom Spiel mittlerweile vier Millionen Exemplare verkauft werden konnten.

Zockt ihr das Spiel noch?

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MeK 187 58675 XP Nachwuchsadmin 8+ | 14.05.2013 - 18:42 Uhr

    Hab mir gerad erst nochmal die limited nach gekauft für nen 30 er … Immernoch eine meiner allerliebsten spiele reihen. Und ich bin froh das so viele steuerungs elemente in gta V übernommen werden. Weil MP steuerung einfach göttlich !

    0
  2. BuendelKap 0 XP Neuling | 14.05.2013 - 18:44 Uhr

    Finde Max Payne 3 ziemlich langweilig.
    Hab es mir mal für 5 Euro gekauft bei ner Aktion, aber naja..

    0
  3. Bibo1GerUk 6720 XP Beginner Level 3 | 15.05.2013 - 17:25 Uhr

    Hab's auch für 'nen 5er geholt. Ich fand's klasse. Wobei, den MP hab ich nur ein paar stunden probiert.

    0
  4. aabc20 0 XP Neuling | 15.05.2013 - 20:10 Uhr

    habs auch aber ich hab eigentlich nur den singleplayer gespielt aber den dafür 2mal jetzt zock ichs aber eigentlich nicht mehr

    0
  5. SecFischDD 31665 XP Bobby Car Bewunderer | 15.05.2013 - 21:10 Uhr

    Ich kann mir vorstellen das es nur so viele verkäufe sind, da ja MS das spiel mal für 5euro rausgehauen hat.

    0

Hinterlasse eine Antwort