Ninja Gaiden 3: Razor’s Edge

Testartikel: Gelingt die Wiedergutmachung?

Team Ninja und Tecmo Koei enttäuschten mit Ninja Gaiden 3. Das Spiel hatte nichts mehr von seinem Ursprung und fuhr in der Fachpresse ernüchternde Wertungen ein. Auch auf Xboxdynasty erhielt das Spiel eine schwache 6.0 Note und…

Team Ninja und Tecmo Koei enttäuschten mit Ninja Gaiden 3. Das Spiel hatte nichts mehr von seinem Ursprung und fuhr in der Fachpresse ernüchternde Wertungen ein. Auch auf Xboxdynasty erhielt das Spiel eine schwache 6.0 Note und spiegelte somit auch unsere Enttäuschung wieder. Kurz darauf ruderte Team Ninja wieder zurück und brachte Blut und Zerstückelung wieder in das Spiel.

Welche Extras noch in die Erweiterung eingebaut wurden und ob die Wiedergutmachung geglückt ist, erfahrt ihr heute im Test:

Wie gefällt euch der Test und was sagt ihr zur Neuauflage?

= Partnerlinks

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Bozznier 0 XP Neuling | 29.03.2013 - 10:36 Uhr

    Nach dem ich mir den Testbericht durchgelesen hatte war ich auch nicht besonders überzeugt vom Spiel habs mir dann aber doch mal ausgeliehen um zu sehn wies ist und es hat mir nicht gefallen.
    Jetzt nachdem ich mir diesen Testbericht durchgelesen habe bin ich immer noch nicht so angetan, dass ich mir das Game samt Erweiterung kaufen würde.

  2. Impact2k 1380 XP Beginner Level 1 | 29.03.2013 - 11:12 Uhr

    Hab das Game zwar nicht aber habe davon schon gelesen. Warum müssen die Entwickler bei einem Erfolg alles zerstören? 😛

  3. mOo3rp3L 5505 XP Beginner Level 3 | 29.03.2013 - 15:33 Uhr

    Es ist immer das gleiche. Der erste Teil einer Spielserie ist genial.
    Also produzieren wir doch noch ein paar Teile. Und mit jedem Teil nimmt die Qualität ab.
    Aus meiner Sicht giebt es da genug Beispiele…
    Ninja Gaiden ist eins davon

  4. BioshokerX360 | 29.03.2013 - 20:53 Uhr

    Schade, auch die remastered Version kann das Spiel nicht mehr retten. Wäre hätte denn gedacht, dass es ohne Herr Tagaki so schlecht sein würde.

  5. BlackSolid666 | 30.03.2013 - 14:30 Uhr

    Schade, aber angeblich soll das Spiel auf der Wii U durch die zusätzlichen Features echt gelungen sein.

Hinterlasse eine Antwort