Paradox Interactive: Neues Projekt soll Zukunft von Cities: Skylines offenbaren

Der Publisher Paradox Interactive und Entwickler Colossal Order haben eine gemeinsame Zusammenarbeit für ein neues Projekt bekannt gegeben.

Rund um die beliebte Städtebausimulation Cities: Skylines scheint sich etwas zu tun. Der Entwickler Colossal Order hat zusammen mit dem Herausgeber des Spiels Paradox Interactive eine weitere Partnerschaft angekündigt.

Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen ist durch ein neues, unbekanntes Projekt entstanden, wie sie in einem Update auf Steam bestätigten. Es wird jedoch um die Zukunft von Cities: Skylines gehen, da das Vorhaben die Fragen der Community, wie es um das Spiel steht, beantworten soll.

„Während Cities: Skylines sich der #PDXCON Remixed nähert, sehen wir eure Nachrichten und Anfragen zu zukünftigen Plänen für das Spiel und wissen, dass so viele von euch aufgeregt sind über das, was kommen wird. Das sind wir auch!“

„Wir können bestätigen, dass wir derzeit an einem Projekt mit Colossal Order arbeiten, aber es ist noch zu früh in der Entwicklung, um zu diesem Zeitpunkt weitere Informationen bekannt zu geben.“

Ihr habt also allen Grund gespannt zu sein, was die Zukunft von Cities: Skylines bringen wird. Wenn euch die Pläne zum Spiel interessieren, solltet ihr die digitale #PDXCON Remixed nicht verpassen. Die beiden Studios wollen auf dem Event „noch die ein oder andere Überraschung für die Cities: Skylines-Community“ veröffentlichen.

Was denkt ihr wird das neue Projekt sein und wird es Cities: Skylines ablösen?

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Skyline1212 2200 XP Beginner Level 1 | 12.05.2021 - 09:14 Uhr

    Hat jemand das Spiel mit den DLC’s auf den Konsolen?

    Mich würde wundernehmen wie die Performance und die Spielbarkeit ist. Ich selber habe es nur auf dem PC aber überlege mir immer wieder es auch auf die Series X zu holen. 😀

    0
    • Viking2587 43960 XP Hooligan Schubser | 12.05.2021 - 09:57 Uhr

      Also ich habe es auf der Konsole schon echt oft gespielt nur die DLCs nicht. Aber es lief einwandfrei und es gi g verdammt gut mit dem Controller wie ich fand.

      1
  2. cycloop 70175 XP Tastenakrobat Level 1 | 12.05.2021 - 09:16 Uhr

    Hunderte, wenn nicht Tausende Stunden mit Cities Skylines auf dem PC verbracht.

    Unglaublich gut, aber mein Rechner wird zu schwach für die ganzen aktivierten Mods. 😕

    1
    • wildschnubbs 30115 XP Bobby Car Bewunderer | 12.05.2021 - 09:44 Uhr

      Genauso wie bei mir 😆 manchmal denke ich sprengt das Spiel mit der Zeit meinen Laptop…aber auf PC für mich Konkurrenzlos das Spiel

      0
  3. Phonic 128975 XP Man-at-Arms Onyx | 12.05.2021 - 10:53 Uhr

    Habs schon zweimal installiert gehabt aber nie gezockt. Irgendwie weiß ich jetzt schon das es mir zu stressig werden würde

    0
  4. zmonx 17660 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 12.05.2021 - 12:19 Uhr

    Hatte es wegen zu schwachem PC noch auf der Konsole (oneX), auch mit vielen DLCs, und ja man konnte alles nutzen und problemlos spielen. Müsste auf der SX eigentlich erst recht laufen 👍

    Ist am PC aber einfach ein anderes und besseres Spiel… Dennoch verbesserungsfähig mMn. Gerade was Mods liefern sollte doch Teil des Hauptspiels sein und nicht erst von Usern und nur darüber möglich sein?! Manchmal denke ich hier sitzt der falsche Entwickler bzw das falsche Studio an dem Projekt und ruht sich zu sehr auf den Einnahmen von DLCs aus, das geht besser.

    Aber interessant die Nachricht, mal schauen was da kommt!

    0
  5. xXxDaryl Dixon 1220 XP Beginner Level 1 | 12.05.2021 - 13:18 Uhr

    City Skyline hab ich nur auf der Xbox one allgemein drauf digital alle dlcs die wichtigsten habe ich, hatte da bis jetzt nie wirklich Probleme gehabt und ich zocke das sehr gerne😎 mittlerweile zocke ich es auf der series s.😅

    0

Hinterlasse eine Antwort