PlayStation 5: Konsole hat ein gewaltiges Hitzeproblem laut neuen Gerüchten

Es gibt neue Gerüchte zur PlayStation 5, die der Konsole ein Hitzeproblem bescheinigen wollen.

Im Internet sind neue Berichte zur PlayStation 5 aufgetaucht, wobei die neue Konsole von Sony ein gewaltiges Hitzeproblem haben soll.

Angefangen hat alles mit einem Kommentar eines Users unter einem Video bei YouTube, der hinterher von Jason Schreier von Kotaku als Xbox Fanboy abgewunken wurde. Dennoch hat er anscheinend einige interessante Punkte angesprochen, denn – und jetzt wird es erst wirklich interessant – die Kollegen von Windowscentral glauben diesen Aussagen, haben diesen Bericht aufgegriffen und gemeint, dass ihnen gleiche Aussagen von Entwicklern vorliegen, die besagen, dass die PlayStation 5 ein Hitzeproblem hat.

Doch fangen wir von vorne an. Jeff Rickel hat unter einem Video ein Kommentar zur PlayStation 5 veröffentlicht. Dabei berichtet er, dass ihm Aussagen von Entwicklern vorliegen, dass die PlayStation 5 ein gewaltiges Hitzeproblem hat. Seiner Aussage nach sei das allgemeine Gefühl der Entwickler – zu denen er Kontakt hat und die unter anderem auch direkt für Sony entwickeln – dass Sony zu übermütig war, Microsoft unterschätzt hat und die neue Konsole vermasselt hat. Ein Ex-Mitarbeiter von Sony hat bereits von „erschütternden Leistungsunterschieden“ im Vergleich zur Xbox Series X berichtet.

Laut dem Kommentar ist das Problem so schwerwiegend, dass Sony die PlayStation 5 verschieben wird. Grund sei, dass man in der Herstellung einen Formfaktorfehler begangen habe, der eine komplette Umstrukturierung des Designs der Konsole zufolge hat. Die Hitzeentwicklung in der PlayStation 5 sei so schwerwiegend, dass der Ausfall der getesteten Konsolen alarmierend sei. Nachdem Sony nicht realisiert hat, dass die Form der Konsole komplett wegen der enormen Hitze angepasst werden muss, hat man jetzt Sorge, alles noch einmal umkrempeln zu müssen. Ein komplett neues Design der PlayStation 5 Konsole sei nötig, heißt es weiter. Gleichzeitig will man aber auch nicht eine Lösung wie Microsoft verwenden, damit es nicht so aussieht, dass man es von der Konkurrenz kopiert hat. Weiter soll es sehr schwer sein für die PS5 zu entwickeln bzw. zu optimieren, da die Entwickler nie so Recht wissen, wie viel Power ihnen zur Verfügung steht. Durch die enorme Hitzebildung wäre der maximale Wert der Leistung fast nie zu erreichen und die Schwankungen machen es Entwicklern schwer, das bestmögliche für ihre Spiele zu nutzen. Grund für die enorme Hitzebildung sei nicht nur die Form der Konsole und die enorm hohe Taktung, sondern auch die schnelle SSD, die ebenfalls extrem viel Hitze bilden soll.

Eine Aussage eines Xbox Fanboys, wie Jason Schreier meint, nachdem Daniel Rubino diesen Bericht als Diskussionsgrundlage via Twitter verwendet hatte, da Jeff schon mehrere Tweets und Aussagen gegen die PlayStation veröffentlicht hat:

Doch dann kommen plötzlich die Jungs von Windowscentral weiter ins Spiel und sagen über Twitter ihre persönliche Meinung, dass sie Jeff Rickel kennen, er kein Unbekannter sei, ihn als zuverlässige Quelle einstufen und das sie selbst von Entwicklern gehört haben, dass die PlayStation 5 ein Hitzeproblem hat:

Ein schwerwiegendes Gerücht, das derzeit kursiert und viele PS-Fans fragen sich seit längerem, warum Sony so lange wartet, dass finale Design zu zeigen und die Leistung der Konsole zu demonstrieren.

Was letztendlich an der Geschichte und den Gerüchten dran ist, werden wir wohl erst erfahren, wenn die PlayStation 5 gegen Ende des Jahres veröffentlicht wird. Sony bekräftigte die Aussage, dass die PlayStation 5 trotz der Coronavirus-Krise dieses Jahr veröffentlicht wird. Ähnliches sagte man aber auch zu The Last of Us II – und das wurde bekanntlich erst gestern auf „unbestimmte Zeit“ verschoben. Gründe hierfür sei ebenfalls der Coronavirus und die logistische Herausforderung, wie Jason Schreier von Kotaku erfahren haben will.

Was glaubt ihr, könnte die PlayStation 5 ein Hitzeproblem haben?

181 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 106535 XP Hardcore User | 03.04.2020 - 08:05 Uhr

    Ganz dünnes Eis was du hier schreibst, selbst für eine Xbox Seite 😂
    Währenddessen bleibt die SX cool ^^

    14
  2. Robilein 235425 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.04.2020 - 08:09 Uhr

    Unfassbar dieser Schreier. Kritiker gleich als Fanboys abzuwinken.

    Das lustige ist ja das vorher schon einige User hier drin genau dieses Hitzeproblem vorausgesagt haben. Sind also auch alles Fanboys, wenn’s nach Schreier geht.

    Sind zwar nur Gerüchte, klar. Aber das würde das zögern seitens Sony und die schlechte Playstation 5 Präsentation erklären🤔

    21
    • Z0RN 224945 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.04.2020 - 08:32 Uhr

      Also der Jeff hat wohl schon häufiger gegen PlayStation gewettert. Ich bin aber auch erst darauf aufmerksam geworden, als die Kollegen von Windowscentral es aufgegriffen haben. Aber erst, als man gesagt hat, dass ihnen gleiche Berichte vorliegen, wurde es interessant.

      11
      • Robilein 235425 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.04.2020 - 08:41 Uhr

        Das Jeff das gegen Sony gewettert hat wusste ich nicht. Aber wenn Entwickler von derartigen Problemen reden, untermauert das natürlich seinen Post.

        6
      • Cerjar 32275 XP Bobby Car Bewunderer | 03.04.2020 - 08:47 Uhr

        Es ist aber ansich logisch das die Paystation mehr Wärme entwickelt als die XBOX, da sie höhere Taktungen verwendet als die XBOX, auch wenn diese mehr Einheiten hat. Auch eine SSD wird warm, und auch hier klingt das Argument logisch, das die schnelle SSD ebenfalls mehr Wärme produziert. Dazu kommt das MS ja eben aus genau diesem Grund das Tower-Design verwendet, damit die XBOX eben keine Probleme mit der Wärme hat. Das klassische Design hilft nicht dabei die Box zu kühlen, und wir wissen das die Dev-Kits der PS auf jeden Fall das klassische Design haben.

        11
        • de Maja 106535 XP Hardcore User | 03.04.2020 - 08:51 Uhr

          Japp, die SX integriert ja selbst die SSD mit ins Kühlkonzept weil die solche Wärme erzeugen, sind in einem Metallrahmen gelagert, der die Wärme schneller ableiten kann. Da zeigt es sich wieder das sich MS im gesamten mehr Gedanken gemacht hat, RRoD sei Dank ^^

          10
          • xXCickXx 6280 XP Beginner Level 3 | 03.04.2020 - 08:56 Uhr

            Das Kühlsystem der 360 war nie das Problem, es lag am verwendeten Lötzinn, welches sehr kurz vor Produktionsstart aufgrund einer EU Richtlinie auf Bleifrei umgestellt wurde.
            Also eine vollkommen andere Ursache, aber das gleiche Ergebnis -> kaputte Konsole

            8
            • de Maja 106535 XP Hardcore User | 03.04.2020 - 09:37 Uhr

              Ja mir ging es mit der Aussage nicht um die Ursache, das ist klar das es eine andere war aber seit dem RRoD hat MS seine Konsolen technisch schon sehr gut durchdacht das solche Schwachstellen nicht passieren. Für das Marketing von Don Mattrik/Steve Ballmer gegen 2013 konnte selbst die beste Konsole nichts.

              9
        • SanVio70 30000 XP Bobby Car Bewunderer | 03.04.2020 - 09:38 Uhr

          Das ist ja mal ein schöner ‚Verschreiber‘: ‚Paystation‘ 😅

          5
        • doT 32200 XP Bobby Car Bewunderer | 03.04.2020 - 09:59 Uhr

          Mit der XSX hat eher MS mit ihrer Dev-kit Box das klassische Design, wobei ich nicht weiß ob die Black Box der PS anders ist, als das des bekannten Dev-kits.

          2
    • Micha Twohair 28720 XP Nasenbohrer Level 4 | 03.04.2020 - 08:46 Uhr

      stimmt, das zögern, kein Finales Design vorgestellt

      alles Indizien dass es wahrscheinlich noch gar nicht Final ist

      es ist ja auch nicht unbekannt das bisher viele Playstation Generationen Probleme mit Hitze haben, wenn Sie den Weg weiter gegangen sind ist es naheliegend auch hier wieder ein Hitzeproblem hervorzurufen

      2
    • Thegambler 132610 XP Elite-at-Arms Silber | 03.04.2020 - 08:56 Uhr

      Z0RN und ich haben dieses Thema von Anfang an aufgegriffen und thematisiert.

      Gerade Sony ist ein Unternehmen, dass immer viel über das Design macht und, dass die Konsole noch immer nicht gezeigt wurde ist schon echt seltsam. Auf was wartet man?

      Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wie man annähernd XSX Technik in einem schlanken Design unterbringen und ansprechend kühlen kann. Diese Bedenken hatte ich von Anfang an.

      Aber trotzdem muss man abwarten und Tee trinken. Es fällt auf jeden Fall auf, dass vieles noch sehr vage ist bei der Ps5.

      Aussagen zur AK musste man nachträglich relativieren, Konsolen- und Controllerdesign wurde noch nicht gezeigt usw.

      8
  3. Birdie Gamer 107060 XP Hardcore User | 03.04.2020 - 08:13 Uhr

    Gerücht halt.

    Der größere Knaller ist das Naughty Dog ihren kommenden Knaller -The last of Us II- erneut, nun wegen Corona verschoben haben. Nun könnte es möglicherweise wirklich dazu kommen, wenn die PS5 ihren Launchtermin hält, dass TloU II ein Cross-Gen Launch-Titel der PS5 wird – Das wäre ein Schwergewicht zum Launch der neuen Konsole – Mann Mann, das und ein sicher niedrigerer Preis. Da würden die Zahlen durch die Decke gehen.

    4
  4. Zielfahnder 50310 XP Nachwuchsadmin 5+ | 03.04.2020 - 08:16 Uhr

    Ich habe es von Anfang an gesagt das die PS5 ein Hitzeproblem haben/bekommen wird! Alleine schon durch die starke Übertaktung der GPU, wo eine CPU es noch verkraftet macht es eine GPU nicht mit ohne extreme Wärme zu erzeugen….

    „Power your Dreams“

    edit:
    ps. : das erklärt warum bei Sony so hohe Tiere gegangen worden sind 😉

    12
  5. Merowinger 13485 XP Leetspeak | 03.04.2020 - 08:19 Uhr

    Dann sollen sie den overclock raus nehmen. Selbst mit „nur“ 2 GHz GPU takt dürfte das Teil heftig ins schwitzen kommen. Die 2,2 GHz bringen kaum mehr Leistung und verschlimmern das Problem. Warum Sony nicht auf mehr CUs gesetzt hat bleibt mir ein Rätsel. Ganz blöde sparpolitik.

    16
    • xXCickXx 6280 XP Beginner Level 3 | 03.04.2020 - 08:41 Uhr

      Mehr CUs = mehr Silizium und schwerer zu fertigen (weniger Ausbeute) = kostet mehr

      Aber wie ich gestern schon mal hab kommentiert, das wird langsam schlüssig, die geleakten 9,2TF, der angeblich kurzfristig teurere Kühler, …
      Es würde uns Bild passen, aber warten wir ab, noch ist alles Spekulatius 😉

      9
    • de Maja 106535 XP Hardcore User | 03.04.2020 - 08:45 Uhr

      Aber dann hat man ja wieder nur die 9 Tflop, dann würde man sich ja noch schwächer zur Xbox aufstellen, das werden die auf keinen Fall hinnehmen. Dazu wird man wohl auch eine enorme Lautstärke in Kauf nehmen aber die Sonyfans sind seit der letzten Gen eh schon halb taub^^

      12
  6. menTa z 17685 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 03.04.2020 - 08:29 Uhr

    ja klar, ich glaub die ps5 explodiert wahrscheinlich direkt nach dem anmachen.
    die nächste news lautet „die ps5 wird sich laut analysten von xboxdynasty und co. sehr schlecht verkaufen, absatzzahlen unter 100 werden erwartet“.

    3
    • Z0RN 224945 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.04.2020 - 08:31 Uhr

      Du hast dich wohl maximal mit der Überschrift befasst, sonst würdest du so einen Quatsch gar nicht erst schreiben.

      23
      • menTa z 17685 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 03.04.2020 - 08:40 Uhr

        ich verstehe das es aus jedem gerücht geilen stoff für die fanboys gibt. das sich die ps5 hate news hier in den letzten wochen nur überhäufen brauchen wir wohl nicht zu diskutieren, oder gab es auch mal paar gute worte zu der konsole ? sinkt langsam auf bild niveau, und das sich die fanboys darauf aufgeilen ist jetzt kein wunder. ich bin kein kämpfer der gerechtigkeit, ob sony oder microsoft mehr millionen an seiner kundschaft verdient ist mir latte, aber ich bezweifle so schlecht wie die ps5 hier dargestellet wird, wird nicht der realität entsprechen 🙂

        12
        • ORO ERICIUS 74365 XP Tastenakrobat Level 2 | 03.04.2020 - 08:47 Uhr

          Was für gute Worte denn? Wo es nichts gibt drüber zu berichten, ob gut oder schlecht, kann man auch nichts berichten. Es wird auch nichts erfunden hier, sondern nur von anderen Quellen zitiert. Gerüchte sind es mehr nicht.

          12
        • Robilein 235425 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.04.2020 - 08:48 Uhr

          Hier wird doch nichts schlecht dargestellt. Es wird von Hitzeproblemen geredet, die nicht nur einige User hier, sondern auch Entwickler vorausgesagt haben😉

          6
        • Z0RN 224945 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.04.2020 - 08:54 Uhr

          Wir berichten hier nur über die Aussagen und titeln es sogar als Gerücht, wobei oben auch Quellen genannt und belegt werden, die als zuverlässig einzustufen sind.

          Manch einer tut immer so, als ob ich mir das aus den Fingern sauge. Und die Berichte über die PlayStation haben sich vermehrt, da Sony mehr zur PS5 bekannt gegeben hat. Selbstverständlich berichten wir auch darüber. Wenn die neuen Konsolen erst einmal erhältlich sind, werden auch die PS5-Artikel hier weniger.

          18
          • ORO ERICIUS 74365 XP Tastenakrobat Level 2 | 03.04.2020 - 09:29 Uhr

            Eben. Ich denke wenn die PS5 schneller besser stärker schöner wäre, würdet ihr es hier genauso berichten. War bei der Ursprungs One und der PS4 Pro nicht anders.

            8
            • Z0RN 224945 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.04.2020 - 09:38 Uhr

              Richtig. Wir haben auch ewig die 900p zu 1080p News gebracht.

              11
        • doT 32200 XP Bobby Car Bewunderer | 03.04.2020 - 09:55 Uhr

          Wenn Seiten wie PlayM/Play3/GamePro & Co. mit solchen Headlines/Nachrichten kommen, schreiben die auch vorallem für die Fanboys (vorallem weil Play weitgehend PS Seiten sind)

          Man könnte auch die Haufen „SSD ist geil von jedem einzelnen Dev ins Boot nehmen“ die die Playx Seiten bringen, nur sehe ich da keinen Sinn.

          Es gab auch positive News + was kommt denn bis auf die o.g SSD News von Sony? Nicht wirklich viel und das liegt wohl nicht an den News Seiten.

          PS: Wenn du der Meinung bist es gibt News, kann man immer wieder per Kontakt, Twitter, Posttaube & Co. bescheid geben.

          Wenn ich News will geh ich zu Era/Gaf/Twitter & Co. die sind halt meist die ersten.

          3
  7. dancingdragon75 57150 XP Nachwuchsadmin 7+ | 03.04.2020 - 08:29 Uhr

    Das wäre wirklich erschütternd für die Gaming Landschaft..obwohl ich mich selbst nur auf die neue Box freue.. aber so richtig glauben möcht Ichs gar nicht, auch wenn’s durchaus nachvollziehbar in na derzeitige Bild der Nichtveröffentlichung des Designs passt..

    1
  8. I G0TTGAM3R I 7033 XP Beginner Level 3 | 03.04.2020 - 08:31 Uhr

    Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Mark Cerny bei so einem ( zumindest laut Gerücht ) misslungenen Design mitgemacht hätte. Zumindest nicht freiwillig.

    Das die Konsole allerdings bisher nicht gezeigt wurde, man nicht gesagt hatte, wie man es kühlen will und so weiter und so weiter, befeuert, bzw. untermauert diese und solche Vermutungen natürlich… deshalb war der move von MS und wie sie das Thema next gen behandelt haben, deutlich besser. Fakten auf den Tisch, offene Karten.
    Falls Sony wirklich so ein fail Entwickelt haben sollte, wäre das für uns Gamer nicht soo geil, sofern die Konsole sich dann auch verschieben sollte. Je eher die bessere und schnellere Hardware verbreitet ist, desto eher Entwickeln, bzw optimieren die dev Teams für diese Konsolen, was wiederum auch den pc Spielern insgesamt zu gute kommen sollte ( zb bei pc Ports etc ).

    Ich werde mir zwar keine ps5 kaufen ( bin halt in die Marke Xbox verliebt ), aber ich hoffe halt wie gesagt nicht, dass es sich bestätigt… auch, weil ich das tatsächlich befürchtet hatte, nachdem nicht wirklich etwas über cooling, heat efficiency etc wurde und das Design noch immer unbekannt ist.

    5
  9. Captain Crazy 3800 XP Beginner Level 2 | 03.04.2020 - 08:39 Uhr

    Der Kauf der Playstation 5 steht eigentlich so gut wie fest, aber erst circa ein halbes Jahr oder ein Jahr nach dem offiziellen Launch. Bis dahin wird sich zeigen ob sie raucht/abfackelt/explodiert.

    Zumindest mal scheint FAST sicher zu sein, dass die Konsole laut wird ohne Ende. Und darauf hab ich definitiv keinen Bock mehr drauf. Wie sieht’s da eigentlich bei der Ps4 Pro aus? Röhrt die auch so?

    3
    • xXCickXx 6280 XP Beginner Level 3 | 03.04.2020 - 08:43 Uhr

      Mein Bruder hat eine und die ist laut wie Hölle. Er überlegt mit der Next Gen wieder zur XBox zurückzukehren, Grund: Verarbeitungsqualität, Gamepass und AK

      13
      • xootoo 6350 XP Beginner Level 3 | 03.04.2020 - 08:49 Uhr

        Habe auch eine PS4 Pro der ersten Auslieferungscharge. Die dreht bei Spielen wie „Spiderman“ schon ordentlich auf. Nervt schon an manchen Stellen irgendwie. Kommt natürlich immer drauf an wie laut das Geschehen gerade auf dem Bildschirm ist (Schleichpassagen/Kämpfe) ob man es mehr oder weniger (negativ) bemerkt. Hab aber gehört das neuere Chargen der PS4 Pro viel leiser laufen sollen als die Day One Charge.

        5
        • xXCickXx 6280 XP Beginner Level 3 | 03.04.2020 - 08:58 Uhr

          Das kann ich nicht beurteilen da ich die neuen Chargen noch nicht in Aktion gesehen habe, aber kann natürlich durchaus sein. Kleineres Fertigungsverfahren, Spannungsoptimierung, …

          1
        • Phex83 9320 XP Beginner Level 4 | 03.04.2020 - 10:59 Uhr

          Meine pro schaltet in den Flugzeug-Modus, wenn ich bei Borderlands 3 ins Inventar gehe… die One X an gleicher Stelle: keine Veränderung…

          1
    • Micha Twohair 28720 XP Nasenbohrer Level 4 | 03.04.2020 - 08:53 Uhr

      hab noch die Slim, aber ehrlich gesagt Spitzengames ,die Leistung brauchen kann man leider wirklich nicht mehr auf der PS spielen, da wird sie einfach zu laut

      Das macht auch wirklich kein Spaß ,mehr

      5
    • redix86 13880 XP Leetspeak | 03.04.2020 - 09:00 Uhr

      Kommt stark auf das Spiel an. Ich spiele im Moment Bloodborne und da höre ich die Konsole eigentlich fast gar nicht. Bei TLOU Remastered war es dagegen, als wenn ein Jet starten würde. 😀

      5
      • Captain Crazy 3800 XP Beginner Level 2 | 03.04.2020 - 09:09 Uhr

        Die Lautstärke stört mich ungemein (normale Ps4), aber wenn die Pro auch so hochfährt hat sich der der Wechsel natürlich erledigt…

        4
      • OzeanSunny 64755 XP Romper Stomper | 03.04.2020 - 09:18 Uhr

        Dann zock mal Days Gone und Death Stranding. Gut das ich meine Anlage aufdrehen kann.😂

        6
    • OzeanSunny 64755 XP Romper Stomper | 03.04.2020 - 09:16 Uhr

      Habe die Ps4 Pro in der Limited Edition von Death Stranding . Das ist die beste Version und trotzdem röhrt die noch. Kein Vergleich zur Gears X von mir.

      4
    • Splatter4Quattros 6090 XP Beginner Level 3 | 03.04.2020 - 09:22 Uhr

      Ja die Pro ist laut. Meine ist mir zu laut. Schade. Hätte mir, als ersten Punkt, für PS5 Top Kuhllösung und leisen Betrieb gewünscht.

      Die bekommen das schon noch hin.
      Dann kostet die Konsole halt etwas mehr.
      Man sieht das sie wieder für ca. 399€ verkaufen wollten.

      3
  10. OzeanSunny 64755 XP Romper Stomper | 03.04.2020 - 08:48 Uhr

    Kann sehr gut sein. Da kein Finales Design vorhanden ist bzw vorgestellt wurde. Irgendwas brodelt da im Hintergrund und ich glaube nicht mehr daran das sie dieses Jahr kommt. Last of US 2 verschoben hat seinen Grund. Bin gespannt was noch kommt

    5

Hinterlasse eine Antwort