PlayStation 5: Spielstände der PlayStation 4 werden teilweise nicht funktionieren

PlayStation 4-Speicherstände werden wohl nur in Ausnahmefällen kompatibel mit der PlayStation 5-Version des Spiels sein.

Es gibt zur Zeit Meldungen von verschiedenen Entwicklern, dass PlayStation 4-Spielstände nicht mit der PlayStation 5-Version eines Spiels funktionieren werden. Es könnte sich um eine Änderung in der Datenstruktur für den Speicher der PlayStation 5 handeln oder um eine andere Änderung im Backend der Konsole.

Wenn ihr beispielsweise eure PS4-Disk eines Spiels in die PlayStation 5 einlegt, um dort das Spiel in seiner verbesserten Form weiterzuspielen, dann sollte man erfahrungsgemäß in der Lage sein seinen Speicherstand aus der Cloud, was immerhin ein Teil der PlayStation Plus-Mitgliedschaft ist, herunterzuladen, um dort weiterzuspielen, wo man aufgehört hat.

Das Entwicklerstudio von Yakuza: Like a Dragon bestätigte aber über Twitter, dass es keinen Spielstand-Transfer von der PlayStation 4 auf die PlayStation 5 geben wird.

Was für viele Xbox-Spieler selbstverständlich ist, kann offenbar nicht bei jedem PlayStation-Spiel umgesetzt werden. Probleme bei der Übertragung von Speicherständen wird es auf der Xbox zum Glück nicht geben. Spielt ihr auf der Xbox Series X oder der Xbox Series S eines eurer Original Xbox-, Xbox 360- oder Xbox One-Spiele weiter, dann könnt ihr genau dort weitermachen, wo ihr aufgehört und zuvor gespeichert habt. Der Spielstand wird immer durch die Cloud übertragen.

Sony war bisher noch nicht bereit Stellung zu beziehen und schweigt bisher zu diesem Thema und generell zur Abwärtskompatibilität der PS5.

129 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • WWF ATTITUDE 43025 XP Hooligan Schubser | 30.09.2020 - 08:08 Uhr

      Also wenn schon dann schreib es wenigstens richtig! Und wird es nicht langsam langweilig? Inzwischen ist eh klar das die ganzen Playstation News nur gepostet werden damit der hiesige „Chef“ und seine „Fans“ (…) sich auskotzen können…

      2
      • Tacit 1820 XP Beginner Level 1 | 30.09.2020 - 08:12 Uhr

        Pass auf sonst kriegst nen Finger 😂 bist nicht allein

        1
  1. Crusader onE 68605 XP Romper Domper Stomper | 30.09.2020 - 07:27 Uhr

    Haha oh man. Ich betrachte ja alle Gerüchte mit Skepsis. Aber wenn das stimmt wäre das schon richtig asozial. Kannst schön deine digitalen spiele mitnehmen in der Bibliothek, musst aber von vorne anfangen. Disks hätte ich ja noch verstehen können, wenn die nicht abgespielt werden können. (War ja meistens bei einem generationswechsel so. Auch wenn es bei Blu-rays keinen Sinn macht.)

    Also dann wäre die Abwärtskompatibilität bei Sony echt der Supergau 😅 dann dürfte ja auch Multiplayerfortschritt nicht funktionieren oder? Wird ja auch in der Cloud gespeichert.

    1
    • Z0RN 293040 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.09.2020 - 07:30 Uhr

      Warum sprichst du von Gerüchten, wenn es der offizielle Entwickler von Yakuza sagt?

      4
    • Holy Moly 71269 XP Tastenakrobat Level 1 | 30.09.2020 - 08:23 Uhr

      Multiplayer Spielstände dürften (zumindest bei 2nd und 3rd party games) nicht davon betroffen sein. Dieses liegen doch oft auf dedicated servern der publisher selbst. Beispiel Battlefield, COD, oder, oder oder. 🤔

      0
  2. Mollari 700 XP Neuling | 30.09.2020 - 07:30 Uhr

    Sowas wäre für mich eine echte Katastrophe – gut, dass wir da keine Sorgen haben müssen.

    0
  3. OzeanSunny 121600 XP Man-at-Arms Bronze | 30.09.2020 - 07:32 Uhr

    Nicht jeder kann Technik so wie Microsoft. Da merkt man das Sony sich sehr ausgeruht hat und seinen Gamern die friss oder stirb Methode anbietet

    3
    • Z0RN 293040 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.09.2020 - 07:35 Uhr

      Bei den Speicherständen glaubt man wieder an Generationen! 😆 Sorry, kleiner Spaß für meine Fans. 😂

      9
        • Z0RN 293040 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.09.2020 - 08:02 Uhr

          Wobei man bei Sony nicht lachen kann… Oder ich habe den Witz daran noch nicht verstanden. Ich finde aber das gesamte Vorgehen langsam wirklich äußerst dubios. Man sieht nicht die verbaute Hardware, man hört überhaupt nichts zur Abwärtskompatibilität usw. usw. ich würde mir beispielsweise auch niemals ein TV kaufen, wenn ich nicht wüsste, was da drin verbaut ist.

          4
      • Holy Moly 71269 XP Tastenakrobat Level 1 | 30.09.2020 - 10:47 Uhr

        Ich geb mal das dicke sabbernde Groupie das immer kreischt und das Nikki hochzieht. 😋

        0
    • PACMAN 5380 XP Beginner Level 3 | 30.09.2020 - 14:23 Uhr

      Wieso soll Sony daran schuld sein? Was wenn der Entwickler sich einfach keine Mühe gegeben hat oder es einfach weggelassen hat?

      0
    • Z0RN 293040 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.09.2020 - 07:37 Uhr

      Oh man, natürlich nicht!

      Der Verlust des Speicherstandes ist für mich ein absolutes Nogo! Aber wir wissen ja Bescheid… 😂 man spielt natürlich lieber die PS4 Version weiter, obwohl da die neue PS5 Konsole steht und das gleiche Spiel mit einem kostenlosen Upgrade in viel Besser ermöglicht. 🤦 ja ne ist klar! ✌️

      7
      • OzeanSunny 121600 XP Man-at-Arms Bronze | 30.09.2020 - 07:50 Uhr

        Ich versteh das auch nicht. Bin ja neutral etwas zumindest aber das mit den Speicherstand geht mal gar nicht

        0
      • Phex83 24540 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.09.2020 - 07:53 Uhr

        Ich würde sowas von austicken, wenn meine 1500+ Stunden bei Fallout 4 weg wären… da könnte Sony noch so eine tolle Kiste bauen (was sie nicht getan haben) und ich würde sie nicht kaufen… wobei ja noch nichtmal klar ist inwiefern das dann besser läuft/aussieht

        1
        • Z0RN 293040 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.09.2020 - 07:55 Uhr

          Das meine ich doch. Ich habe zum Spaß mit meinem Sohn einfach mal ein altes Sonic gespielt und fand es so super dass ich auf meinen uralten Spielstand zugreifen konnte. Es sind ja manchmal auch die kleinen Dinge, die jemanden vielleicht nicht sofort merkt!

          3
      • PACMAN 5380 XP Beginner Level 3 | 30.09.2020 - 14:27 Uhr

        Ich bin zwar auch dieser Meinung aber wenn jemand seine alte Konsole behalten will um seine alten Spiele darauf zu spielen dann ist das sein recht. Sich darüber lustig zu machen ist nicht nötig

        0
    • OzeanSunny 121600 XP Man-at-Arms Bronze | 30.09.2020 - 07:49 Uhr

      Was ist denn das für eine Logik? Sorry aber da musst du glaub ich selbst drüber lachen 😉

      0
    • fr0ntXile 10100 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 30.09.2020 - 08:01 Uhr

      Ok, jeder ist anders…
      Bei der 360 zur One dachte ich auch so…hab das Ding allerdings nur noch eingeschaltet für die GwGs zum „antriggern“ der Downloads…
      Holy, damals Gta5 auf der 360 obwohl die One daneben stand? Mit den Worten von Herrn Helge Schneider: Och Nee, neeeee lass ma…bin da nich so für, wir sind nich so!!! 😉

      0
  4. moorhun84 2860 XP Beginner Level 2 | 30.09.2020 - 07:37 Uhr

    Was ist denn mit Sony los?

    Die haben ja nur ein Glück dass sie blinde Fanboys haben, wo sie alles wirklich alles machen können 🤯🤦🏼‍♂️

    3
  5. NdoppelUW 2600 XP Beginner Level 2 | 30.09.2020 - 07:38 Uhr

    Läuft doch……🤣. Dann brauchst auch keine AK wenn man alles von vorne starten muss. Wird man sich wieder schön reden. Standardspruch mittlerweile: “ brauch ich eh nicht“.

    0
  6. fr0ntXile 10100 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 30.09.2020 - 07:46 Uhr

    Moin,
    frage mich echt was mit Sony los ist!? So wenig Infos, bei konkreten Nachfragen nur Schweigen…
    jetzt noch das mit den Savegames, so was wäre für mich ein totales Desaster.
    Alleine schon die Vorstellung kurz vor den 100% bei Red Dead Redemption 2 zu stehen, zu denken das auf Next-Gen mit Genuss abzuschließen und nöö, wir denken in Generationen, also schließ deinen alten Scheiß auf der alten Gen ab…oh shit, schon verkauft…aaaahh!!!
    Von den Umfangmonstern Forza Motorsport und Horizon bei MS ganz zu schweigen…wenn das bei Xbox wäre, also die Überlegung da nochmal in Hardware zu Investieren,wäre weit nach hinten gerutscht!

    PS: RDR2 100% ist durch…yay 😉

    0
    • dancingdragon75 85425 XP Untouchable Star 3 | 30.09.2020 - 10:37 Uhr

      sind die Spielstände auf der PS nicht mehr da wenn das Gerät verkauft ist?
      Ich kenne es ja nur so auf der Box dass die online gespeichert sind..
      PS kenn ich mich da nicht aus..

      0
      • fr0ntXile 10100 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 30.09.2020 - 11:12 Uhr

        Laut der Aussage einiger Entwickler wohl definitiv nicht bei jedem PS4-Titel…

        0
  7. Amokknobi 6820 XP Beginner Level 3 | 30.09.2020 - 07:49 Uhr

    Oh, dass war jetzt immer mal wieder eine Frage, dir mir die letzten Tage durch den Kopf ging. Das heißt also, wenn ich mir jetzt im kommenden November Assassins Creed Valhalla kaufe und auf meiner XBox One zwar anfange aber unterbreche, dann kann ich später jederzeit auf der Series X wieder einsteigen? War zwar in den vergangenen Wochen eher desinteressiert aber langsam steigert sich doch der Hype und das Bedürfnis auf die Series X

    2
    • Z0RN 293040 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.09.2020 - 07:59 Uhr

      Ja das heißt es. Egal wo du ein Xbox Spiel spielst, Konsole, xCloud, PC… der Speicherstand bleibt immer aktuell! Steht ja so auch im Artikel. 😉

      1
      • Amokknobi 6820 XP Beginner Level 3 | 30.09.2020 - 19:05 Uhr

        Ich wollte nur sichergehen und jetzt hab ich die Gewissheit, danke dir 🙂

        0

Hinterlasse eine Antwort