PlayStation 5: Update erhöht Lüftergeschwindigkeit und Lautstärke der Konsole

Sony hat still und leise ein Update veröffentlicht, das den Lüfter der PlayStation 5 hörbar aufdreht.

Bereits im Vorfeld hat Sony angekündigt, dass man die Daten der PlayStation 5-Nutzer genau analysieren werde und gegebenenfalls die Lüftereinstellungen und dessen Geschwindigkeit anpassen wird.

Nun wurde anscheinend ein serverseitiges automatisches „Lüfter-Update“ nach ersten Analysen von Sony für die PlayStation 5 im Hintergrund durchgeführt, da die Konsole bei allen Spielen deutlich hörbar mehr aufdreht als zuvor.

So berichtet @VideoTech_, ein Autor von Rockstar Intel, dass seine PlayStation 5 nach dem neuen serverseitigen Update, wozu man nicht manuell aufgefordert wird, beim Spielen von Grand Theft Auto V zu hören ist, was vor der Aktualisierung nicht der Fall war. Dazu sei die Lüftergeschwindigkeit für alle Spiele aufgedreht worden, was man nun deutlicher hören könne, berichtet er weiter.

Click here to display content from external service.

Click here to display content from external service.

Weitere PS5-Besitzer bestätigen das Update bereits:

Click here to display content from external service.

Bisher steht eine offizielle Bekanntgabe von Sony noch aus. Auch sind die Gründe nicht bekannt. Anreize für die Anpassungen könnten die zahlreichen Meldungen über Abstürze und Überhitzungen der PS5-Käufer sein.

In dem folgenden Video könnt ihr sehen wie heiß die PlayStation 5 unter voller Last werden kann:

Click here to display content from external service.

Hier ein Auszug aus dem Video:

160 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • dancingdragon75 95325 XP Posting Machine Level 3 | 24.11.2020 - 14:22 Uhr

      Wenn das Sony nicht hinbekommt dann wird’s wieder heissen.. naja.. meine PS4 war viel lauter ?‍♂️

      3
      • DrDrDevil 102625 XP Elite User | 25.11.2020 - 10:02 Uhr

        Stimmt, dann wird es entschuldigt mit, es ist wenigstens leiser geworden 😀

        0
  1. Karamuto 61810 XP Stomper | 24.11.2020 - 14:21 Uhr

    Hmm ok wenn es wirklich mit der Hitzer Entwicklung zu tun ist es auf jedenfall nachvollziehbar. Aber ich denke die Konsole ist immernoch wesentlich leiser als die PS4 Pro von daher für die Fans kein riesen Ding.

    9
    • juicebrother 66860 XP Romper Domper Stomper | 24.11.2020 - 21:49 Uhr

      Der Urknall war ein Wispern im Wind, im Gegensatz zur Pro, daher wird dieser Wert als Referenz wohl nicht allzu viel hergeben 😋

      0
  2. bk493 1160 XP Beginner Level 1 | 24.11.2020 - 14:29 Uhr

    Das wundert mich halt auch, auf Reddit & Co. ist absolut nichts davon zu lesen, auch über Twitter habe ich nichts außer den beiden im Text genannten Tweets gelesen, wobei davon ja der zweite einer offensichtlichen Fanboyseite entspringt.
    Wie schon in meinem anderen Beitrag erwähnt, lass ich mich gerne vom Gegenteil überzeugen, aber stand jetzt klingt das alles nach ausgedacht und falsch.

    2
  3. Z0RN 309930 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 24.11.2020 - 14:37 Uhr

    Das Update ist serverseitig, also automatisch. Man bekommt keine Aufforderung, es passiert im Hintergrund.

    p.s. Und zu den Spider-Man Bugs & Glitches bzw. Abstürzen liest man auch nichts.

    3
      • bk493 1160 XP Beginner Level 1 | 24.11.2020 - 15:07 Uhr

        Also zumindestens der zweite Tweet sollte ziemlich eindeutig ein Fake sein bzw. nichts mit dem Gerücht zu tun haben, um welches es hier geht 😀

        1
        • The Exist 5940 XP Beginner Level 3 | 24.11.2020 - 15:10 Uhr

          Das dachte ich mir auch schon ?
          Aber man darf heute nichts mehr glauben was man so im Internet liest.
          Selbe Beispiele mit der Xbox die so heiß werden soll angeblich.
          Einfach nur traurig und zum ?

          0
        • Z0RN 309930 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 24.11.2020 - 15:12 Uhr

          Ich denke, er hat einfach nur so das Bild mit eingefügt. Ich glaube nicht, dass ein Ambassador extra Fake-News veröffentlicht.

          1
  4. Senseo Mike 42420 XP Hooligan Krauler | 24.11.2020 - 14:41 Uhr

    Schöne neue Welt.
    Jetzt werden schon beim Zocken die Telemetrie Daten ausgewertet, und bei Bedarf der Ladedruck erhöht. Sony hat das ja schon früh kommuniziert (wenigstens etwas) das eventuell noch nachjustiert wird.

    Kann die Series X das auch?
    Sind ja irgendwie komische Aussichten, wenn in 2 Jahren die „echten“ Next Gen Games kommen, und die ehemals leisen Konsolen sich anhören wie ein neues Familienmitglied aus dem Hause Hoover. So schlimm wird es wohl nicht werden, aber das mir Phil Spencer jederzeit den Lüfter aufdrehen kann, find ich zumindest spannend.

    5
    • bk493 1160 XP Beginner Level 1 | 24.11.2020 - 14:52 Uhr

      Ich glaube schon, dass das ohne weiteres möglich ist. Die Lüftersteuerung ist auch nur Software, und Software lässt sich bekannterweise verändern 😉
      Ob es letztendlich passiert, ist natürlich eine andere Frage

      0
      • Z0RN 309930 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 24.11.2020 - 15:15 Uhr

        Ist jetzt auch nichts „verwunderliches“, dass man im Nachhinein die Lüfter anpasst. Sowas gibt es ja schon lange.

        0
    • dancingdragon75 95325 XP Posting Machine Level 3 | 24.11.2020 - 15:55 Uhr

      Leg einfach nen Tischtennisball auf die SeriesX oben drauf.. wenn einer die Bälle fliegen lassen kann (ohne Halterung^^) dann ja wohl der Phil ?

      0
    • Z0RN 309930 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 24.11.2020 - 15:02 Uhr

      Es ist ein serverseitiges Update, wie in dem Tweet des Rockstar Intel Autors zu lesen ist.

      2
      • Z0RN 309930 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 24.11.2020 - 15:10 Uhr

        Hast du die News nicht gelesen? Hast du dir den Tweet nicht angeschaut?

        2
      • Jokkemeister 2740 XP Beginner Level 2 | 24.11.2020 - 15:43 Uhr

        Ja aber er bestätigt doch da was?

        Meine Playstation war ganzen Tag aus also nicht um Ruhe Modus etc also müsste er ja dennoch iwas laden wenn ich zumindest nen Spiel starte etc.

        Egal ob update oder nicht also lauter ist sie jetz nicht ich lass die nachher nochmal länger laufen.

        Wie auch schon vorher gesagt ich bin mit so Meldungen immer vorsichtig egal bei welcher Konsole.

        0
    • vuckerinc 11710 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.11.2020 - 15:19 Uhr

      Da würde ich aber eher nen Dickes Fäustel oder direkt nen Vorschlaghammer nehmen, anstatt nen Gummihammer! Dann hat sich die Kraftanstrengung für den Schlag auch wenigstens gelohnt ?

      0
  5. DerDoc 540 XP Neuling | 24.11.2020 - 15:21 Uhr

    Also ich habe bei meiner PS5 kein Update in irgendeiner Form wahr genommen und auch keine signifikante Änderung an der Lautstärke feststellen können. Klar ich höre meine Playstation aber lediglich im leerlauf und wenn kein Ton an ist. Sobald ich am Spielen bin nehme ich den Lüfter in keinster Form war. darüber bin ich im großen und ganzen auch froh weil ich so weiß dass der Lüfter wenigstens arbeitet.

    Ich mache mir da eher Sorgen um meine series s. diese ist nämlich so leise Puste dabei aber extrem heiße Luft hinaus dass ich mir wünschen würde dass Microsoft den Lüfter ein bisschen schneller konzipiert hätte damit sie nicht überhitzt.

    außerdem habe ich auch keine der anderen ominöse Probleme die momentan durchs Netz Geistern. Ich denke das es normal ist das eine neue Konsolen Generation ihre Krankheiten hat und gerade auch dann wenn man wirklich unter Druck ist eine gewisse Menge herzustellen um den Andrang zu bewerkstelligen. das hierbei Fehler geschehen und die Qualitätskontrollen nicht so gut funktionieren sollte auch jedem klar.

    Man könnte meinen das aufgrund der ganzen Meldungen die Playstation ein Frickenwerk ist jedoch sollte man immer im hinter kopf haben es beschweren sich nur die jenigen die auch Probleme haben alle anderen zocken fröhlich und sind leise. Wenn jetzt plötzlich hunderte oder tausende Meldung eingehen wirkt das erstmal wahnsinnig viel. Aber 1 % von 1 Million sind auch schon 10 tausend. Und das ist immer noch eine verschwindend geringe Menge. Deshalb sollte man immer die Kirche im Dorf lassen und bei seinen eigenen leisten schauen. Oder halt in diesen Falle die erste Charge abwarten und erst später kaufen.

    Ich sehe sowas immer Recht entspannt schließlich habe ich ja Garantie 🙂 deshalb bin ich auch bei jeder neuen Generation sofort dabei.

    2
    • HarlekinLINEAGE 1240 XP Beginner Level 1 | 24.11.2020 - 20:05 Uhr

      Um so mehr wärme bei deiner Series S heraus kommt um so besser, das zeigt das es funktioniert.
      Wie soll da auch kalte Luft heraus kommen 🤷🏻‍♂️.
      Verstehe deine Sorge in keinster weise, da die Wärme abtransportiert wird und der Lüfter dennoch leise ist.
      Die Xbox one X wurde teilweise lauter z. B bei RDR2 aber das war normal weil auf kleinsten Raum weniger Luft auf die Komponenten kommen konnte.
      Somit wurde der Lüfter halt schneller, im gegensatz zur Series X mit dem Schornsteinefekt die 60-120fps und 4k schaft und die S die 30 fps mit 4 k schaft.
      Die Series S muss also deutlich weniger schaufeln und hat dennoch eine super Kühlung, besser als die One X da der Lüfter größer geworden ist.
      Die Lüfter werden bei Beanspruchung in zukunft ehh schneller drehen, wir stehen noch am anfang der neuen Generation, zock mal Forza motorsport 5 auf der One X und dann RDR2 dann merkste den unterschied.
      Das wird jetzt nicht anders sein.

      2
  6. Haze79 3340 XP Beginner Level 2 | 24.11.2020 - 15:52 Uhr

    Oje wird nach ne Zeit wieder ein Düsenjet werden… Gibt auch Berichte das das Gehäuse von der PS5 schwarze Flecken aufeinmal bekommt die nicht mehr weg gehen , und das Laufwerk jede Stunde verrückt spielt !!

    0
      • Haze79 3340 XP Beginner Level 2 | 24.11.2020 - 16:11 Uhr

        Ahh so , weil hab ich gestern bei mehrere Seiten gelesen ,und ps besitzer hatten es bestätigt

        0
    • DerDoc 540 XP Neuling | 24.11.2020 - 16:01 Uhr

      Das hat was mit der Fertigung der gußplatten zu tun. Diese Flecken tauchen nicht plötzlich auf sondern sind von Anfang an da. Lediglich Fallen sie je nach Lichtverhältniss auf oder auch nicht

      1

Hinterlasse eine Antwort