Project xCloud: Beta-Teilnehmer erschaffen Couch-Koop als Nebeneffekt

Teilnehmer der Beta von Project xCloud erschaffen das Couch-Koop-Erlebnis als Nebeneffekt beim Spielen.

Kareem Choudhry, Corporate Vice President of Gaming Cloud bei Microsoft sprach in einem Interview kürzlich über Nebeneffekte, die bei der Nutzung von Project xCloud in der Betaphase auftraten. So nutzen einige Teilnehmer des Cloud Gaming Service Spiele auf eine Weise, die gar nicht beabsichtigt war. Ein Couch-Koop als Nebeneffekt wurde geschaffen.

„Sea of Thieves unterstützt keine Couch-Koop. Die Teilnehmer des Programms nutzen Project xCloud, um ein Couch-Koop-Erlebnis zu schaffen. Wenn ich zu Hause spiele, spielt eines meiner Kinder auf Xbox One X, ein anderes auf meinem Surface Book 2 und ich selbst sitze direkt neben ihnen in Project xCloud. Wir sind alle im selben Raum und spielen zusammen. Ein großer Teil des Feedbacks, das wir erhalten haben, war, dass jemand anderes im Haushalt gerade am TV-Gerät fernsieht, aber sie jetzt noch spielen können.“

32 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. pedaX93 4145 XP Beginner Level 2 | 20.11.2019 - 17:03 Uhr

    Ich vermute mal Project xCloud benötigt wie Stadia ca. 30 mbit um in 4K zu streamen? Bedeutet dann bei 3 Spielern in einem Haushalt ca. 90 mbit?!? Sorry aber ein Großteil der Haushalte schaffen nicht mal stabile 16 mbit ^^

    1
    • Buxtebub 58655 XP Nachwuchsadmin 8+ | 20.11.2019 - 18:26 Uhr

      In dem Beispiel spielt doch nur einer mit der xcloud, die anderen regulär mit PC und Xbox.

      5
  2. Dzur86 7625 XP Beginner Level 4 | 21.11.2019 - 06:17 Uhr

    Ich habe heute eine Einladung für Xcloud bekommen. ich soll die app aus dem store laden und mich anmelden. App gibt es im store aber nicht. Also habe ich sie mir über google besorgt. Da kommt dann aber nach der Anmeldung das es in mein Land nicht verfügbar ist.

    0
    • scott75 36460 XP Bobby Car Raser | 21.11.2019 - 08:11 Uhr

      VPN App runterladen auf dem Smartphone und dann über Großbritannien , USA oder Korea anmelden auf der VPN App und im Hintergrund laufen lassen , Streaming App starten und fertig ! Controller mit Smartphone verbinden und los geht’s! Spielen ohne Controller geht nicht , also keine Touchfunktion!

      0
      • Dzur86 7625 XP Beginner Level 4 | 21.11.2019 - 10:13 Uhr

        Ja mit vpn funktioniert es. Aber warum schicken die mir eine Einladung wenn es bei uns eh nicht funktioniert?

        0
          • scott75 36460 XP Bobby Car Raser | 21.11.2019 - 10:42 Uhr

            Muss ständig an bleiben , ansonsten kommst zum Titelbildschirm zurück und kannst nichts machen @Z0RN

            0
          • Dzur86 7625 XP Beginner Level 4 | 21.11.2019 - 14:21 Uhr

            Kann ich mich jetzt nicht dran erinnern das ich mich dafür angemeldet habe. Naja egal.

            0
    • dancingdragon75 39700 XP Bobby Car Rennfahrer | 21.11.2019 - 15:22 Uhr

      das liegt daran dass man sich ja auf der US/eng oder Korea Seite angemeldet hat.. nur der deutsche Play Store lässt die nicht zu.. hab die App auch, aber mehr wie Infos zeigte noch nicht..

      0
  3. Micha Twohair 16100 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 21.11.2019 - 06:43 Uhr

    schöner Nebeneffekt, das beste ist wieder das es so nicht gedacht war aber trotzdem funktioniert xd

    0
  4. scott75 36460 XP Bobby Car Raser | 21.11.2019 - 08:14 Uhr

    Schon geil , aber in DE kaum spielbar für unterwegs , jedenfalls nicht mit 4G

    0
  5. XoneX 6325 XP Beginner Level 3 | 21.11.2019 - 13:05 Uhr

    Genau so würde ich Xcloud auch verwenden 😁
    Ehrlich gesagt würde ich nie ein Gears oder Forza im Wartezimmer oder sonst wo draußen spielen. Sondern eben Zuhause wenn der Fernseher für Filme genutzt wird.

    0
  6. scott75 36460 XP Bobby Car Raser | 26.11.2019 - 09:11 Uhr

    Neue VPN App auf Smartphone UK VPN und es läuft jetzt noch stabiler ohne Probleme

    0

Hinterlasse eine Antwort