Quake: Kostenloser Horde-Modus und Add-On hinzugefügt

Spieler von Quake können sich mit Update 2 kostenlos einen neuen Horde-Modus sowie ein Add-On herunterladen.

Ein neuer, von MachineGames entwickelter Horde-Modus, der auch mit bis zu vier Spielern im Koop gespielt werden kann, ist ab sofort für Quake mit Update 2 verfügbar.

Ebenfalls kostenlos ist das neue Add-on „Honey“, dass euch tiefer in die Dunkelheit führt, wo ihr eine tödliche Seuche bezwingen müsst.

Außerdem können Besitzer der neuen Version von Quake sich über eine Anmeldung auf Bethesda.net einen Ranger-Slayer-Skin für DOOM Eternal und den QUAKEGUY-Ranger-Skin mit der Gladus-Axt für Quake Champions sichern.

In den deutschen Patch Notes findet ihr mehr Details und erfahrt, welche Verbesserungen mit dem Update vorgenommen wurden.

Schaut euch unten auch den neuen Trailer zum Horde-Modus an.

Quake – Update 2 Patch Notes

HORDE-MODUS

Übersicht
  • Nagelneue, von MachineGames entwickelte Multiplayer-PvE-Spielerfahrung
  • Unterstützt 1 bis 4 Spieler oder Bots in lokalem Multiplayer und Online-Modi (nur benutzerdefinierte Matches)
  • Auf allen Schwierigkeitsstufen spielbar
  • Umfasst 4 neue, extra für den Horde-Modus designte Maps
Regeln
  • Erledigt Gegner, um Punkte zu erzielen.
  • Erledigt mehrere Gegner in schneller Folge für Bonuspunkte.
  • Euer Fortschritt wird festgehalten, nachdem der letzte Spieler gestorben ist.
  • Jede dritte Welle schickt ein Boss-Monster ins Gefecht. Seid ihr siegreich, erhaltet ihr einen Silberschlüssel, um mehr Waffen und Gegenstände freizuschalten.
  • Nach der neunten Welle erhaltet ihr einen Goldschlüssel, mit dem ihr den Ausgang öffnen könnt. Oder ihr kämpft einfach weiter, so lange ihr könnt.
  • Es besteht eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass erledigte Monster Quad Damage und das Schutzpentagramm hinterlassen (nach dem Aufsammeln wirken die Power-ups 5 Sekunden lang, und sie verschwinden nach 10 Sekunden wieder, wenn sie nicht aufgesammelt werden).

NEUES ADD-ON „HONEY“

  • Erweitert euer Quake-Erlebnis mit dem kostenlosen Add-on „Honey“ und taucht tiefer in die Dunkelheit ein, um eine tödliche Seuche zu bezwingen, die das Land infiziert.
  • Wenn ihr einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen des Add-ons werfen wollt, dann lest euch doch hier unser „Nods to Mods“-Interview mit dem „Honey“-Autor durch – dem Senior Level Designer von MachineGames Christian Grawer.

VERBESSERUNGEN

ALLE PLATTFORMEN
  • Die Zielhilfe wurde verbessert, um die Häufigkeit des Aufschaltens und Einrastens der Sicht auf Gegner zu verringern.
  • Farbe und Typ des Fadenkreuzes können jetzt im Gameplay-Optionenmenü geändert werden.
  • Das Add-ons-Menü lässt sich jetzt so nutzen, dass zuvor heruntergeladene Add-ons offline gespielt werden können.
  • Text-Chat und Push-to-Talk-Sprach-Chat sind jetzt in den Pre-Match-Lobbys verfügbar.
Nur PC
  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Freunde über PC-Plattformen hinweg einzuladen, indem ihr die Spieler auf eure Bethesda.net-Freundesliste setzt (optional).

RANGER-SKINS IN QUAKE CHAMPIONS UND DOOM ETERNAL

  • Besitzer der Neuveröffentlichung von Quake können sich im Spiel bei Bethesda.net anmelden, um den Ranger-Slayer-Skin für DOOM Eternal und den QUAKEGUY-Ranger-Skin mit der Gladus-Axt für Quake Champions zu erhalten. (HINWEIS: Das bedeutet natürlich, dass ihr neben Quake auch DOOM Eternal oder Quake Champions besitzen müsst.)

FEHLERBEHEBUNGEN

ALLE PLATTFORMEN
  • Der Death Knight wird in der Quake-Hauptkampagne nicht mehr fälschlicherweise als Hell Knight betitelt.
  • Bots reden jetzt weniger.
  • Probleme mit Texturkanten, die um bestimmte HUD-Elemente herum sichtbar waren, wurden behoben.
  • Das sofortige Abfeuern von Waffen nach dem Respawnen im Multiplayer wurde korrigiert.
  • „Mikrofon aktivieren“ abzuschalten, bevor man sich mit den Onlinediensten verbindet, stellt das Mikrofon nun korrekterweise auf stumm.
PlayStation 5
  • Ein Absturzproblem im Zusammenhang mit Geheimleveln und dem Laden eines Speicherstands wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den im Multiplayer in der Lobby eines anderen Spielers keine Controller-Audio-Ausgabe stattfand.
Nintendo Switch
  • Deadzone und weitere Schieberegler sollten jetzt keine nicht wählbaren Werte mehr besitzen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Errungenschaften-Pop-up bei aktivem Pausenmenü abgeschnitten wurde.
Microsoft Store (PC)
  • „Erster Controller“-Einstellung funktioniert nun korrekt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sindri78 1125 XP Beginner Level 1 | 03.12.2021 - 18:20 Uhr

    Quake fand ich immer einen Tacken besser als Unreal, vielleicht schnupper ich dem Retrogefühl wegen nochmal rein.

    0
  2. Planeyt 1680 XP Beginner Level 1 | 03.12.2021 - 19:28 Uhr

    Mhm, ich bin zum Release mit der unangenehmen Steuerung nicht so warm geworden. Aber irgendwie hab ich jedes mal Lust Quake zu spielen wenn ich darüber lese. vielleicht packt’s mich mit dem Horde Modus ja jetzt mal

    0

Hinterlasse eine Antwort