Recompile: Metroidvania-Hacking-Abenteuer für Xbox Series X und PS5 angekündigt

Das Metroidvania-artige 3D Hacking-Abenteuer Recompile wurde für Xbox Series X und PlayStation 5 angekündigt.

Entwickler Phigames und Publisher Dear Villagers (ScourgeBringer, The Forgotten City) haben angekündigt, dass das Metroidvania-artige Hacking-Abenteuer Recompile für PlayStation 5 und Xbox Series X erscheinen wird. Zudem wird das Spiel, wie bereits zuvor bekannt, für Steam veröffentlicht.

Recompile fordert Spieler mit intensiven Gefechten, präziser 3D Jump’n’Run-Action, Superfähigkeiten und Physik-basierten Hacking-Puzzles, in denen alles, inklusiver der Gegner, gehackt werden kann. Hindernisse in der Spielwelt umfassen intelligente Gegner, Schaltkreis-Rätsel und beide fordern Spieler auf Spezialfähigkeiten, wie Zeit-Manipulation und einen Jetpack zu meistern.

Das Abenteuer liefert zudem ein verzweigtes Story-System, das im Metroidvania-Genre einzigartig ist. Es benutzt ein dynamisches Narrative-System und je nachdem, wie der Spieler agiert, ändert sich die Spielwelt und bietet zudem verschiedene Spielenden.

Die düstere Sci-Fi-Geschichte behandelt Themen, wie das Empfindungsvermögen von Maschinen und was Realität ausmacht und wirklich bedeutet. Spieler übernehmen die Rolle eines fehlerhaften Stückes Code, das Ansätze von eigenständigen Empfindungen zeigt, aber im Mainframe gefangen ist. Der Mainframe ist eine digitale Einöde, die jegliche unbefugten Besucher löschen will.

Recompile Features

  • 3D-Sci-Fi-Metroidvania mit einem verzweigten Narrative-System.
  • Eine Auswahl an futuristischen Waffen und Superfähigkeiten.
  • Intensive und fordernde Duelle mit einer Vielzahl an Gegnern.
  • Hacke dich durch die Spielwelt, durch Tore und sogar Gegner.
  • Verschieden Spiele-Enden – je nach Spielstil.
  • Stelle dich gigantischen Bossgegnern, die dir deine Freiheit rauben wollen
  • Reaktiver, antreibender Elektrosoundtrack.

Passend zur Meldung, gibt es einen neuen Trailer zum Spiel, der musikalisch vom Song “Jupiter” der Grammy-Preisträgerin Aoife O’Donovan begleitet wird.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DerLandvogt 48580 XP Hooligan Bezwinger | 02.07.2020 - 07:35 Uhr

    Nix für mich.. Da wird der Frustfaktor bei mir wohl den Spaßfaktor übertrumpfen 😅

    0
  2. Karamuto 9465 XP Beginner Level 4 | 02.07.2020 - 12:30 Uhr

    Für mich als Fan von Metroidvania Titeln ein absolutes Muss. Nicht jedes Spiel aus dem Genre ist unheimlich schwer, muss man aber mal probieren. Ich mag es ja etwas fordernd 😁

    0
  3. Lord Maternus 82720 XP Untouchable Star 2 | 02.07.2020 - 12:32 Uhr

    Flasht mich jetzt auf den ersten Blick nicht so. Metroidvania habe ich persönlich auch lieber in 2D, aber das ist ja Geschmackssache.

    0

Hinterlasse eine Antwort