Singularity

Activision bestätigt Releasetermin

Activision gab bei seiner Investoren-Konferenz zahlreiche Details zu kommenden Spielen preis. So auch zu Singularity. Der First-Person Shooter soll bereits im Mai erscheinen und euch in ein absolutes Science-Fiction Erlebnis schmeißen…

Activision gab bei seiner Investoren-Konferenz zahlreiche Details zu kommenden Spielen preis. So auch zu Singularity. Der First-Person Shooter soll bereits im Mai erscheinen und euch in ein absolutes Science-Fiction Erlebnis schmeißen. Ob zuvor noch eine spielbare Demo auf dem Xbox LIVE Marktplatz erscheinen soll, ist bisher nicht bekannt. Wir gehen aber stark davon aus, dass Activision mit einer Demoversion nochmal ein paar Spieler mehr von Singularity überzeugen will.

Über das Spiel:
In Singularity müssen sich Science-Fiction- und Shooter-Fans einem verheerenden Riss in der Zeit stellen. Während die Spieler versuchen, eine Verschwörung aufzudecken, kämpfen sie sich einen Weg durch dynamische Sci-Fi-Welten, die von russischen Soldaten und durch die Zeit gezeichneten Kreaturen bevölkert sind. Plötzliche Zeitwellen schleudern die Spieler zwischen den 50er Jahren und der Gegenwart hin und her. Sie müssen ihre graue Zellen nutzen und die Zeit als Waffe einsetzen – nur so haben sie eine Chance, das große Geheimnis zu lüften und eine Katastrophe zu verhindern, welche die ganze Menschheit bedroht. Singularity wird für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. M und M N4p70R | 11. Februar 2010 um 14:00 Uhr |

    Der Trailer sieht ja nett aus, aber das Prinzip kommt mir bekannt vor hmm mal warten bis mehr gezeigt wird.
    Ne Demo würde schon was jutes sein




    0

Hinterlasse eine Antwort