Steep: Ubisoft im Winterdorf auf Schalke

Die Besucher haben die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen und eine Xbox One zu gewinnen.

Ubisoft kündigte heute an, dass Steep am 28. Dezember im Winterdorf der diesjährigen JOKA Biathlon World Team Challenge auf Schalke vertreten sein wird. Insgesamt werden acht Anspiel-Stationen zur Verfügung stehen, an denen die Besucher sich in beheizter Atmosphäre auf der Piste beweisen können.

Der Biathlon auf Schalke verspricht wieder ein ganz besonderes Highlight zu werden. Aber in diesem Jahr ist der Biathlon nicht der einzige Wettbewerb, der stattfinden wird. Steep bietet allen Besuchern die Chance, sich für das Halbfinale zu qualifizieren. Im darauffolgenden Finale, das live in die VELTINS-Arena übertragen wird, hat einer der vier Finalisten die Chance, als König der Piste hervorzugehen und eine Xbox One zu gewinnen.

Zudem wird es im Winterdorf einen Fotopoint geben, der es den Besuchern ermöglicht, eine einzigartige Steep-Erinnerung bildlich festzuhalten und diese mit dem Hashtag #SteepAufSchalke mit den Freunden zu teilen. Zudem erhalten alle Teilnehmer die Chance, ein hochwertiges Snowboard von Nidecker zu gewinnen, um selbst die Pisten zu stürmen.

Steep führt die Spieler auf die Berggipfel der Alpen, wo sie aufregende Aktivitäten wie Skifahren, Snowboarden, Wingsuit-Sprünge und Paragliding-Flüge ausüben. Diese Sportarten bieten eine nie zuvor gesehene Freiheit, die offene Spielwelt zu erkunden und die Spieler entscheiden dabei, wie sie sich fortbewegen möchten. Die Alpen können dabei entweder alleine oder zusammen mit Freunden erkundet werden.

Steep greift den aktuellen Trend auf, seine Erlebnisse mit der ganzen Welt zu teilen. Das Spiel gibt den Spielern die Chance, ihre Freunde herauszufordern um herauszufinden, wer es letztendlich bis an die Weltspitze schafft.

Für mehr Informationen zum Event besuchen Sie bitte www.biathlon-aufschalke.de.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. smurf77 9700 XP Beginner Level 4 | 20.12.2016 - 18:13 Uhr

    Cool, man kann ne Xbox One gewinnen….leider kann ich das Spiel nicht 😉

    0
  2. Mr Greneda 0 XP Neuling | 20.12.2016 - 19:30 Uhr

    Um mich nach Schalke/Gelsenkirchen zu kriegen müssten sie mir schon den Prototypen der Scorpio schenken.

    0
  3. BioShockerz360 945 XP Neuling | 20.12.2016 - 21:51 Uhr

    könnte man das Game auch in ego Perspektive zocken, es wär der Hammer. So leider nicht überzeugend genug, denke bei jeder Wiederholung, das es aus Ego Sicht viel Aktionreicher wirken würde..

    0
  4. Crapking_de 1910 XP Beginner Level 1 | 21.12.2016 - 02:43 Uhr

    Das spiel ist wirklich toll, allerdings finde ich das Ubisoft die Möglichkeit der schnellreisen abschaffen sollte, ich fände es angenehmer und langwieriger wenn man zu den spots nur wandern könnte, Bergsteiger Equipment hat man ja genug, Flaschen Wasser auch, etwas mehr Survival in das Spiel bringen und halt die schnellreisen weg machen und das Spiel wäre perfekt

    0

Hinterlasse eine Antwort