Tales of Arise: Erscheint laut Entwickler vorerst ohne Fotomodus

Die Entwickler von Tales of Arise bestätigten in einem Interview, dass das Spiel zum Start keinen Fotomodus haben wird.

Sobald das Action-RPG Tales of Arise im September erscheint, werdet ihr vorerst ohne einen Fotomodus auskommen müssen.

In einem Interview antworteten die Entwickler auf die Frage, ob es einen Fotomodus zum Start geben wird, dass dies nicht der Fall sei. Sie bestätigten aber auch, dass man in Erwägung ziehe, das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt um diese Funktion zu erweitern. Wann dies sein wird, sagten sie allerdings nicht.

Tales of Arise soll am 10. September 2021 für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 und PC veröffentlicht werden.

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 277180 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.07.2021 - 20:59 Uhr

    Ob es jetzt unbedingt nen Fotomodus braucht, so detailiert ist doch die Grafik nicht.

    0
  2. pumafloW 10820 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 30.07.2021 - 21:58 Uhr

    Da ich bei solchen Games meistens nur aus den Cutscene-Videos Snapshots nehme (Für Hintergründe auf Xbox und Handy), interessiert mich hier der fehlende Fotomodus auch wenig. Das wird trotzdem ein Fest!

    0
  3. multiBro 5680 XP Beginner Level 3 | 30.07.2021 - 22:06 Uhr

    Alle wollen tolle Screenshots aber keiner braucht einen Fotomodus. Logik?

    2
  4. Daimos1603 8780 XP Beginner Level 4 | 30.07.2021 - 22:26 Uhr

    Die Foto-Modi in Games finde ich zwar ganz nett aber etwas unnötig. Wenn das Mal als Update nachgebracht wird passt es noch immer.

    0

Hinterlasse eine Antwort