Tango Gameworks: Zwei Spiele befanden sich in Entwicklung

Übersicht
Image: - - - -

An mindestens zwei Spielen hat das japanische Studio Tango Gameworks bis zu seiner Schließung gearbeitet.

Bevor das Xbox Games Studio Tango Gameworks seine Pforten schließen musste, arbeitet man an mindestens zwei Videospielen.

Die Information stammt vom Programmierer Tsuyoshi Okugawa, der es auf seiner kürzlich aktualisierten LinkedIn-Seite bei Berufserfahrung erwähnte. Gefunden hatte den Eintrag zuerst X-User bogorad222.

Weitere Details zu diesen Spielen sind nicht bekannt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


45 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. HanzoBilo 37005 XP Bobby Car Raser | 29.05.2024 - 21:09 Uhr

    Shinji Mikami hat MS verarscht.MS hat Tango Gameworks gekauft unter anderem auch wegen Mikami und was macht Er?Er verpisst sich einfach.Ohne ihn war das Studio eh schon Tot, Ich kann MS schon verstehen warum Sie den Laden dicht gemacht haben.

    1

Hinterlasse eine Antwort