TEKKEN 7: 5 Millionen-Marke geknackt

Das Kampfspiel TEKKEN 7 hat die Marke von 5 Millionen verkauften Einheiten geknackt.

Katsuhiro Harada, Game Director von TEKKEN 7 hat kürzlich über Twitter verkündet, dass das Kampfspiel insgesamt über 5 Millionen mal verkauft wurde.

Die magische Marke von 5 Millionen wurde bereits zum Ende 2019 hin geknackt und erst jetzt bekannt.

TEKKEN 7 erschien für Konsolen und PC im Jahr 2017, war aber schon seit 2015 als Arcade in Spielhallen spielbar.

Im Juli 2019 wurden zuletzt 4 Millionen verkaufte Einheiten vermeldet. Innerhalb eines halben Jahres sind demnach eine Million hinzugekommen.

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 209445 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.02.2020 - 17:09 Uhr

    Finde ich auch. Habe es auf Disc. Hatte viel Spaß mit dem Spiel👍

    0
  2. Devilsgift 17010 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 17.02.2020 - 17:14 Uhr

    Ich wäre dafür das man die Kohle in ein Xenosaga Remake investiert, die frage ist nur wer soll es entwickeln? Evtl das Tales of Team.

    0
  3. AngryVideoGameNerd 87695 XP Untouchable Star 4 | 17.02.2020 - 18:02 Uhr

    Ja haben sie scheinbar verdient diese Zahlen. Meine Kids hauen sich auch ordentlich die digitalen Köpfe ein 😂

    0
  4. Sir Danistar 77165 XP Tastenakrobat Level 3 | 17.02.2020 - 18:13 Uhr

    Absolut verdient. Sie haben es geschafft dass das Spiel im E-Sports Bereich von Jahr zu Jahr gewachsen ist, und das trotz der mäßigen Preisgelder im Vergleich zur Konkurrenz. Und das „Leroy Smith ist overpowered“-Debakel scheint mit dem letzten Patch endlich überstanden zu sein, auch wenn der Patch leider zu spät kam um die EVO Japan zu retten.

    0
  5. Dreckschippengesicht 89865 XP Untouchable Star 4 | 17.02.2020 - 18:30 Uhr

    Ich hab mich ja über den GP auch mal wieder kurz reingeprügelt seit ich das zuletzt auf der ps2 gezockt hab. Ich find’s nich mehr so geil wie früher, mag am Alter liegen, aber mir ist das auch zu bunt geworden.

    4
  6. FallenDevil 960 XP Neuling | 18.02.2020 - 08:41 Uhr

    Freut mich für Bamco! Ich hatte mit Tekken 7 weniger Spaß als mit den 360 Vorgängern, hab nichmal den Story-Modus geschafft aber bei Tekken 8 bin ich sowieso wieder dabei

    0
  7. FaMe 38240 XP Bobby Car Rennfahrer | 18.02.2020 - 10:32 Uhr

    Auch wenn das Spiel ziemlich Alles richtig macht, konnte ich mit der Reihe nie warm werden. Den ersten Teil fand ich cool wegen der 3D Optik. Auch war die Move Eingabe mal was anderes. Aber schnell sehnte ich mich nach dem klassischen Kampfspiel in 2D und der Move Eingabe wie sie in Street Fighter oder Mortal Kombat funktioniert. Da ist Injustice, Capcom Vs, Killer Instinkt etc. eher Meins

    0

Hinterlasse eine Antwort