Tokyo Game Show 2023: 505 Games stellt Lineup vor

Übersicht

505 Games stellt das Lineup für die diesjährige Tokyo Game Show vor.

505 Games gibt bekannt, welche Titel des Publishers bei der Tokyo Game Show 2023 präsentiert werden. Neben einem eigenen Messestand für die Cyberpunk-Simulation Nivalis wird es zusätzlich eine Online-Präsentation geben.

Der Livestream findet am 21. September um 12 Uhr (CEST) statt. Zu den teilnehmenden Gästen zählen unter anderem Repräsentanten der Entwicklungsstudios Rabbit & Bear (Eiyuden Chronicle) und ION LANDS (Nivalis).

Präsentierte Titel:

Ghostrunner 2: Wie kürzlich im Sony State of Play-Showcase enthüllt, wird Ghostrunner 2 ab dem 26. Oktober 2023 für PlayStation 5, Xbox Series X|S sowie für PC über Steam, GOG.com und im Epic Games Store erhältlich sein. Wer die Brutal Edition kauft, bekommt 48 Stunden Vorabzugang zum First-Person-Cyberpunk-Slasher des Studios One More Level.

Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes: Das JRPG, das den Titel des am schnellsten finanzierten Kickstarter-Projekts 2020 trägt, erscheint am 23. April 2024 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und für den PC via Steam, Epic Games Store und GOG.com. Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes stammt von den kreativen Köpfen hinter der klassischen JRPG-Reihe Suikoden. Es gilt, aus über hundert spielbaren Charakteren eine Gruppe zusammenzustellen und mithilfe eines einzigartigen Kampfsystems das Abenteuer zu meistern.

Nivalis: Die Cyberpunk-Simulation mit einer Mischung aus detaillierten Voxel-Umgebungen und stilisierten 3D-Charakteren wird am Nivalis-Stand (Halle 7, Stand 07-N04) auf der TGS das erste Mal spielbar sein. 2024 wird der Titel für den PC über Steam und im Epic Games Store veröffentlicht.

The Magical Mixture Mill: Das Spiel des Sub-Labels HOOK und dem Entwicklungsstudio Glowlight lässt die Spielenden exotische Zutaten sammeln, komplexe Mixturen herstellen und die Produktion von Tränken clever automatisieren. In der TGS-Präsentation wird ein neuer Trailer des Spiels gezeigt.

Crime Boss: Rockay City: Der Shooter rund um organisiertes Verbrechen kombiniert Action mit Revierkämpfen und dem Flair der Kriminalfilme der 90er Jahre. Vor Kurzem wurde Crime Boss: Rockay City um den ersten Premium-DLC Dragon’s Gold Cup erweitert und erhielt das vierte kostenlose Update, das einige Quality of Life-Verbesserungen bietet.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Drakeline6 98775 XP Posting Machine Level 4 | 20.09.2023 - 07:37 Uhr

    Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes ist ein Blick wert, der Rest ist für mich zumindest uninteressant.

    0
    • Homunculus 198920 XP Grub Killer God | 20.09.2023 - 09:58 Uhr

      🙌 Ging mir auch so.

      Einfach zu hektisch, was auch mein Problem bei den meisten Devolver Digital spielen ist. Dafür bin ich wohl einfach zu sehr der Gemütlichkeitsspieler.

      1
      • Wartenaufwunder 76490 XP Tastenakrobat Level 3 | 20.09.2023 - 12:33 Uhr

        Vor allem bist du ja bei einem Treffer erledigt 😀 Das hätte ich vlt vor 25 Jahren gepackt

        1
  2. Rodand23 41185 XP Hooligan Krauler | 20.09.2023 - 08:08 Uhr

    Ghostrunner 2 ist bestimmt interessant, aber ich habe nicht mal teil 1 geschafft, von daher und Crime Boss : Rockay City kennt man ja grob. Der Rest spricht mich nicht so an.

    0

Hinterlasse eine Antwort