Warhammer 40.000: Battlesector: Sisters of Battle schließen sich den Truppen an

In einem neuen Trailer zu Warhammer 40.000: Battlesector werden die „Sisters of Battle“ vorgestellt, die euch im Kampf unterstützen werden.

Wenn ihr ab dem 15. Juli in die düstere Welt von Warhammer 40.000: Battlesector eintaucht, werden sich euch die „Sisters of Battle“ in eurem Kampf gegen die Tyraniden auf dem Planeten Baal Secundus anschließen.

Das von Black Lab Games entwickelte rundenbasierte Strategiespiel wird euch eine Einzelspieler-Kampagne mit 20 Missionen bieten. Dabei werdet ihr Sergeant Carleon und seine Verbündeten im Kampf gegen die Tyraniden unterstützen. Auf euren Schultern lastet dabei nicht weniger als die Ehre der Blood Angels.

Im Multiplayer-Modus werdet ihr aus einer Vielzahl von Karten wählen können und als Befehlshaber der Blood Angels oder der Tyraniden Gefechte bestreiten. Eure Armee könnt ihr dabei so gestalten wie ihr es möchtet.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SofaGamer 2585 XP Beginner Level 2 | 07.06.2021 - 16:13 Uhr

    Interesse ist geweckt. Mag 40k lieber als AoS, deswegen kommt das hier auf die Wunschliste. Bin auf den Preis gespannt. Bei Storm Ground warte ich noch auf den ersten Sale, hat mich nicht wirklich überzeugt.

    0
  2. Maxolomeus 18900 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 10.06.2021 - 18:48 Uhr

    Hm, was mir als erstes aufgefallen ist, dass die Umgebungen ein wenig lieblos wirken. :/ Aber als WH40k Fan schaue ich bestimmt trotzdem mal rein.

    0

Hinterlasse eine Antwort