Xbox Game Pass: Resident Evil 5 ab heute im Abo enthalten

Im Xbox Game Pass landet heute das Horrorspiel Resident Evil 5.

Wer über ein Abonnement für den Xbox Game Pass verfügt, der kann sich heute das letzte Spiel für den Monat April 2019 herunterladen: Resident Evil 5.

Die Neuauflage von Resident Evil 5 erschien 2016 für die Xbox One und kommt in vollen 1080p HD und mit höherer Framerate auf die Konsole. Neben dem Hauptspiel sind auch alle veröffentlichten DLCs im Spiel enthalten, darunter „In Albträumen verloren“, die Story-Erweiterungen zu „Eine verzweifelte Flucht“ und der Versus-Modus.

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 26900 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.04.2019 - 10:04 Uhr

    Zuwachs für den GP ist immer gut, auch wenn ich es wohl nicht spielen werde.

    Ich habe ja noch nie ein Resident Evil komplett gespielt. Teil eins und zwei mal ganz kurz auf der PSX angezockt, aber das wars dann auch schon. Jedenfalls hätte ich das Bild im Artikel nie RE zugeschrieben. Okay, Gelfrisur und Sonnebrille, nach allem was ich weiß, könnte das Wesker sein, aber ist der nicht blond? Na egal, sieht jedenfalls aus wie ein extrem cheesiges Kostüm in einem Kampfspiel in Richtung MK oder Soul Calibur xD

    2
      • Lord Maternus 26900 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.04.2019 - 10:12 Uhr

        Ah okay, der Bruder, den Claire im zweiten Teil sucht. Macht das Outfit auch nicht besser xD
        Ich finds echt schade, dass ich mit dem Survival Horror Genre nie richtig warm geworden bin. Das ein oder andere Resident Evil oder Silent Hill (bei beiden besonders der zweite Teil) hätte mir ja doch gefallen können.

        1
        • JAG THE GEMINI 36175 XP Bobby Car Raser | 25.04.2019 - 10:29 Uhr

          Der Bruder von Claire, genau!
          Und ich mag das survival horror genre mit am Meisten.
          Hab so ziehmlich jedes Resi und auch andere horror games wie The evil within oder Alien Isolation mehrfach durchgespielt.
          Aber mit Silent Hill wurde ich komischerweise auch nie warm.. keine Ahnung xD

          1
        • Colton 86265 XP Untouchable Star 3 | 25.04.2019 - 12:59 Uhr

          Naja das n Bonusoutfit aus dem Game. Die sind meist etwas abgedreht 😉

          0
  2. GiP Kiwa 26625 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.04.2019 - 10:51 Uhr

    Resident Evil 5 hat nichts mit Survival Horror zu tun. Das Outfit auf dem Bild ist Optional und nicht Standard.

    0
  3. ZockerEnte 55725 XP Nachwuchsadmin 7+ | 25.04.2019 - 11:16 Uhr

    Das Spiel ist mittlerweile 10 Jahre alt, muss nichts heißen, aber ich empfinde aktuelle Gamemechaniken deutlich angenehmer und bevorzuge daher aktuellere Spiele. Von denen gibt es im Gamepass ja zum Glück auch enige, also auch für mich noch genug zum Zocken vorhanden.

    0
  4. Rene1983 7925 XP Beginner Level 4 | 25.04.2019 - 11:26 Uhr

    Habs auf der platte, vlt findet sich jetzt noch jemand der es auf profi koop spielen würde 😬obwohl 1 level fehlt mir auf veteran noch , vlt. Wird ws ja jetzt etwas 🙂

    0
    • Darth Monday 60520 XP Stomper | 25.04.2019 - 15:43 Uhr

      Da ist man mal ein paar Stunden jciht online, und dann taggst du mich schneller. Wollte ich auch vorschlagen. 😅

      0
  5. Mighty 1880 XP Beginner Level 1 | 25.04.2019 - 12:26 Uhr

    Für mich ist nie was dabei. Hab zwar z.Z. das Angebot für 3 Monate, aber da sind höchstens ne Hand voll Spiele auf die ich Bock hab. Ich glaub das Racing Genre ist einfach unterrepräsentiert im Game Pass.

    0
    • Colton 86265 XP Untouchable Star 3 | 25.04.2019 - 13:00 Uhr

      Mit Forza Horizon hast auf jeden Fall n dicken Fisch drin. Was mich etwas verwundert, ist das glaub kein normales Forza da drin findest :/

      0
  6. alesstunechi 26215 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.04.2019 - 12:45 Uhr

    Also was MS mit dem GP auf die Beine gestellt hat, ist echt top. Jemand der sagt dass für ihn nix dabei ist, der ist einfach extrem unflexibel. Durch den GP habe ich jetzt einige geile Spiele spielen können, die ich sonst wohl nie entdeckt hätte.

    1
    • Lord Maternus 26900 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.04.2019 - 13:09 Uhr

      Naja, zum Teil kann ich das schon nachvollziehen. Ich spiele meist alleine und kann mit so großen Titeln wie Gears of War oder Halo nichts anfangen, jedenfalls nicht ohne Couch-Co-op-Partner. Viele der 360-Games scheine ich schon durch GwG zu haben, die Rare-Games größtenteils durch Rare-Replay.

      Wenn ich jetzt nicht auf Sachen wie Shantae, Graveyard Keeper oder eben andere Indie-Titel stehen würde, bliebe da auch nicht mehr viel übrig. Aber so will ich, wenn ich mal ein paar andere Sachen abgearbeitet habe, Vampyr und vielleicht noch ReCore ausprobieren, vielleicht auch mal dieses Dead Island, dass es endlich nach Deutschland geschafft hat. Das Gute ist eben, dass man die Spiele ja einfach mal ausprobieren kann. Der Download dauert zwar bei einigen ziemlich lange, wenn man keine Monsterleitung hat, aber solange es ja nur die Zeit kostet und kein Geld…

      1
      • alesstunechi 26215 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.04.2019 - 15:25 Uhr

        Also die Aussage dass du mit Halo oder Gears nur im Couch-Coop was anfangen kannst, zeigt mir dass du eben zu den unflexibelen Spielern gehörst. Darum wunderts mich auch nicht, wenn du im GP nix interessantes findest. 😉

        3
        • Lord Maternus 26900 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.04.2019 - 17:21 Uhr

          Nix Interessantes habe ich ja nicht gesagt xD
          Dass ich die klassischen Online-Baller-Modi nicht mag, hat auch nichts mit unflexibel zu tun. Ich habe jeweils zwei Halo und Gears-Spiele im Singleplayer gezockt, aber nur Reach hat mich lange genug motivieren können, um es durchzuspielen. Das Gameplay eines Deckungsshooters motiviert mich persönlich eben nicht durch eine (bzw. fünf) ganze Kampagnen. Im Co-op ist das dann schon wieder was anderes. Und zwei Halo-Spiele haben mir eben auch gereicht, genauso wie ein Battlefield oder ein AC. Es gibt mittlerweile auch einfach so viele Spiele, dass man – je nachdem wieviel Zeit man in dieses Hobby investieren kann oder will – fast schon gezwungen ist, vorzuselektieren.

          Allgemein muss man eben gucken, was zum eigenen Geschmack passt. Seit NFSU2 hat mich auch außer Mario Kart 8 und Sonic Racing kein Rennspiel mehr gereizt, deshalb ist mir auch Forza ziemlich egal, auch wenn es objektiv betrachtet super geniale Spiele sind.

          Ich wage aber zu behaupten, dass im GP für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wenn man sich allerdings z. B. auf Rennspiele festlegt, hat man vermutlich die großen Titel der letzten Jahre und dann ist der GP das Geld nicht wert, das war mein Punkt.

          0
          • alesstunechi 26215 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.04.2019 - 23:28 Uhr

            Ja, das denke ich auch. Da sollte mittlerweile für jeden Geschmack was bei sein und wenn jemand nur Rennspiele mag, ja dann sind wir wieder beim Thema Flexibilität.

            Ich finde einfach dass 9.99 €, für das was man geboten bekommt, ein sehr fairer Preis sind. Das war mein Punkt. 🙂

            1

Hinterlasse eine Antwort