Xbox Game Studios: Große Übernahme klingt nahezu verrückt

Microsoft scheint an einer weiteren ganz großen Übernahme zu arbeiten, die für die meisten Insider komplett verrückt klingt.

Im Internet brodelt die Gerüchteküche! Diesmal geht es um eine neue Übernahme von Microsoft. Welches Unternehmen der Redmonder-Konzern im Visier hat, ist bisher unbekannt. Die meisten Insider sprechen aber von einer „total verrückten Übernahme“ und  können ihren Augen und Ohren nicht trauen.

Des Weiteren keimte mehrfach das Gerücht auf, dass Microsoft an einer Übernahme von Take-Two Interactive mit allen Tochterunternehmen wie Rockstar Games, 2K und mehr interessiert sei. Der Preis soll bei 18 Milliarden liegen. Doppelt so viel wie Microsoft für Bethesda hingeblättert hat.

Die Übernahme soll angeblich so groß sein, dass Internet-Anwälte über Monopolgesetze debattieren.

Was glaubt ihr? An welcher Übernahme könnte Microsoft derzeit arbeiten?

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

283 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Ic3cold 4085 XP Beginner Level 2 | 17.09.2021 - 16:00 Uhr

      @GURK3NS3PP
      Du liegst falsch, es ist Nintendo die gekauft wurde und somit bedient MS jetzt auch den Handheld segment 😂😂😂

      0
  1. Zecke 48445 XP Hooligan Bezwinger | 17.09.2021 - 16:39 Uhr

    So ein Blödsinn. Die kaufen doch nicht alles. Ein großes Studio mag sein. Aber bestimmt nicht Take Two.

    1
    • Robilein 522755 XP Xboxdynasty MVP Silber | 17.09.2021 - 22:51 Uhr

      Glaube ich auch. Besonders bei dem Geld, welches Take-Two generiert. Glaube kaum das sie es nötig haben aufgekauft zu werden.

      1
  2. Frate27 1080 XP Beginner Level 1 | 17.09.2021 - 18:17 Uhr

    Wäre schön, wenn das stimmen würde. Dann wäre die Zeiten von Konsolen-Exclusives bei Rockstar Games vorbei und ein GTA6 wahrscheinlicher.

    0
  3. Psycon 660 XP Neuling | 17.09.2021 - 19:07 Uhr

    Man hat ja eine gewisse Zeit nix mehr von FF16 gehört… Vielleicht wird die Übernahme von Square Enix bekannt gegeben mit einer FF16 exclusität 😉

    0
    • Bolt7Front 660 XP Neuling | 18.09.2021 - 04:46 Uhr

      An Square Enix glaube ich weniger daran bzw. an ein japanischen Publisher. Die sind einfach zu eng mit Sony und Nintendo.
      Ich würde mir viel lieber Ubisoft oder Take Two wünschen. Die haben einfach Titel die viel mehr Spieler anspricht. AC Valhalla habe ich jetzt schon 80+ Stunden auf der XSX. RDR3 exklusiv für Xbox, das wär ein herber Schlag für Sony.

      0
  4. Final18 47620 XP Hooligan Bezwinger | 17.09.2021 - 19:49 Uhr

    Hab gerade ein wenig gegoogelt und bin auf einen Bericht gestoßen wonach Sony Take two übernehmen soll. 😂

    2
      • Final18 47620 XP Hooligan Bezwinger | 18.09.2021 - 07:10 Uhr

        Nein ist kein witz😅😅 kannst ja mal selbst googeln, gibt einige Berichte davon.
        Ich denke mal das weder Sony noch MS Take two aufkaukt. 😉
        Ein gta 6 Exclusive ist einfach undenkbar 😲.
        Bin sowieso gegen Übernahme von Entwickler, die Spiele werden ja nicht besser. Genau so wie dieser zeitexclusive scheiß einfach sinnlos ist.

        1
        • Robilein 522755 XP Xboxdynasty MVP Silber | 18.09.2021 - 07:20 Uhr

          Ne das du das gelesen hast glaube ich dir, meine eher den Bericht an sich. Glaube ich auch nicht, von beiden Seiten. Take-Two hat dies auch finanziell sicher nicht nötig.

          0
          • Final18 47620 XP Hooligan Bezwinger | 18.09.2021 - 07:31 Uhr

            Ja meine auch gelesen. 😉 Trotzdem kommt es mir so vor als wäre take two und sony zurzeit gute Partner.

            0
  5. SirFriedrichFist 1780 XP Beginner Level 1 | 17.09.2021 - 21:34 Uhr

    Hat Disney auch so gemacht. Ganzer Kuchen ist immer besser als nur ein Stück Kuchen.
    Hier sind es halt Spiele und keine Filme.

    Egal wer die nun kaufen will, kann oder darf. Schlecht wärs jedenfalls nicht. So kommt man halt auf Umwegen zu einer multilingualen Version von GTA nachdem das mit Rockstar ansonsten niemals mehr was wird. Und mehr melken kann das auch keiner mehr.

    1
  6. Syler03 34160 XP Bobby Car Geisterfahrer | 18.09.2021 - 00:25 Uhr

    An einer Take Two Übernahme könnte wirklich was dran sein.

    Der Aktienkurse ist in den letzten Monaten um ca. 50€ pro Aktie gefallen!

    0
    • Final18 47620 XP Hooligan Bezwinger | 18.09.2021 - 13:22 Uhr

      Und genau mit solchen Gerüchten steigen die Kurse wieder an 😉

      0
  7. x-hopper 16510 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.09.2021 - 03:35 Uhr

    Wenn das so verrückt ist, dass man sich eines möglichen Monopols gegenüber sieht, kann es eigentlich nur Nintendo oder Sony sein. Eventuell noch Steam/Valve.

    Aber keine reine Studio oder Publisher Übernahme würde auch nur ansatzweise was mit Monopol zu tun haben. Da gibt es mehr als nur 1 oder 2 weitere.

    1

Hinterlasse eine Antwort