Xbox LIVE Arcade

Angebot verkleinert

Ein Tippfehler? Nein, das Angebot des Xbox LIVE Marktplatzes wurde im Hinblick auf die Arcade Games tatsächlich verkleinert. Im ersten Moment könnte man vermuten, dass dies mit dem baldiges Release des Game Rooms zusammenhängt, doch…

Ein Tippfehler? Nein, das Angebot des Xbox LIVE Marktplatzes wurde im Hinblick auf die Arcade Games tatsächlich verkleinert. Im ersten Moment könnte man vermuten, dass dies mit dem baldiges Release des Game Rooms zusammenhängt, doch Major Nelson dementierte dies vor Kurzem über Twitter. Der wahre Grund für die Verkleinerung des Angebots hat mit dem Publisher Midway und den Veröffentlichungsrechten des jeweiligen Spiels zu tun.

Eine Liste der neun Spiele, die betroffen sind, findet ihr im Anschluss an diese News. Doch bevor ihr euch nun auf diese Liste stürzt kommt noch eine Entwarnung: Solltet ihr euch ein Spiel, das auf der Liste steht, bereits gekauft haben, könnt ihr es nach dem Löschen von eurer Festplatte auch erneut herunterladen.

= Partnerlinks

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Pr0Nik | 18. Februar 2010 um 21:19 Uhr |

    Die sollten die erst alle um 50% reduzieren^^ dann würden die noch Gewinn machen




    0

Hinterlasse eine Antwort