Xbox Series X: Microsoft übernimmt eSports Plattform smash.gg

Microsoft hat die eSports Plattform smash.gg übernommen.

Smash.gg ist eine eSports-Plattform, die wettbewerbsfähige Communitys fördert. Auf der Plattform werden Turniere und vieles mehr veranstaltet.

Bei der Bekanntgabe hieß es, dass smash.gg exakt so weitermachen wird wie bisher, aber nun die Ressourcen von Microsoft nutzen kann, um sich weiter zu verbessern. Die Community und Turnierorganisatoren werden weiterhin davon profitieren.

Ob sich diese Übernahme kurzfristig oder eher langfristig auf die Xbox Community auswirken wird, bleibt abzuswarten.

Click here to display content from Twitter.
Learn more in Twitter’s privacy policy.

90 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Gagac 11540 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.12.2020 - 13:18 Uhr

    Das sind zwar erfreuliche Nachrichten, die Frage die ich mir allerdings stelle ist: Wie groß bzw. bekannt ist smash.gg im Vergleich zu den konkurrierenden Plattformen? Werden da weitere Spieler/Organisatoren mit einsteigen wollen?

    MS muss da diesmal sehr viel PR hinein stecken damit es ihnen nicht so ergeht wie bei Mixer.

    0
  2. Dermuedejoe 1280 XP Beginner Level 1 | 03.12.2020 - 13:46 Uhr

    Microsoft investiert in letzter Zeit wirklich massiv im Gaming Bereich.
    Kenne smash.gg zwar nicht aber anscheinend sieht MS dort was ?

    0
  3. Pl4ytimes 980 XP Neuling | 03.12.2020 - 14:29 Uhr

    Microsoft soll mal lieber eine Kooperation mit Discord eingehen. Discord auf der Xbox Nativ wäre schon geil. Das hätte einen Mega Mehrwert.

    1

Hinterlasse eine Antwort