Xbox Series X: Spencer deutet Hardware-Upgrades innerhalb der neuen Generation an

Während der nächsten Generation könnte es Hardware-Upgrades für die Xbox Series X|S geben.

Innerhalb einer Konsolengeneration Modelle mit verbesserter Hardware auf den Markt zu bringen, ist mittlerweile nicht unüblich.

Sowohl Microsoft als auch Sony haben das in der noch aktuellen Generation mit der Xbox One X bzw. der PlayStation 4 Pro schon getan.

Es wäre daher gar nicht naiv zu denken, dass mit der neuen Generation nicht auch verbesserte Modelle beider Hersteller innerhalb des Lebenszyklus hinzukommen werden.

Bei Microsoft beschäftigt man sich offenbar schon mit dem Thema. So ließ Phil Spencer im Interview mit Kotaku durchblicken, dass man schon damit begonnen habe darüber nachzudenken, wie man Kosten senken kann und welche Bereiche man noch verbessern kann.

„Ich denke, wie man es in früheren Generationen gesehen hat, dass wir bei weiterer Hardware ebenso wieder verfahren werden. Wir haben bereits damit begonnen, richtig? Unser Team verschwindet nicht, nachdem wir die Spezifikationen festgelegt haben. Die Kosten sind immer das Wichtigste. Wie kann man die Kosten für einzelne Teile der Konsole senken und gleichzeitig Bereiche im Hinblick auf das Nachfolgende betrachten, das man vielleicht machen könnte?“

Bis es neuere Modelle für Xbox Series X|S geben wird, dürften allerdings noch Jahre vergehen. Die neue Generation steht erst am Anfang und Hersteller planen ohnehin Jahre im Voraus.

38 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 99960 XP Posting Machine Level 4 | 19.10.2020 - 14:33 Uhr

    Nun gut, das dürfte auch niemanden überraschen. Dann kommt vielleicht die Series X in der Größe einer Series S oder so. Dazu noch etwas schneller und vielleicht mit mehr Speicher. Einfach mal abwarten.

    2
  2. McLustig 140590 XP Master-at-Arms Bronze | 19.10.2020 - 14:36 Uhr

    Die Entwicklungsabteilungen von solchen Hardware Konzernen schlafen nie. Nach dem Launch ist vor dem Launch und eine Revision mit Wifi 6 und USB-C Ports könnte es ja schon in 2 – 3 Jahren geben.

    0
  3. Dr Gnifzenroe 118405 XP Scorpio King Rang 4 | 19.10.2020 - 14:43 Uhr

    Keine Überraschung. Denke MS ist in der noch aktuellen Generation gut damit gefahren.

    0
  4. DrDrDevil 104485 XP Elite User | 19.10.2020 - 14:54 Uhr

    Solange nicht nach 2 Jahren schon eine Variante raus kommt die 1000 mal besser ist, ist es mir recht

    1
    • Hey Iceman 119445 XP Scorpio King Rang 4 | 19.10.2020 - 15:06 Uhr

      Durchaus vorstellbar das sie schon an einer neuen planen und gleichtzeitig sehen wie die Verkaufszahlen sind. Und dann entsprechend Handeln können.

      0
  5. Girodu 5525 XP Beginner Level 3 | 19.10.2020 - 14:57 Uhr

    Ist man vom PC ja gewohnt, daher hier nur eine logische Entwicklung.
    Meinem Rechner verpasse ich idr. auch alle 3-4 Jahre ein Upgrade. Daher stört mich das bei den Konsolen gar nicht weiter.

    Doof ist es nur, wenn die Zeiträume sich überlappen und wie dieses Jahr Konsole und PC anstehen würde. Dann wird es teuer oder man muss Kompromisse eingehen (first world Problem ich weiß xD) Aber den PC hab ich auf 2021 geschoben. Da ich auf ne 3080 mit mehr RAM hoffe und 3090 mir der Aufpreis nicht wert ist.

    0
  6. juicebrother 68900 XP Romper Domper Stomper | 19.10.2020 - 15:02 Uhr

    Na, wenn das Resultat am Ende ähnlich beeindruckend, wie die One X ausfällt, dann bin ich aber wieder sowas von mit von der Partie 💚🤩💚

    1
  7. DeMaXns 11860 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.10.2020 - 15:05 Uhr

    Das man zur Hälfte des regulären Zyklus eines Produkts dann ein Update anbietet finde ich gar nicht mal so schlimm.

    Jeder Konsument hat auch seinen/ihren Zyklus, was den Kauf eines Produktes betrifft.

    Im Endeffekt hat man das bei allen Produkten, die nicht alljährlich neu erscheinen.

    Hier sollte dann MS aber zukünftig hierfür etwas aus seinen GameStop Deal herausholen, dass man einen regulären Trade-In für die Konsolen anbietet

    0
  8. Phonic 102155 XP Profi User | 19.10.2020 - 15:14 Uhr

    Keine Überraschung, allerdings werde ich eher nicht Upgrades, was soll es mehr geben als 4k60FPS? Natürlich wird die NextGen irgendwann dies auch nicht mehr halten können mit den Jahren aber es wird ein ewiger Rattenschwanz werden und alle 3 Jahre Upgrades werde ich nicht obwohl ich die One X nie bereuen werde, eine Top Konsole

    0

Hinterlasse eine Antwort