Zenimax Online Studios: Könnte an gleich mehreren AAA-Spielen arbeiten

Bei ZeniMax Online Studios könnte man an gleich mehreren AAA-Spielen arbeiten.

Die für The Elder Scrolls Online und Fallout 76 verantwortlichen ZeniMax Online Studios haben mehrere Eisen im Feuer. Das lässt sich zumindest aus dem Lebenslauf eines Creative Directors und der Stellenbeschreibung für einen Level Designer schließen.

FaizShaikh7681 weist darauf hin, dass ein Creative Director seit Februar 2018 an einer „epischen neuen AAA-IP arbeite“, während beim gesuchten Level Designer von einem Live Service AAA-Spiel in der Vorproduktion die Rede ist.

Für eine neue IP soll zudem an einer neuen Game Engine gearbeitet werden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Der falsche Diego 115345 XP Scorpio King Rang 3 | 25.11.2021 - 20:22 Uhr

      Das Team hat noch nie ein Fallout oder Elder Scrolls Spiel gemacht. Aber nach ESO traue ich ihnen schon ein gutes Singleplayer RPG zu.

      0
      • ozeanmartin 40740 XP Hooligan Krauler | 25.11.2021 - 21:12 Uhr

        das weiss ich,trotzdem ,spiele ich lieber fallout4 statt fallout 76 was absoluter müll war,oder skyrim statt elder scrolls online!egal ob der selbe entwickler oder nicht!bis jetzt haben die nur mist abgeliefert,traue denen gar nix zu!

        0
        • Der falsche Diego 115345 XP Scorpio King Rang 3 | 25.11.2021 - 21:28 Uhr

          Naja ESO ist schon nicht schlecht. Fallout 76 ist bei weitem schlechter und das haben die Skyrim und Fallout Sinlgeplayer Entwickler gemacht.

          0
  1. Phonic 156605 XP God-at-Arms Gold | 25.11.2021 - 20:25 Uhr

    Hoffe das es nicht zu viel wird und vor allem die Qualität stimmt

    0
  2. Thor21 8325 XP Beginner Level 4 | 25.11.2021 - 20:31 Uhr

    Die können gern an Quantum Break 2 arbeiten! Microsoft ist der Rechteinhaber, somit würde dem nichts im Wege stehen 😎

    0
  3. Karamuto 146980 XP Master-at-Arms Gold | 26.11.2021 - 00:10 Uhr

    Fallout 76 hatte ich nie gespielt, eigentlich ja gar kein Fallout bisher.

    ESO Mal mit meinem Bruder begonnen aber die Quests waren so langweilig und die Kämpfe machen auch nicht wirklich Spaß.

    Hoffe dass nächste Spiel wird interessanter.

    0
  4. Drakeline6 21860 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.11.2021 - 09:28 Uhr

    Nach Fallout 76 bin ich da eher skeptisch. Generell warte ich mitlerweile lieber die Tests ab und entscheide dann ob ich ein spiel kaufe oder nicht.

    0

Hinterlasse eine Antwort