Duke Nukem Forever: Neuestes Abenteuer von Duke Nukem im Test

Seite 6

Wenn das Frau von der Leyen sieht
Abschließend wollen wir noch auf zwei Punkte eingehen, die die Spieleserie und ganz besonders Duke Nukem Forever auszeichnen: den Humor und die Freizügigkeit. Wer auf die Sprüche und Anspielungen aus vorherigen Ablegern steht, wird auch am neuesten Teil seine helle Freude haben. Neben den klassischen Sprüchen wie "Come get some" und "Zeit für Arschtritte und Kaugummi … und ich habe kein Kaugummi mehr" gesellen sich auch neue Zoten und zahlreiche Anspielungen auf erfolgreiche Comedyserien wie South Park hinzu. Natürlich sind auch wieder die Babes mit am Start, deren Einbindung ins Spiel alles andere als jugendfrei ausfällt. Wenn eine der Holsom Twins davon spricht den Mini-Duke in ihrer "Muschi" spazieren zu tragen, sexuelle Handlungen offen angedeutet und soundtechnisch, etwa durch Schmatz- und Schluckgeräusche, untermalt werden, Frauen geschlagen und von Aliens an pulsierende Lebensformen gefesselt werden, die dem männlichen Geschlechtsteil nachempfunden sind, dann wird das nicht jedermanns Geschmack treffen und den ein oder anderen Jugendschützer sicherlich auf den Plan rufen. Im deutschen Nachmittagsfernsehen hat man allerdings schon wesentlich Schlimmeres zu Gesicht bekommen.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort