RAGE 2: Test zum durchgeknallten Ödland Shooter

Im Ödland nix los

Rage 2

 
Denn die Open World des Ödlandes ist die auffallendste Schwäche von Rage 2. Zum einen ist sie bewohnt von zahlreichen durchgeknallten Charakteren. Ihr trefft auf Fraktionen, die im größten Chaos Menschlichkeit und Zivilisation bewahren wollen, aber auch auf anarchische Gruppen, die nach dem Recht des Stärkeren verfahren.

Allerdings konzentriert sich dies auf die größeren Siedlungen und die besten Fights finden vor allem in abgegrenzten Gebieten wie den Straßensperren sowie vor den Archen statt. Ansonsten wirkt das Ödland leider, wie der Name schon sagt, öde. Es gibt kaum etwas Nennenswertes zu entdecken und auch sonst hat die endlos wirkende Weite wenig zu bieten.

Schrottautos hier, durchgeknallte Gangs mit Irokesen-Frisuren da, zerbröckelte Highways und Felskluften dort. Die Open World wirkt wie schon zig mal gesehen und ist ein Abziehbild der gängigen Apokalypse-Klischees. Hinzu kommt, dass die Avalanche Studios mit Mad Max schon einmal ein ähnliches Spiel hingelegt haben. Wenn ihr den verrückten Max bereits gezockt habt, wird euch Rage 2 kaum überraschen können. Den „Knallbunt-Look“ hat außerdem zuletzt bereits Far Cry: New Dawn ausgereizt.

Technisch präsentiert sich Rage 2 solide. Während der erste Teil zur damaligen Zeit noch grafisch opulent war, wirkt der Nachfolger etwas aus der Zeit gefallen. Zwar besticht das Ödland durch teils bildgewaltige Felsformationen und eine gute Weitsicht. Charaktermodelle, Gebäude und Gegenstände kommen jedoch manchmal detailarm daher. Alles in Allem versprüht Rage 2 schon fast den Charme eines aufgemotzten Old-School-Shooters wie es damals die Neuauflage von Wolfenstein schaffte. Bei einem verrückten Trip darf natürlich der rockige Soundtrack nicht fehlen. Die Sprachausgabe ist in Ordnung und oft mit klischeehaften Punchlines gewollt übertrieben.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Archimedes 178240 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 25.05.2019 - 13:28 Uhr

    Bin zwar noch nicht durch, aber ich würde das Spiel bisher besser bewerten. Eine 8.5 für mich.
    Das Gunplay ist exzellent, es läuft butter weich, die Kämpfe im Auto sind toll, und genügend zu tun gibt es auch…

    0
  2. SanVio70 12180 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.05.2019 - 15:05 Uhr

    Ich fand den Stream hier auf XD gut und mir gefiel das was ich vom Spiel gesehen hatte. Natürlich war ist ein Stream nicht mit einem Test zu vergleichen und die Geschmäcker sind natürlich auch immer verschieden. Wollte mir eigentlich das Spiel zu meinem Geburtstag in ein paar Tagen kaufen.
    Jetzt überlege ich tatsächlich auf einen Sale zu warten.

    0
  3. Commandant Che 62320 XP Stomper | 04.06.2019 - 17:20 Uhr

    Wollte es mir unbedingt zum Start kaufen.
    Ging aber wegen Urlaub nicht und nun, nach diesem Test kann ich auch warten, bis es irgendwann günstiger im Sale angeboten wird.

    0

Hinterlasse eine Antwort