Activision Blizzard: Tony Hawk: Activision hat ein Remake zu 3 & 4 verworfen

Der Profi-Skater Tony Hawk hat bekannt gegeben, dass Activision ein Remake zu Tony Hawk’s Pro Skater 3 & 4 verworfen hat.

Tony Hawk hat in einem Interview bekannt gegeben, dass Activision ein Remake zu Tony Hawk’s Pro Skater 3 & 4 verworfen hat, nachdem Vicarious bei Blizzard Entertainment eingegliedert wurde.

Angeblich hat Activision nach neuen Studios gesucht, um ein Remake zu 3 & 4 umzusetzen, war aber mit den Konzepten nicht zufrieden. So wurde das Vorhaben dann auf Eis gelegt.

„Das war der Plan, sogar bis zum Veröffentlichungsdatum von [1 und 2]“, sagte Hawk. „Wir haben 3 und 4 gemacht, und dann wurde Vicarious irgendwie absorbiert, und dann haben sie nach anderen Entwicklern gesucht, und dann war es vorbei.“

Er fügte hinzu: „Die Wahrheit ist, dass [Activision] versucht hat, jemanden zu finden, der 3 und 4 macht, aber sie haben niemandem wirklich vertraut, so wie sie es mit Vicarious gemacht haben.“

„Also nahmen sie andere Vorschläge von anderen Studios an, wie zum Beispiel: ‚Was würdet ihr mit dem THPS-Titel machen?‘ Und sie mochten nichts von dem, was sie hörten, und das war’s dann.“

„Wer weiß? Vielleicht finden wir es heraus, wenn sich der Staub gelegt hat. Man kann nie wissen. Ich hätte auch nie gedacht, dass wir 20 Jahre später noch 1 und 2 machen würden.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 222080 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 21.06.2022 - 07:06 Uhr

    Zeit für einen neuen Besitzer würde ich sagen 🤔

    3
  2. rusuck 62955 XP Romper Stomper | 21.06.2022 - 07:50 Uhr

    Extrem schade :/…war mir aber damals schon klar wo ich gehört habe das Vicarious nun in Blizzard integriert wird und diese am Diablo 2 Remake arbeiten

    1
  3. Wbn Neo aka NeoX 0 XP Neuling | 21.06.2022 - 08:06 Uhr

    Die werden doch irgendeinen finden können, die das Umsetzten können, Ausschreibung machen was auch immer.

    Vorschläge reichen da nicht, am besten irgendein Studio programiert da mal eine richtig fette Demo, ist echt schade das ist ne großartige Marke mit einer riesigen Fangemeinde.

    0
  4. moorhun84 3420 XP Beginner Level 2 | 21.06.2022 - 09:23 Uhr

    Extrem schade, da diese Teile meine Lieblingsteile sind

    Aber Microsoft hätte genug Studios die dies realisieren können

    1
  5. GERxJOHNNY 13660 XP Leetspeak | 21.06.2022 - 09:49 Uhr

    Der Skateboard Hype von damals ist auch längst vorbei. Teil 3 war aber damals schon ein grafischer Leckerbissen

    0
    • Mr Poppell 24270 XP Nasenbohrer Level 2 | 21.06.2022 - 19:50 Uhr

      Ja, hier ich 😅 Fand teil 3&4 auch besser als die ersten beiden und absolutes Highlight war American Wasteland, echt schade aber vllt. erbarmt sich ja MS doch noch für einen Remake wenn erstmal die Fusion abgeschlossen ist.

      0
  6. MAPtheMOP 7700 XP Beginner Level 4 | 21.06.2022 - 20:57 Uhr

    Fand 3 und 4 nie so gut wie 2 und der Remake machte mir gar keinen Spaß mehr. Sah aber zumindest gut aus. Für Skate Fans so oder so schade, aber für mich wäre das kein Kauf gewesen.

    0

Hinterlasse eine Antwort