Assassin’s Creed: Origins

Preview Special veröffentlicht

Ubisoft hat ein Preview Special zu Assassin’s Creed: Origins veröffentlicht.

Heute hat Ubisoft ein Preview-Special zum Actionspiel Assassin’s Creed: Origins veröffentlicht. Das Video gibt Einblicke in die Story, dem überarbeiteten Kampfsystem sowie weitere Neuerungen und Gameplay-Features. Des Weiteren sind Auszüge aus exklusiven Interviews mit Aymar Azaizia, Senior Producer, und Jean Guesdon, Creative Director von Assassin’s Creed Origins, zu sehen.

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Simps 6610 XP Beginner Level 3 | 17.10.2017 - 17:43 Uhr

    Ich versteh ja, dass man viel veröffentlicht, um am besten täglich auf Seiten wie hier veröffentlicht zu werden. Doch für meinen Geschmack ist das fast too much. Liegt vielleicht daran, dass ich schon Passagier auf dem Hypetrain bin. Jedoch möchte ich mir auch nicht all zu viel schon vorwegnehmen lassen. Solche Sachen sollte Ubisoft meiner Meinung erst nach Release veröffentlichen, damit man als Gamer auch die Chance hat selbst alles zu „erforschen“.

  2. Thendres 17090 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 17.10.2017 - 17:45 Uhr

    Vorfreude!!! Das wird sicher echt gut das Spiel! Ich werde das auf meiner Xbox One X suchten:) 😀

  3. de Maja 53620 XP Nachwuchsadmin 6+ | 17.10.2017 - 18:04 Uhr

    Der Medienhypetrain von Ubi geht mir schon etwas auf die Nerven, würde lieber wieder sowas wie Valiant Hearts von Ubi wieder sehen.

  4. 48Stunden 16980 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 17.10.2017 - 19:23 Uhr

    Jepp, die übertreibens… hab mir vor n paar tagen n paar minuten gemaplay angeschaut, könnte was werden, mehr schau ich mir einfach net an !

    Aber oh je, hoffentlich verkacksen ses net… ich hatte am ende ja mit allen teilen spaß, aber ja, ich will wieder n ac mit latent mindfuck gegenwarts shit. bis heute kein plan was da bei der ezio trilogy genau abging aber ey, war (bis auf diese drecks portal-hüpf-laber-mich-halt-tot scheiße bei revelation…. was zum fick ) lustig! und eben gescheite rätsel und nicht irgendwelche pseudokacke wo du dich noch im wachkoma unterfordert fühlst.

  5. Echnat0n 9790 XP Beginner Level 4 | 17.10.2017 - 20:19 Uhr

    Ich stimme euch da auch zu. Ich hab auch schon Dinge über die Story und Charaktere erfahren, die ich lieber erst selbst im Spiel erfahren hätte -.-

    Durch das Setting erhoffe ich mir, wie einige von euch, tolle Rätzel! AC 2 war alleine schon durch die Zeit in der es spielt, für mich genau das Richige. Enzio war auch ein mega starker Protagonist! Bei Unity und Syndicate ist der Funke einfach nicht richtig übergesprungen. Daher hoffe ich durch die Zeit (~400 v. Chr.) auf viel mystisches, Rätzel und eine geile Rüstung die man durch Artefakte freischalten muss 😀 UND das der Protagonist bitte bitte bitte eine coole Socke wird mit dem man sich identifizieren kann!

    1

Hinterlasse eine Antwort