Assassin’s Creed Valhalla: Darum ist Eivors versteckte Klinge sichtbar über dem Handgelenk angebracht

Der Entwickler von Assassin’s Creed Valhalla erklärt, warum die versteckte Klinge von Eivor oberhalb des Handgelenks angebracht ist.

Eivor, der Protagonist bzw. die Protagonistin von Assassin’s Creed Valhalla, trägt wie so viele Assassinen vor ihm eine versteckte Klinge.

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern ist die Klinge von Eivor jedoch oberhalb des Handgelenks angebracht und nicht unterhalb, wo sie weniger sichtbar wäre.

Warum das so ist, dass hat Darby McDevitt via Twitter beantwortet.

Der Narrative Director von Assassin’s Creed Valhalla erzählt, dass es eine bewusste Entscheidung war. Die Wikinger, und damit auch Eivor, haben einen gewissen Sinn für Ehre. Dadurch das die Klinge deutlich sichtbar ist, lässt Eivor Gegner wissen, dass man sie töten will.

McDevitt erzählt weiter, dass die Menschen früher auch nicht immer für einen Mord bestraft wurden. Allerdings musste es einen Grund dafür geben und man musste den Mord offen und ehrlich zugeben.

22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MiguelOnkelz 1900 XP Beginner Level 1 | 02.06.2020 - 13:35 Uhr

    Hauptsache eine versteckte Klinge. Naja sozusagen 😆

    Finde die gehört einfach zu AC dazu. Hat bei Odyssey einfach gefehlt 🙄

    2
  2. Robilein 261665 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 02.06.2020 - 13:41 Uhr

    Klingt logisch. Was das angeht waren die Wikinger wie die Spartiaten. Die größte Ehre war es im Kampf zu sterben.

    Ich freue mich echt mega drauf 😍😍😍

    0
      • Robilein 261665 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 02.06.2020 - 14:30 Uhr

        Das nenn ich mal Hingabe, schön😂👍
        Freue mich auch mega drauf.

        P. S. Wann kommt ein neues Video von dir? 😁

        1
        • Archimedes Boxenberger 227180 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.06.2020 - 18:15 Uhr

          Gute Frage… Ich wollte natürlich ein Video über das Donnerstag Event machen, aber das ist ja nun gecanceled 🙂 Daher muss ich mal schauen

          0
          • Robilein 261665 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 02.06.2020 - 18:24 Uhr

            Ah ja klar, das funktioniert natürlich nicht mehr. Dann bin ich mal gespannt. Mein Handy informiert mich sowieso gleich 🤣

            2
              • Robilein 261665 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 02.06.2020 - 19:12 Uhr

                Jetzt hab ich mich verraten, verdammt 🤣🤣🤣

                Zum Thema möchte ich übrigens anmerken das sich Ubisoft wieder sehr viel Mühe mit dem Spiel macht. In Origins wurden sogar die Hieroglyphen richtig angeordnet laut einer Ägyptologin. Echt mega. Da kommt wieder viel Detailreichtum auf uns zu in Valhalla.

                0
                • Archimedes Boxenberger 227180 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.06.2020 - 19:52 Uhr

                  Da geben die Leute nicht genügend Credit zu Ubisoft. Denn die AC Spiele sind voller Details. Das muss man erstmal auf diesem Level hinbekommen

                  0
                  • Robilein 261665 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 02.06.2020 - 20:18 Uhr

                    Eben ja. Das wird gerne vergessen. Unter anderem deswegen liebe ich die Games. Egal in welcher Epoche macht es immer Spaß. Die Charaktere, Kleidungen, die Orte und Gebäude. Allgemein das ganze Design wird immer stimmig gemacht meiner Meinung nach. Ich hatte immer Spaß mit dem Franchise. Wird mit Valhalla nicht anders sein👍

                    3
                    • Micha Twohair 31565 XP Bobby Car Bewunderer | 03.06.2020 - 06:38 Uhr

                      von Valhalla erhoffe ich mir am meisten, Lieblings Epoche und Überzeugung sind bei mir tief verwurzelt

                      Bin echt gespannt wie es am Ende sein wird 🙂

                      0
  3. snickstick 197280 XP Grub Killer Master | 02.06.2020 - 13:57 Uhr

    „Die Wikinger, und damit auch Eivor, haben einen gewissen Sinn für Ehre“

    und sich den Finger abzutrennen um ein Assasine zu werden hat nix mit Ehre zu tun?
    Tja Enzo Aditore, Anscheinden warst du immer ein unerhrenhafter lappen und wusstest es nicht. Aber kein Angst, ich werde dich in Ehren in errinnerung halten auch auch deinen Verwanten Desmont. Ihr wart die wahren Krieger der Ehre und nicht aus Geldgeilheit gezeugte Triliardenpolygonen.

    6
    • Phonic 70075 XP Tastenakrobat Level 1 | 02.06.2020 - 14:04 Uhr

      So langsam killen sie ja alles was in den ersten Teilen des AC Universums erzählt/eingeführt wurde! Für mich riecht das nach massiven ausschlachtens eine Marke nur das der Name weiterhin draufsteht! Könnten Sie nicht einfach die Namen ändern und AC weglassen so wie zb Open World Sparta oder Der Wikinger, Der Spartiat. Traurig was sie mit der Lore von AC anstellen

      4
      • de Maja 111275 XP Scorpio King Rang 1 | 02.06.2020 - 21:03 Uhr

        Sag ich schon die ganze Zeit, den ganzen Assassinen Kram weglassen und einfach eine neue Spielserie draus machen, Heroes oder Men of History wäre da ein guter Name.

        1
        • Phonic 70075 XP Tastenakrobat Level 1 | 03.06.2020 - 06:31 Uhr

          ABSOLUT ist mir unverständlich wie man so den Mythos von AC killen konnte

          1
  4. Archimedes Boxenberger 227180 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.06.2020 - 14:19 Uhr

    Also solange ich die Klinge verwenden kann wie ich will ist es mir eigentlich ziemlich egal ob sie sichtbar ist oder nicht 🙂

    0
  5. Flint 4320 XP Beginner Level 2 | 02.06.2020 - 16:48 Uhr

    Ehre… Bei Wikingern…. Die Sklaven gehalten haben, Frauen vergewaltigten und ihre Gegner hinterrücks ermordeten.

    Ist. Das. Ein. PR. Müll.

    0
    • de Maja 111275 XP Scorpio King Rang 1 | 02.06.2020 - 21:06 Uhr

      Andere Zeiten, andere Ehre. Die Römer, bekannt dafür die Zivilisation verbreitet zu haben hatten schließlich auch Sklaven und vom späteren Europa /Amerika wollen wir gar nicht erst reden ^^

      0
  6. Commandant Che 76400 XP Tastenakrobat Level 3 | 02.06.2020 - 17:55 Uhr

    Der Sinn für Ehre bestand bei den alten Kulturen hauptsächlich darin, für andere (Herrscher und Könige) den eigenen Kopf zu opfern.
    Dieser „Art“ von Ehre sollte man nicht Zuviel Wert beimessen.
    Wenn es solche „Opfer“ nicht in der hohen Zahl gegeben hätte, hätten die meisten Kriege erst gar nicht stattgefunden.
    Auf dem Felde starben die armen Männer.
    Gefeiert haben schon immer die Reichen und Wohlhabenden.

    Auf der anderen Seite macht der Name einer „versteckten“ Klinge auch nicht mehr ganz so viel Sinn, wenn sie sichtbar auf dem oberen Handgelenk angebracht ist.
    😉

    1
  7. SPAMTROLLER 5940 XP Beginner Level 3 | 02.06.2020 - 18:23 Uhr

    Die Echten Assassinen haben sich nach ihren
    Anschlägen übrigens nicht in einem Heuwagen versteckt.

    Sie sind am Tatort geblieben und haben sich der Obrigkeit gestellt.

    So viel zum Thema Ehre.

    0

Hinterlasse eine Antwort