Bless Unleashed: Free-to-Play MMORPG für Xbox One veröffentlicht

Das heißerwartete Action-MMORPG Bless Unleashed geht auf der Xbox One offiziell live.

Der führende Entwickler und Publisher von interaktiver Unterhaltung, BANDAI NAMCO Entertainment America Inc., hat heute bekannt gegeben, dass Bless Unleashed ab sofort live und Free-2-Play auf der Xbox-One-Gerätefamilie gestartet ist.

Mit Verbesserungen für die Xbox One X (4K Ultra HD und HDR10-Unterstützung) gibt Bless Unleashed Spielern die Möglichkeit, direkt in die Action zu springen und eine tiefgründige und spannende Geschichte zu erleben, während sie einzigartige und mitreißende Action-Kämpfe bestreiten. Die Spieler werden Dungeons erforschen, Bosse besiegen, die riesige Welt von Lumios entdecken, ihre Charaktere individualisieren, einzigartige Waffen und Rüstungen erschaffen und mit der Community sowohl im PvE als auch PvP zusammen- und aufeinandertreffen. All das, um Ende fürstlich belohnt zu werden.

„Wir sind extrem stolz und aufgeregt, heute Bless Unleashed zu launchen“, so InJoon Hwang, Senior Director of Online Publishing. „Die Teams von Round 8 Studio und BANDAI NAMCO Entertainment America Inc. haben sehr hart gearbeitet, um dieses wirklich einzigartige und spannende Spiel zu entwickeln und haben die Community aktiv mit eingebunden, um das Feedback direkt zu implementieren, das wir durch die vielen Events und Betas bekommen haben. Bless Unleashed passt perfekt als ein Free-2-Play-Titel auf der Xbox One und wir freuen uns darauf, die Reaktionen und Abenteuer der Spieler im Game zu sehen.“

Bless Unleashed spielt in der ungezähmten Welt von Lumios, die für Hardcore-MMO-Spieler erdacht wurde und eine tiefgründige Hintergrundgeschichte mit einzigartigen Kombinations-Mechaniken, Individualisierungsoptionen für Spieler und kooperativen (PvE) und kompetitiven (PvP) Multiplayer bietet. Zum Launch wird Lumios aus 13 Gebieten bestehen, die die Spieler erforschen können und dort gegen vielfältige Gegner kämpfen.

Es gibt sieben mächtige Bosse in der Wildnis und 26 Elitebosse, die für diejenigen, die sie besiegen können, unglaubliche Schätze bereithalten. Zusätzlich gibt es sechs einzigartige Dungeons zu erforschen, um die Gefahren von Lumios zu erleben. Dazu kommen die Schlachten in den acht Arenen und acht Höhlen, die Heimat der gefährlichsten Gegner sind und die nur darauf warten, die Spieler zu vernichten.

Bless Unleashed wurde auf Basis der Unreal-Engine entwickelt und bringt unvergleichliche Visuals in eine riesige Fantasy-Welt – in einem der schönsten MMORPGs, das jemals speziell für Konsolenspieler entwickelt wurde. Die Spieler erleben ihre Abenteuer in einer riesigen, beständigen Welt, in der mythische Monster die Lande durchstreifen und Kämpfe gegen andere Spieler jederzeit ausbrechen können.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Affenknutscher 20560 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.03.2020 - 19:36 Uhr

    War heute kurz davor,mir es mal runterzuladen aber habe es dann sein gelassen.Ich werde erst mal die Entwicklung abwarten.

    Habe über 18 Jahre Mmoprg Erfahrung und weiß wie solche Spiele meistens Enden.

    – Server machen dicht sprich das Spiel wird eingestellt
    – Pay To Win Verseucht

    Natürlich gibt es noch andere Gründe aber habe mal diese beiden rausgepickt,weil ich denke das sie auf Bless Unleashed zutreffen werden.

    Bless hat ja eine negative Vorgeschichte klar der Publisher und Entwickler hat sich geändert,aber der Begriff „Bless“ ist halt in vielen Köpfen noch drin.
    In Korea und Russland ist es auch schon gescheitert unter anderem also die Chancen stehen nicht wirklich gut das es sich hier lange hält.
    Deswegen werde ich auch erstmal die Entwicklung abwarten,und natürlich die Deutsche Lokalisierung.

    Der andere Punkt ist der schöne Begriff Pay To Win.

    Diese Gründer Pakete sind ja schonmal ein guter Hinweis wohin die Reise hingeht.
    Muss man natürlich nicht kaufen,aber für ein free to play Spiel was noch nicht mal gestartet war ist das schon heftig.

    Ein weiterer Hinweis ist das Verzauberungs System wie es z.b in Tera oder auch Aion und in diversen anderen Gratis Spielen eingesetzt wird,wo man seine Rüstung aufwerten kann +1 bis +10 so höher man sie pushen möchte,desto höher die Chance das es Fehlschlägt bei Bless schlägt es häufig Fehl wie viel berichtet wird,außerdem kostet es auch eine Menge im Spiel.
    Meine Vermutung das früher oder später Sachen im Shop zu kaufen gibt,die diese Fehlschläge verhindern.
    Das war natürlich nur ein Beispiel für mich halt ein Paradebeispiel.

    Nicht falsch verstehen,ich habe kein Problem auch mal was auszugeben,aber nicht für Sachen die z.b extra aus dem Spiel genommen werden,um sie im Shop dann für echt geld anzubieten.

    1
  2. XeNoLuZiFeR 0 XP Neuling | 12.03.2020 - 19:41 Uhr

    Ich lade mir Bless Unleashed gerade runter und bevor wie Affenknutscher meint dass das Spiel aus dem Server genommen wird auf 100% Achievment gebracht sofern möglich.

    TERA haben ja auch immer noch viele Leute die Spielen, also warum auch nicht bei Bless? Black Desert Online fand ich bisher am schlechtesten wegen den Bugs!

    1
    • Affenknutscher 20560 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.03.2020 - 19:53 Uhr

      Bin zwar auch oft auf Archivments aus,aber bei Free to Play Mmoprg’s oder allgemein Mmoprg’s ist das oft auf Dauer ausgelegt.
      Da habe ich eine andere Einstellung zu,entweder ich zocke so ein MMO richtig oder gar nicht.Das heißt ich hätte keine Zeit mehr für andere Spiele,kleine Info habe 13 Jahre World of Warcraft hintermir da gab es kein anderes Spiel nebenbei😁😁😁

      2
      • Zloe1 14400 XP Leetspeak | 12.03.2020 - 20:57 Uhr

        13 Jahre keine anderen Spiele?
        Da hast du aber einiges verpasst sofern du es nicht nachgeholt hast 😅

        1
  3. XxXP 1385 XP Beginner Level 1 | 12.03.2020 - 20:35 Uhr

    Ist leider immer noch nur in Englischer Sprache und kein Deutsch verfügbar! Am schlimmsten ist,das ich meine HDR Helligkeit nicht umstellen kann im Menü! Viel zu Dunkel zum zocken!!! Ich hab 19.99 bezahlt. ..Vorbestellung 🙁

    2
  4. zxz eXoDuS zxz 8745 XP Beginner Level 4 | 13.03.2020 - 02:52 Uhr

    Muss Affenknutscher ein wenig recht geben. Diese Games mit Pay to Win Strategie ist zwar vollig legitim. Aber ich für meinen Teil mag lieber Games die Von Anfang an „fertig“ (ich weis was ihr denkt) ist. Und dann mit Addons oder Season Pass Inhalte verlängert bzw aufgebessert werden. Für mich fühlen sich solche Spiele wie zb. Neverwinter, Tera etc. Obwohl es fantastische Titel sind leer und unfertig an. Weis nicht woran das liegt. Deshalb bin ich beim „Kauf“ von free to play immer ein wenig skeptisch.

    0
    • Affenknutscher 20560 XP Nasenbohrer Level 1 | 13.03.2020 - 06:01 Uhr

      Man hat sich bei Bless noch nichtmal die Mühe gemacht,eine Deutsche Lokalisierung einzubauen noch Fragen??
      Das Spiel ist wie du geschrieben hast unfertig auf den Markt geschmissen worden.
      Hauptsache schon im Vorfeld Kohle machen,siehe Gründerpakete und mit der Shop Währung wird ja auch fleißig geworben Ach hör mir auf….
      Diese ganzen asiatischen Mmoprg ’s kommen meistens erst zu uns,wenn sie da schon dicht oder auf dem absteigenden Ast sind.
      Werden dann von irgendwelchen Publishers aufgekauft z.b Gameforge
      und werden angepasst und umgebaut das man Kohle machen kann.

      0
  5. Affenknutscher 20560 XP Nasenbohrer Level 1 | 13.03.2020 - 06:40 Uhr

    Ich bevorzuge immer Abo Spiele,da bezahle ich zwar 12-13 Euro im Monat aber ich kann das Spiel komplett genießen,ohne irgendwelche Einschränkungen.
    Siehe Final Fantasy 14 z.b hoffe das erscheint bald auch für die Xbox.

    Bei free to play Spielen weiß man nie was kommt,kaufen nicht genug Leute aus dem Shop kann auch kein neuer Content erscheinen,weil der kostet Geld bleiben die Einnahmen fast ganz aus wird es dicht gemacht.

    Dann lieber Abo das sind sichere Einnahmen,womit der Entwickler auch planen kann.

    Mir geht es hier nur um die reinen Mmoprg Spiele!

    0
    • Ash2X 168600 XP First Star Onyx | 13.03.2020 - 08:47 Uhr

      Als Wow-Spieler durftest du dich neben den vollkommen überteuerten Abo-Gebühren noch die Add-ons kaufen die alle knapp bei 40€ lagen. Dann aber über jegliche F2P-Spiele zu Jammern die zum Großteil nur Freeloadern den Weg verlängern und selbst mit den wirklich sinnvollen „Abkürzungen“ günstiger sind…
      Wow ist zudem ein Paradebeispiel dafür künstlich langen Grind zu bieten um dich langfristig im Abo zu halten.

      Beide Modelle sind halt etwas suspekt auf ihre Art. Bei F2P ist man aber vor dem Ärger zumindest kein Geld los.

      1
  6. Affenknutscher 20560 XP Nasenbohrer Level 1 | 13.03.2020 - 09:02 Uhr

    Vor allem nimmst du World of Warcraft das erfolgreichste Mmoprg was sich nicht ohne Grund mittlerweile 16 Jahre hält und Millionen von Spielern hat/hatte.

    Auch Final Fantasy 14 ebenfalls eine Abo Spiel auch mit Millionen Spielern hält sich schon etliche Jahre.

    Aber Feier du mal deine free to play Spiele weiter 👍👍👍

    0
    • Ash2X 168600 XP First Star Onyx | 13.03.2020 - 10:50 Uhr

      Stimmt, ursprünglich müsste man sogar neben dem Monats-Abo noch das Spiel selbst zahlen. 50€ mit einem Monat Abo dabei.
      Wow ist klasse, keine Frage, aber halt auch ein Paradebeispiel für Abzocke und das ist auch unabhängig davon wie viele Leute das mitmachen.
      Schön das sie den Spielern als der Erfolg nachlies entgegen gekommen sind.

      0
  7. zxz eXoDuS zxz 8745 XP Beginner Level 4 | 13.03.2020 - 10:50 Uhr

    Wow hatte sogar mich als Konsolero im Bann gezogen. Und Blizzard hat bzw. Hatte schon „Gottstatus“ muss man mal eingestehen.

    0
  8. Affenknutscher 20560 XP Nasenbohrer Level 1 | 13.03.2020 - 10:54 Uhr

    Na vielleicht erscheint ja Guild Wars 2 noch für die Konsolen die dritte Erweiterung wurde ja gestern verkündet,das wäre auch nicht schlecht.

    0
    • Ash2X 168600 XP First Star Onyx | 13.03.2020 - 13:15 Uhr

      Sofern ich das mitbekommen habe wird Guild Wars 2 nicht kommen, aber offensichtlich etwas im GW Universum.
      Wäre schade, ich kenne eine Handvoll Leute die mit GW2 fast ihr Leben ruiniert haben…

      0

Hinterlasse eine Antwort