Call of Duty: Black Ops 4

Schwarzmarkt, Blackjack Shop, Anpassungen und kostenlose Inhalte

Schaut euch die neuen Möglichkeiten an, um eure Call of Duty: Black Ops 4 Erfahrung mit kostenlosen Inhalten und mehr zu gestalten.

Ab heute, Freitag, den 19. Oktober, ist der Black Market zurück – zuerst auf der PlayStation 4, sieben Tage später folgt dann die Xbox One und der PC. Der Black Market dient als One-Stop-Shop für tolle Ausrüstung und neue Möglichkeiten, sich in Black Ops 4 auszudrücken und bringt große Veränderungen, um den Spielern mehr Möglichkeiten zu geben, neue Inhalte zu gewinnen und zu sammeln. Activision verspricht, dass die Spieler mehr Auswahl haben als je zuvor.

Der Contraband-Stream auf dem Schwarzmarkt bietet einen Fortschrittsweg, um die gewünschten Gegenstände zu erhalten, einfach indem man das Spiel spielt. Schmuggelware wird über saisonale Operationen geliefert, wobei jede Operation alle paar Monate eine neue Charge an Inhalt liefert. Operation First Strike liefert die erste Staffel ab heute auf der PS4 und ab nächster Woche auf Xbox One und PC. Diese Operationen bringen eine Menge toller Ausrüstung und Gegenstände mit, auf die jeder zugreifen kann, einschließlich:

  • Völlig neue Blackout-Charaktere – Neue spielbare Charaktere werden mit jeder neuen Operation veröffentlicht.
  • Signaturwaffen
  • Specialists Outfits – Coole Anpassungsinhalte, die auf Themen für alle Spezialisten im Spiel aufbauen.Ihr könnt sogar das Aussehen eures Charakters in Outfit-Sets kombinieren.
  • Tags/Gesten – Ob ihr Gegner verspotten oder einen Sieg feiern wollt, Tags und Gesten sind eine perfekte Möglichkeit, sich im Spiel auszudrücken.

Auf dem Schwarzmarkt gibt es auch zeitlich begrenzte Special Events, die noch mehr einzigartige Inhalte ins Spiel bringen. Ab dem 20. Oktober auf PlayStation 4, mit anderen Plattformen, die sieben Tage später folgen, haben die Spieler Zugang zu einem kostenlosen Halloween-Themen-Special-Event mit noch mehr Equipment. Das bedeutet, dass Spieler noch mehr Gegenstände verdienen können. Dies ist das erste von vielen Special Events, die in Zukunft stattfinden werden. Aber denkt daran, dass die Boni nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung stehen.

Der Blackjack Shop geht im November online. Dies ist der Ort für den direkten Kauf bestimmter Teile von Ausrüstung mit begrenzter Verfügbarkeit. Der Shop wird wöchentlich mit einer Vielzahl von Items aktualisiert und bietet den Spielern eine weitere Möglichkeit die Inhalte zu bekommen.

Der Black Market wird heute auf PS4 veröffentlicht, Xbox und PC folgen in sieben Tagen.

= Partnerlinks

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Premiumpils 43225 XP Hooligan Schubser | 19.10.2018 - 19:02 Uhr

    Ist doch vollkommen wumpe die eine Woche. Find das komplett albern und lächerlich.

    Wär das ganze spiel 3 Monate exklusiv gewesen … ok, das hätte sich für die Playstation gelohnt. Aber so?

    2
    • DaveVVave 45695 XP Hooligan Treter | 19.10.2018 - 19:26 Uhr

      Eine Woche bleibt eine Woche…
      Aber sowas exklusiv auf einer Konsole zu machen ist doch unnötig, wie du schon schreibst währe es ein längerer Zeitraum ok, aber ne Woche eher nicht…

  2. Spongebuu 68160 XP Romper Domper Stomper | 19.10.2018 - 19:15 Uhr

    ist natürlich auch ne Taktik die Mikrotransaktionen ne Woche nach Release rauszuhauen, so landen sie nicht in den Reviews :f

    1
  3. Morgoth91 55970 XP Nachwuchsadmin 7+ | 19.10.2018 - 20:15 Uhr

    Solange es nur Skins sind gerne. Mal schauen was man so machen muss um sich was freizuschalten, bzw wie lange es dauert. Bei den Waffen brauche ich keine weiteren Skins, da kann man ja welche freischalten und die ist eh das Ziel Gold für möglichst viele Waffen. Der Werfer ist schon einfach auf Gold zu bringen.

Hinterlasse eine Antwort