Cyberpunk 2077: Investor prüft mögliche Sammelklage gegen CD Projekt Red

Gegen CD Projekt Red wird möglicherweise eine Sammelklage vorbereitet.

Wie der Anwalt und Investor Mikołaj Orzechowski bekannt gibt, wird derzeit eine Sammelklage gegen CD Projekt Red geprüft. Dabei sucht die Kanzlei nach weiteren Cyberpunk 2077 Investoren, die ebenfalls gegen das Unternehmen klagen wollen.

Als Grund für die Sammelklage wurde die „Falschdarstellung, um finanzielle Vorteile zu erzielenaufgeführt. Weitere Anleger werden nun gesucht, um gegen CD Projekt Red zu klagen. Noch ist unklar, ob es wirklich zu einem Rechtsstreit kommen könnte. Sollten sich weitere Finanzier anschließen, könnte es zu einer Anklage kommen.

114 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Gaminator 2200 XP Beginner Level 1 | 21.12.2020 - 15:05 Uhr

    Man merkt welch fatale Folgen ein Spiel haben kann, wenn man den Eindruck erweckt nur auf den maximalen Profit aus zu sein ohne Rücksicht auf die Fertigstellung eines Spiels und ohne Rücksicht auf die ganzen Spieler.

    1
  2. Kenty 36725 XP Bobby Car Raser | 21.12.2020 - 15:10 Uhr

    Und was ist die nächste schlechte Nachricht bezüglich CDPR/Cyberpunk? Die Programmierer laufen weg? Die Chefs kündigen und nehmen dicke Abfindungen mit? Frohe Weihnachten sehen anders aus…

    0
  3. Muskaphe 4560 XP Beginner Level 2 | 21.12.2020 - 16:04 Uhr

    Das Problem dabei ist jetzt, zu welchem Zeitpunkt diese „Falschdarstellungen“ stattgefunden haben sollen. Zudem, was heißt Falschdarstellung. Vermutlich wurden wieder nur die Next Gen Möglichkeiten gezeigt und da ist dann diskutabel, ob es falsch dargestellt wurde.
    Der frühe Release kommt halt durch den Druck aus den Chefetagen und mit hoher Wahrscheinlichkeit auch von den Investoren. Ob da eine Klage angebracht ist und hilft, ist nun die Frage.

    0
  4. 187Spy 7260 XP Beginner Level 3 | 21.12.2020 - 18:12 Uhr

    Die hatten nicht die Möglichkeit zu verschieben! Erst der Druck der Investoren mit einem Marktvolumen von 7 Milliarden ! hat dazu geführt dass Sie zu früh angekündigt und dann noch trotz Verschiebung dieses Debakel hin nehmen mussten. Wäre es nur nach CDPR gegangen hätten Sie noch mal verschoben. Nun muss man aufpassen dass der Kapitalismus sie nicht ganz plättet und wenn hoffen wir , dass Micrososft Sie auf fängt 😉

    0
  5. Lp obc 16315 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 21.12.2020 - 18:29 Uhr

    Echt krass was so Entscheidungen alles bewirken….
    Hätten sie doch lieber nochmals verschoben aber nein die Spieler motzen ja nur es MUSS rauskommen…

    0
    • Carnifex 6520 XP Beginner Level 3 | 22.12.2020 - 00:17 Uhr

      Hier ging es letztlich nicht um den Spieler sondern um den der davon profitiert. Wenn es nach den meisten Spielern geht wäre das Spiel schon 4 Jahre früher fertig gewesen. Ich für meinen Teil sage sie hätten schon beim ersten Release Termin gleich ein Jahr drauf rechnen sollen. Man wollte in den Weihnachtsverkauf auf biegen und brechen, wenn man es schon nicht mehr in die Wertung von „GoY 2020“ schafft. Hier ging es allein um Geld, wie so oft.

      1
  6. LightCrow67 2020 XP Beginner Level 1 | 21.12.2020 - 20:26 Uhr

    Schade wie es sich entwickelt hat 🙁
    Hab schon damit irgendwie gerechnet und immer wenn ich es erwähnte, hieß es: CD Projekt Red macht das schon, die enttäuschen nicht, siehe Witcher.

    Fällt dann unter blindes Vertrauen 🙁

    Aber sie werden es schon hinbekommen 😀

    0
  7. IVleafclover 33575 XP Bobby Car Geisterfahrer | 21.12.2020 - 20:33 Uhr

    Ich finde das Ganze wird stark übertrieben. Nur da es jetzt so medial gegangen ist hackt jeder auf CDPR ein und probiert irgendwie einen eigenen Profit daraus zu machen.
    Schade ist nur, dass CDPR sich evtl. davon nie erholen wird. Und dann wird Cyberpunk 2077 evtl. nie ordentlich für die Next Gen rauskommen und ein Witcher 4 ist dann ganz weit entfernt.

    1
  8. FoXD3vilSwiLd 31020 XP Bobby Car Bewunderer | 21.12.2020 - 21:47 Uhr

    Oh man, tja, wenn die Gier von Geld keine Grenzen kennt.
    Dann bangen auch die Aktionäre um ihr Geld 🤦🏻‍♂️

    0

Hinterlasse eine Antwort