Cyberpunk 2077: Update 1.2 wegen Hackerangriffe verschoben

CD Projekt Red gibt bekannt, dass das geplante Cyberpunk 2077 Update 1.2 verschoben wurde.

Das geplante Cyberpunk 2077 Update 1.2 wurde verschoben. Als Grund für die Verschiebung nannte das Studio die vergangenen Hackerangriffe bei denen sensible Daten und der gesamte Quellcode zu den unterschiedlichsten Spielen gestohlen wurden.

In einer öffentlichen Stellungnahme gab CD Projekt folgendes bekannt: „Wir wollten unbedingt an dem Zeitplan festhalten, den wir vor einiger Zeit für den Patch 1.2 von Cyberpunk 2077 kommuniziert hatten. Der kürzlich erfolgte Cyber-Angriff auf die IT-Infrastruktur unseres Studios sowie der geplante Umfang des Updates bedeuten jedoch leider, dass wir diesen Termin nicht einhalten können — wir benötigen zusätzliche Zeit für unsere Arbeit.“

„Unsere Ziele für Patch 1.2 übersteigen die aller bisherigen Updates, die wir für Cyberpunk 2077 veröffentlicht haben. Wir haben an zahlreichen qualitativen Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen gearbeitet — und wir haben noch einiges vor uns, damit ihr diese in gewünschter Qualität erhaltet. Vor diesem Hintergrund planen wir eine Veröffentlichung von Version 1.2 in der zweiten März-Hälfte.“

„Das sind selbstverständlich nicht die Neuigkeiten, die wir mit euch teilen wollten. Aber wir wollen sicherstellen, dass der Zustand dieses Updates bei Veröffentlichung so gut wie möglich ist. Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt weitere Informationen veröffentlichen.“

„Danke für eure anhaltende Geduld und eure Unterstützung!“

83 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ryo Hazuki 40565 XP Hooligan Krauler | 24.02.2021 - 19:13 Uhr

    Stellt euch mal vor die ganze Aktion wäre gefaket um einfach vom unfertigen Spiel abzulenken. Was natürlich absoluter blödsinn sein kann aber heutzutage weis man halt nie so richtig.

    3
    • StoneBanks420 112155 XP Scorpio King Rang 1 | 24.02.2021 - 19:45 Uhr

      Hehehe, Ryo, so habe ich das noch gar nicht gesehen 😬😅 oh man, da wäre was los 🙈

      2
    • GrayHawk48 24685 XP Nasenbohrer Level 2 | 24.02.2021 - 21:00 Uhr

      Das wäre echt hart. Käme es raus, wären sie als Studio verbrannt – und GOG wäre ebenfalls hinüber.

      Ich glaube es allerdings nicht – denn Cyberpunk ist zwar unfertig und verbuggt, aber ja kein totaler Flop. Von der Unfertigkeit kann man dadurch nur bedingt ablenken – eher auf Zeit spielen, um „in Ruhe“ patchen zu können. Imho lohnt sich das nicht.

      1
      • Ryo Hazuki 40565 XP Hooligan Krauler | 24.02.2021 - 21:23 Uhr

        Ich werde es definitiv noch kaufen und bin nicht abgeneigt von CD Projekt ( Liebe The Wicher 3), ich habe zurzeit aber noch zuviele andere Games in der Warteliste. Höchstwahrscheinlich geht bis dahin noch einiges an positiven Verbesserungen bis ich dann loslege.

        0
        • GrayHawk48 24685 XP Nasenbohrer Level 2 | 25.02.2021 - 08:01 Uhr

          Spielen ( = kaufen) werde ich es auch, aber ich warte auf die GotY. 🙂

          0
  2. de Maja 151320 XP God-at-Arms Bronze | 24.02.2021 - 19:21 Uhr

    Wenigstens kommunizieren sie sowas jetzt recht offen, hätten es so zum Release handhaben müssen.

    0
  3. masterdk2006 91825 XP Posting Machine Level 1 | 24.02.2021 - 19:43 Uhr

    Nagut dann wird das Spiel halt in der zweiten März-Hälfte endlich gestartet.

    0
  4. churocket 143900 XP Master-at-Arms Silber | 24.02.2021 - 19:47 Uhr

    Hat Bill Gates damit was zu tun, oder doch Chuck Norris wir wissen es nicht 😂🤣😂🤣

    2
    • Holy Moly 88369 XP Untouchable Star 4 | 24.02.2021 - 19:54 Uhr

      Es waren sicher die Flacherdler Reptiloiden. Oder doch die Mond Nazis…? 🤔😄

      2
      • juicebrother 94260 XP Posting Machine Level 2 | 24.02.2021 - 22:45 Uhr

        Ich glaub es waren die Space Laser der Israelis. Ein sauber platzierter Orbitalschuss in den Hauptserver vom CDPR Headquarter und, bähm, Update 1.2 is Geschichte 🤯

        0
  5. Holy Moly 88369 XP Untouchable Star 4 | 24.02.2021 - 19:57 Uhr

    Also wird es wohl ehr am Umfang des Updates liegen denn an dem Cyber-Angriff. Der rest scheint gerade eine willkommene Ausrede zu sein. Simple as that.

    0
  6. Phex83 40780 XP Hooligan Krauler | 24.02.2021 - 20:01 Uhr

    Vor dem NextGen Update packe ich es nicht mehr aus. Hat mich dann doch zu oft enttäuscht…

    0
    • Holy Moly 88369 XP Untouchable Star 4 | 24.02.2021 - 20:11 Uhr

      Ich hatte es Montag durchgespielt (Series X) und fand es fantastisch! Storytelling und art style waren auch top. Einzig das Ende war komisch. Es war zwar irgendwo genial und regte zum Nachdenken an, und war gleichzeitig recht enttäuschend.

      0
      • Arthur0815 9860 XP Beginner Level 4 | 24.02.2021 - 21:09 Uhr

        Welches Ende hast Du denn gespielt? Also das

        ⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️
        [VORSICHT! SPOILER WERDEN MIT ACCOUNT SPERRUNG BESTRAFT]

        0
        • Holy Moly 88369 XP Untouchable Star 4 | 24.02.2021 - 21:44 Uhr

          Öffentlich Spoiler ich hier überhaupt nichts!

          Nur so viel (Achtung ⚠ mild spoiler): Ich hatte als Nomade begonnen.

          Für weitere Informationen muss(!) ein privater Chat herhalten.

          0
          • juicebrother 94260 XP Posting Machine Level 2 | 24.02.2021 - 22:53 Uhr

            Man hört ja, abseits vom technischen Zustand des Games, zum Glück auch sehr viel Positives zu CP2077. Umso mehr freu ich mich das Game irgendwann möglichst bugfrei, bei ordentlicher Performance und bereits aufgespieltem SX Patch geniessen zu dürfen 🤩

            Dies ist einer der wenigen Momente, wo mir mein fetter backlog zumindest ein bischen in die Karten spielt, statt einfach blos peinlich zu sein 😅

            0
      • Phex83 40780 XP Hooligan Krauler | 25.02.2021 - 07:53 Uhr

        Die Story fand ich bis dahin auch fantastisch, aber ich hatte unter anderem den Takemura-Bug, T-Positionen wenn ich mit dem Motorrad über Hubbel fahre usw… die Bugs waren mir einfach zu viel um das Spiel genießen zu können

        0

Hinterlasse eine Antwort