Dead Space: Dead Space Comic ab sofort in den Staaten erhältlich

Als das riesige Abbau-Schiff USG Ishimura in einem entfernten Sternensystem mit einem mysteriösen außerirdischen Artefakt in Kontakt kommt, bricht plötzlich jegliche Kommunikation mit der Erde ab. Ingenieur Isaac Clarke wird…

Als das riesige Abbau-Schiff USG Ishimura in einem entfernten Sternensystem mit einem mysteriösen außerirdischen Artefakt in Kontakt kommt, bricht plötzlich jegliche Kommunikation mit der Erde ab. Ingenieur Isaac Clarke wird geschickt, um die Kommunikationsanlagen der Ishimura zu reparieren. Bei seiner Ankunft findet er jedoch einen wahr gewordenen Alptraum vor – die Mannschaft wurde auf grausame Art umgebracht und in furchteinflößende Abscheulichkeiten verwandelt. Clarkes Reparatur-Mission ist zu einem Kampf ums Überleben geworden, bei dem er nicht nur für seine Rettung kämpft, sondern auch darum, das Artefakt zurück auf den Planeten zu bringen, koste es, was es wolle.

Electronic Arts gibt heute die Veröffentlichung des ersten Dead Space Comicbandes in den USA bekannt und soll ab Ende November auch bei Amazon erhältlich sein. Ob die Comicserie auch in Deutschland erscheinen wird ist nicht bekannt und eher unwahrscheinlich.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort