Dead Space: E3: Tödliche Eindrücke zu Dead Space

Electronic Arts hat unzählige Screenshots zu ihren Titeln zur E3-2008 veröffentlicht. Leider sind diese meistens bereits vor einigen Wochen erschienen, nicht so bei Dead Space, dem neuen Hoffnungsträger von EA. Isaac ist mit 2 Kollegen…

Electronic Arts hat unzählige Screenshots zu ihren Titeln zur E3-2008 veröffentlicht. Leider sind diese meistens bereits vor einigen Wochen erschienen, nicht so bei Dead Space, dem neuen Hoffnungsträger von EA. Isaac ist mit 2 Kollegen in der einsamen und kalten Dunkelheit des Weltraums unterwegs um das Problem am Kommunikationssystem des riesigen Bergbau-Raumschiffen Ishimura zu finden und zu beheben. Auf diesem Schiff verwandelt sich Euer scheinbar normale Job schnell zum wahren Alptraum, den die Besatzung des Schiffes wurde von einem grausigem außerirdischen Virus infiziert und getötet.
Naja getötet ist wohl vielleicht nicht ganz das richtige Wort, den eigentlich kommt Euch die von Aliens infizierte und mutierte Crew des Schiffes als Monster entgegen und so beginnt Ihr in der tödlichen Stille und Dunkelheit des Raumes ums nackte Überleben kämpfen.

Unbewaffnet, einsam, von der eigenen Crew getrennt und von Angst zerfressen müsst Ihr aber auch noch dafür sorgen, dass das außerirdische Grauen wieder auf dem Planeten versiegelt wird.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort