E3 2019: THQ Nordic wird zwei unangekündigte Spiele für geliebte Franchises dabei haben

THQ Nordic wird zwei unangekündigte Spiele auf der E3 2019 dabei haben. Die beiden Spiele sollen zu „geliebten Franchises“ verkündet werden.

Die spannende Zeit vor der E3 2019 beginnt. Immer mehr Unternehmen haben ihre E3-Pläne, Messestände enthüllt und die ersten kleinen Leckerbissen, was euch erwarten wird, enthüllt. Dazu tauchen immer mehr Leaks und Gerüchte auf, die die Spannung vorantreiben.

Ein Herausgeber, der seine Pläne enthüllt hat ist THQ Nordic. Das Unternehmen nahm den Namen der inzwischen nicht mehr existierenden THQ-Studios sowie die Rechte an vielen der von ihnen veröffentlichten Titel an.

Seitdem wurden mehrere Spiele aus dem Portfolio neu aufgelegt und andere wie Darksiders fortgesetzt

Nun hat THQ Nordic bekannt gegeben, dass man zwei bisher unangekündigte Spiele mit zur E3 2019 bringen wird. Ein Spiel wird von THQ Nordic als „neue Vision für ein geliebtes Franchise“ beschrieben, das andere ist „die lang erwartete Rückkehr eines galaktisch geliebten Spiels/Franchise“.

THQ Nordic hat eine Vielzahl von Franchises in der Hinterhand, die potenziell zu dieser Ankündigung passen könnten. Doch seit Jahren wünschen sich die Fans ein neues TimeSplitters und es bleibt abzuwarten, was THQ Nordic für seine „geliebten“ Franchises dabei haben wird.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort