eFootball PES 2020: Demo auf Xbox One erschienen

Zu eFootball PES 2020 ist auf Xbox One ab sofort eine spielbare Demo verfügbar.

Konami hat eine 5,9 GB Demo zu eFootball PES 2020 auf Xbox One veröffentlicht. Fußball-Fans haben damit die Möglichkeit, vor der Veröffentlichung des Titels am 10. September einige Bälle ins Tor zu befördern.

In der Demo enthalten sind die folgenden Vereine, Stadien und Spielmodi:

Vereine

  • FC Barcelona
  • Manchester United
  • FC Bayern München
  • Juventus
  • Arsenal
  • Palmeiras
  • Flamengo
  • San Paulo
  • Corinthians
  • Vasco da Gama
  • Boca Juniors
  • River Plate
  • Colo-Colo

Stadien

  • Allianz Arena (FC Bayern)
  • Allianz Parque (Palmeiras)
  • Neu Sonne Arena

Spielmodi

  • Lokales Match (offline)
  • Koop (offline)
  • Schnelles Match (online)
  • Edit Modus (nur PS4 und Steam)

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Bockwurscht78 19075 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 31.07.2019 - 09:31 Uhr

    Was soll ich sagen , ein paar Spiele gemacht , und es fühlt sich fantastisch an.

    Im letzten Jahr hat es mir leider nicht gefallen , aber diesmal werde ich wieder zuschlagen. Der Rasen sieht sieht nicht mehr matschig grün aus und das Spiel und Ballgefühl ist überragend.

    Weiter so Konami ??❣️

    5
  2. DerSailor 5620 XP Beginner Level 3 | 31.07.2019 - 14:13 Uhr

    Editor natürlich nur für PS4. Das ist echt ein Trauerspiel. Zu xbox360 Zeiten konnte man so toll editieren. Wappen Editor, Schriftzüge für die Trikots, Stadion Editor. Für die Xbox One, nichts! Wenigstens den Wappen Editor hätten die einem lassen können, wenn das mit den Bildimporten ja angeblich nicht geht auf der One.
    Und zum Gameplay selber: Das ist ja nicht schlecht, aber was sollen denn (schon die letzten 4 Jahre) diese ständigen foul-pfiffe des Schiedsrichters bei den kleinsten Berührungen wenn man gegen den COM spielt, während dieser gefühlt machen darf was er will und es wird nicht gepfiffen.

    4
  3. xboxheld 2725 XP Beginner Level 2 | 02.08.2019 - 10:37 Uhr

    Ich kann mich nur anschließen… Habe bis jetzt 6 bis 7 Stunden schon gezockt….Kein Vergleich mit Pro Evo 2019… Einfach fantastisch..Das Gameplay ein Traum….FIFA kann die Koffer packen was das Gameplay betrifft….Meine Kumpels sind auch begeistert…Weiter so Konami…

    4

Hinterlasse eine Antwort